Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 840.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage die erste was das für Stecker

    Winni - - T4-Forum

    Beitrag

    Bei mir war hinten rechts damals auch keine verbaut, aber der Steck lag da und so habe ich mir eine darein gemacht. Mach doch die Nebelschlußleuchte an und prüfe ob du dann auf den Stecker Saft anliegen hast. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Problem mit der Rückstellung der Lenkung

    Winni - - T4-Forum

    Beitrag

    Nicht das sie dir das Axialgelenk versehentlich etwas gelöst haben, bei beiden Spurstangenköpfen sollte das Gewinde etwa gleich lang sein. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage die erste was das für Stecker

    Winni - - T4-Forum

    Beitrag

    Wenn es hinten rechts ist, kann es für eine zweite Nebelschlußleuchte der Stecker sein. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    So gebe jetzt zum letzten mal meinen Senf auf dieses Thema dazu. Mein Lehrmeister hat immer gesagt, "Dumme laufen zweimal und haben immer zuerst die Schuhe kaputt " Da ist was wahres dran, will damit sagen, mache es anständig und du hast die nächsten Jahre deine Freude daran. Du kannst aber auch sparen und es ist eine Dauer Baustelle. Wenn du den Bus noch ein paar Jahre fahren möchtest, mache es anständig, aber sei dir im klaren das du nicht mit 500 Euros auskommen wirst. An meinem Bus den ich 1…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von VR6Cookie: „@Fridi Das hätte ich von Dir nicht erwartet. Soweit ich weiß, hast Du schon einmal mit bloßen Händen einen Saab zum T4 umgebaut und @Winni : Ich frage mich wirklich, wo du schweissen [lässt]. Beim Freundlichen? Außerdem sind die 500 ja nur der Sponsorenanteil der Gattin. Da kommt ja noch was drauf.“ Sei mir nicht böse, aber anscheinend weist du nicht wie aufwändig es ist vernünftig zu schweissen. Habe fast jeden Tag damit zu tun und weis wovon ich rede. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Im Radhaus siehst du einen Querrahmen ( Y Träger ) dort sind von unten 2 ovale Gummikappen die mittig einen Schlitz haben, diese raus ziehen und mal sehen mit Pressluft was dort dir alles entgegen kommt. Wenn vorhanden mit einem Endoskop dort mal reingehen, wirst dich wundern was sich dort alles angesammelt hat. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Jojo72: „Also schon mal vielen Dank für Eure Antworten! Ich habe das nicht ganz rauslesen können, ist es besser den Komposter zu reinigen und wegen Innenrost zu prüfen indem man den Kotflügel abbaut oder von innen durch die Öffnung vom Luftfilter? Bohrmaschine und Drahtkopf würde ich machen. Welche Grundierung nimmt man? Ich habe auch keine Kasko. Scheibe hat tatsächlich einen Schlag, ist aber durch den TÜV gekommen. Ja, Schweller ist auch so eine Frage, deshalb ja Bild 2....ich versuc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Liest sich aber so zwischen den Zeilen. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Das hört sich aber auch für mich so an nach Versicherungsbetrug wenn kein Schaden ist und damit wäre ich vorsichtig im WWW so etwas zu schreiben. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Mit günstig wird das wohl nichts, der Scheibenrahmen muß bei ausgebauter Scheibe komplett saniert werden, alles andere ist Fusch. Dein Kotflügel vorne ist von innen hin ( Komposter ). Auch dieses zu machen ist nicht gerade günstig. Dabei würde ich auch den Y Rahmen kontrollieren wo das Wasser ablaufen sollte. Dein Tankdeckel ist das kleinste Problem. Schaue dir auch mal von unten am tankschlauch vorbei deinen Schweller an, könnte drum wetten das der auch am gammeln ist. Mein Tipp, wenn du …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Die Nebelschlußleuchte ist doch in der Stoßstange und wenn du die Nebelschlußleuchte entriegelst und raus nimmst, siehst du den Stecker. Beim anderen Stecker von der Seite wo das Kabel geführt ist mit einem kleinen Schraubendreher entriegeln die Nase und gleichzeitig ziehen. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Markus Auch bei dir sitzt der Krümmer von hinten. Verstehe die Werkstatt nicht die von vornherein die Aussage macht das die Stehbolzen abreißen könnten. Wenn der Motor warm ist, reißen auch die Stehbolzen nicht ab, nur eventuell bei Demontage am kalten Motor. Ist die Dichtung hinüber, würde ich sie auch schnellstens wechseln. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem hier gemacht. ebay.de/itm/SONAX-04091000-Kun…352d3b:g:AA4AAOSwXeJYMsDw Hällt super über Jahre und ist Waschstraßen fest. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen Wenn hinten auf einer Seite das Tragbild bei der Bremse nicht stimmt, hat dies nichts mit der Lastabhängigen Bremse zu tun, Der Bremssattel muß sauber und gängig gemacht werden. Beim Stabi vorne die Gummis wechseln, ist kein Akt. Vorher messen welchen Stabi du vom Durchmesser her verbaut hast. Traggelenke wechseln ist ohne richtiges Werkzeug schon etwas aufwändiger, kostet aber auch nicht die Welt. Schweller raustrennen und neue verschweisen wenn man es nicht selber kann, kostet h…

  • Benutzer-Avatarbild

    T4 Nachrüsten mit Kaltlaufregler?

    Winni - - T4-Forum

    Beitrag

    Ich habe für meinen ACU 2,5L. mit eingetragenen Kaltlaufregler 184 Euro bezahlt, Kaltlaufregler wird nicht mehr eingetragen. Umrüsten auf Oxikat und du kommst auf Euro 2. 184 Euro finde ich günstig mit Euro 2. Habe jetzt einen Euro 4 und bezahle mit 3L. 202 Euro. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    T4 Nachrüsten mit Kaltlaufregler?

    Winni - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Kaltlaufregler werden nicht mehr eingetragen und nutzen dir somit nichts.Möglichkeit wäre noch auf einen anderen Kat umzurüsten um auf Euro 2 zu kommen. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    VR 6 Motor

    Winni - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Dein 15 w 50 ist mineralisches Oel, wenn du jetzt auf 10 W 40 Halbsynthetisches Oel umsteigst, braucht er weil das Oel dünner ist auch mehr Oel. Zu dem hat synthetisches Oel die Eigenschaft Lager etc. sauber zu halten. Wenn dein Bus vorher immer mineralisches bekommen hat, würde ich ihn 15 W 40 geben und nichts anderes. Vermutlich sind bei dir die Oelabstreifringe hinüber oder die Ventilschaftdichtungen, dass würde sich aber auch mit blauen Rauch bemerkbar machen. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Hilfee mein T4 läuft aus

    Winni - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Schany Ist bestimmt der O Ring vom Oelfilterhalter. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Eisige Temperaturen und kalte Motoren

    Winni - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Horst Das A und O beim Motor ist das Oel warm fahren und bei den Temperaturen kann dies etliche Kilometer dauern. An einem anderen Wagen von mir habe ich eine Oeltemperatur Anzeige, nach 25km dürfte ich noch kein Vollgas geben, weil ich nicht über 50° bis dahin bin. Bei kalten Oel werden die Nockenwellen nicht optimal geschmiert und laufen somit ein. Auch die Hydrostößel mögen dies nicht. Gruß Winni

  • Benutzer-Avatarbild

    Übernahme T4-Wiki

    Winni - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo zusammen Ich habe jetzt knappe 18 Jahre meinen T4 gefahren ( seit einer Woche verkauft ) und in all den Jahren alles selber gemacht, wenn ich nicht weiter wusste habe ich mir die WIKI durchgelesen und es war immer für mich eine große Hilfe. Es wäre schade wenn es sie nicht mehr geben würde, weil dort aus mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrungen niedergeschrieben wurden. Eine Webseite oder Wiki muß aber auch gepflegt werden und das ist mit Arbeit und enormen Zeitaufwand verbunden, für die jeni…

VWBuswelt.de - T4-Forum.de
Helfen macht Freu(n)de