Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    So,die Schläuche haben zwar alles etwas besser gemacht aber heute stehen folgende Fehler im Speicher: 029C BatteriespannungKl.30 Signal zu gering 0203 Hallgber Masseschluss Was kann ich jetzt noch tun ?????? Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für Deine Hilfe. Der Geber ist beim Boschdienst meines Vertrauens gewechselt worden, incl. neuem Stecker. Ich habe noch einen Unterdruckschlauch ,vorne rechts unten,gewechselt und der Schlauch oben zur Kurbelgehäuseentlüftung war nicht richtig eingeklickt. Mal sehen ob es besser geworden ist. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Oh sorry .... zwischen 1 und 3 hab ich 12,06 Volt

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja jetzt gerade. Bei 1 hab ich 12,2V und bei 3 nichts Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    aber was kann es denn jetzt noch sein ? das Teil am Kettenantrieb ? Grüße Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Oh danke schön, heisst das jetzt das noch etwas defekt ist oder ? Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallgeber,Masseschluss nach Plus oder so ähnlich. Die Werkstatt meint ich soll mal die Kabel vom Hallgeber zum Steuergerät prüfen/messen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo liebe VWBUS Gemeinde, nach einigen Jahren Abstinenz,habe ich mir wieder einen T4 zugelegt. Es ist ein VR6 aus Bauj.1997.Der Motor wurde in 07/2016(vor dem Kauf) teilüberholt. Jetzt ist es so,das er bei warmem Motor nicht mehr richtig durchzieht/nicht richtig Gas annimmt. Folgende Teile sind schon erneuert worden:Lamdasonde,LMM,Temp.fühler G62, Druckventil für Kurbelgehäuseentlüftung, Zündtrafo,Zündkabel nebst Kerzen und Steckern,Hallgeber. Hat jemand eine Idee was es noch sein könnte ? Lie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Geriebeölmenge Syncro 5-Gang

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo, In der Wiki oder der Betriebsanleitung,könnte auch das Buch jetzt helfe ich mir selbst sein, igibt es eine Abbildung zu einem Haken aus Draht o.ä. mit dem man den Getriebeölstand prüfen kann. mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    Beleuchtung vorne

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo zusammen, was kann ich gegen eine zu schwache Beleuchtung an den Frontscheiwerfern tun. Ich habe Projekt Zwo Doppelscheiwerfer,ich glaube mit H1 Birnen an meinem 1995er T4 Syncro. Bin für jede antwort dankbar

  • Benutzer-Avatarbild

    Hilfe,Standheizung geht nicht mehr aus

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo zusammen, nach erfolgreichem Zahnriemen Wechsel und Zündungseinstellung geht meine Standheizung nicht mehr auszuschalten. Webasto Thermo Top T . Einmal hat sie mir schon die Batterie leer gesaugt ,da ich es nicht gemerkt habe. Sie lässt sich nur durch abklemmen der Batterie ausschalten. Hat jemand eine Idee was es sei könnte?? Vielen Dank im voraus MfG 1995 er ACU Syncro 81 KW 195000. km

  • Benutzer-Avatarbild

    Alarmanlage und Funkfernbedienung

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo und guten Abend, da der zunehmende T4 Klau mir etwas sorgen bereitet,möchte ich kurzfristig auf eine Alarmanlage mit Fernbedienung für die Zentralverriegelung nachrüsten bzw. nachrüsten lassen. kann mir jemand der Erfahrung mit WAECO hat etwas dazu sagen,evtl.auch zu Preisen und ob man das auch selber machen kann.?? Danke im voraus 1995er Acu Syncro 81 KW 196000km

  • Benutzer-Avatarbild

    Hermann Syncro

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    Vielen Dank für Deine Info. mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    Getriebeüberholung Syncro

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    Guten Abend , hat jemand eine gute Adresse für die Überholung eines Syncro Getriebes in NRW, welche auch noch schnell,zuverlässig und bezahlbar arbeitet????? Ich bin für jeden Tipp dankbar.

  • Benutzer-Avatarbild

    Luftmassenmesser defekt?? kosten??

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    Guten Abend zusammen, ich habe immer noch ein Leerlaufproblem. Beim Anhalten läuft der Motor noch länger bei so ca 2000/U min bis er auf die Normaldrehzahl ru nter geht. Leerlaufregelventil und Geber habe ich bereits gereinigt,aber es ändert sich nichts.Ist evtl. der Luftmassenmesser defekt und was kostet der?? 1995 er ACU,Multivan,Classic,Syncro,81 KW,194000km

  • Benutzer-Avatarbild

    Koppelstangen und Traggelenke

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    Danke schön, werd nächste Woche mal beim freundlichen vorbei fahren, mal sehen ob ich die gleichen Preise bekomme.

  • Benutzer-Avatarbild

    Koppelstangen und Traggelenke

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    eigentlich nur die Gummilager,wenn das möglich ist ,da der Bulli beim durchfahren von Unebenheiten ziehmlich poltert an der Vorderachse

  • Benutzer-Avatarbild

    Koppelstangen und Traggelenke

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo zusammen, kann man die Koppelstangen und Traggelenke für die Vorderachse mit ruhigem Gewissen im Zubehör(zb.:grosses Auktionshaus)kaufen, oder sollte man lieber Original Teile vom Vw Händler nehmen?? Worauf sollte man achten?? Ach ja ,habe immer noch ein Leerlaufdrehzahl Problem,d.h.: beim anhalten regelt er nur ganz langsam von 2000U/min auf die normale Drehzahl. Leerlauf-Ventil habe ich schon gereinigt und den Geber auch. Luftmassenmesser??? 1995 er Multivan,Classic,Syncro,81 KW,Benziner…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, ich brauche mal dringend eure Hilfe. An meinem t4 syncro muss das Getriebe überholt werden, und dafür suche ich jemanden(sehr gerne hier aus dem Forum) der dies übernehmen kann.Ich habe mal etwas von dem"Nordhessen" hier aus dem Forum gehört,der sehr gute Arbeit!!! und diese auch noch bezahlbar ausführt. 1995-er ACU,Benzin,Getriebe CLX Vielen Dank für jeden Tipp.

  • Benutzer-Avatarbild

    probleme mit T4 syncro Getriebe

    t4 syncro neu - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich habe da als neu T4-Fahrer eín Problem mit dem Getriebe. Es macht beim Fahren starke Geräusche,und die Meinungen der Werkstätten und der "freundlichen" gehen auseinander,die Preise auch!!!!!! Ich habe hier im Forum etwas von einem Spezialisten Namens :Nordhesse gehört,hat jemand eine Kontaktadresse von Ihm????, oder einen Tip für den Bereich NRW - Großraum Köln/Wuppertal Viele Grüsse, vielen Dank in voraus und einen schönen Restsonntag noch. M.P.

VWBuswelt.de - T4-Forum.de
Helfen macht Freu(n)de