Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 883.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Mfd Radio software-cd 16.11.2000

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Ich versuche zu antworten aber scheitere an den Sicherheitsregeln von google. Melde dich mal, wenn das geklappt hat... Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Wohnmobilzulassung

    nonius - - Camping-Technik

    Beitrag

    Zitat von knappknackslive: „Gut Danke. Also werde ich die Küche befestigen und dann einen Spirituskocher auf der Arbeitsplatte festschrauben. Dann sollte ja alles wichtige gegeben sein.“ Hallo, Vorsicht mit Spirituskochern! Das kann nach hinten losgehen, wenn der Prüfer die Zulassung für die Benutzung in geschlossenen Räumen sehen will! Solche Kocher gibt es zwar (im Bootsbereich suchen!), aber da ist eine Komplett-Installation einer Gasanlage günstiger... Ich habe so eine Spiritus-Zulassungs-Od…

  • Benutzer-Avatarbild

    Keil(rippen)riemen am AXG

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Erik, da ich den Keilrippenriemen gerade gestern auch erst wieder ein paar Mal drauf- und abgezogen hab, kann ich dir meine Erfahrung schildern, allerdings vom ACV, der ja einen anderen Spannmechanismus hat. Hier ist es nicht möglich, den Riemen nur durch Ziehen am Riemen runter zu nehmen. Das hielte ich auch für eine viel zu geringe Spannung. Daher solltest du insbesondere beim AXG unbedingt den Riemenspanner mal genauer betrachten! Was mich auch stutzig macht, dass du (in eingebautem Zus…

  • Benutzer-Avatarbild

    Keil(rippen)riemen am AXG

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Erik, die "herumschlagenden" Reste des KRR können in den ZR-Trieb gelangen und dort für Unordnung sorgen, sprich der ZR könnte überspringen... Eine alte ET-Nummer hilft dir vielleicht auch schon weiter. Ich habe in meinem ACV die manuelle Klima und brauche die Länge 2211. Aber unter der Nummer von VW findet man dann auch 2213 und 2215, die wenigen mm machen aber nichts aus. (Bei dir sind die Unterschiede ja größer...) Das kannst du auch in den Teilekatalogen raussuchen! Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Zentralverriegelung

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Zitat von VR6Cookie: „Wo soll ich zuerst suchen?“ Im Wiki. :-) Hallo Jo, heißer Kandidat für das Verhalten ist der Türkabelbaum. Dort würde ich mal anfangen. Möglich wäre auch noch die Feder im Schloss... Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Ach ja, noch ein Nachtrag: Durch den Bruch der Spannrolle war der kupferne Montagenippel für die Spannrolle abgeschert. Da in dem Bereich ausreichend Platz vorhanden ist, haben wir den Nippel kurzerhand durch eine von hinten punktverschweißte M6 Schraube ersetzt. Im Wiki wird beschrieben, dass man die Spannrolle auch mit einem Dorn durch das entstandene Loch montieren kann. Das erschien uns aber für die Nachspann-Arbeiten dann sehr umständlich. Und für die Schraube ist dort ausreichend Platz.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von RalphCC2: „Kannst du am Ende nochmal eine Liste machen was du jetzt alles gewechselt hast? “ Hallo, die Liste umfasst: ZR ESP-Seite mit Umlenkrolle und Spannrolle Simmerringe Nockenwelle (beide Seiten) ZR NW-Seite mit Spannrolle, Wasserpumpe Simmerring Kurbelwelle Schwingungsdämpfer mit Zentralschraube und Diamantscheibe Keilrippenriemen. Hier steht wie beschrieben der Wechsel der beiden Umlenkrollen sowie der Spannrolle noch aus. Die Papierdichtung zwischen AGR-Ventil und Ansaugkrümme…

  • Benutzer-Avatarbild

    So, am Wochenende haben wir uns gemeinsam der Aufgabe gestellt. Mit der Erfahrung und der super Hilfe von @tiemo hat alles gut geklappt. Und eine schöne gemeinsame Zeit war es obendrein. Vielen Dank!! Die Ursache des Übels war dann schnell ausgemacht: Die Spannrolle Nockenwellenseite war gebrochen, der TDI-Klassiker. (Letzter Wechsel war vor nicht ganz 80.000 km 2010 ein Komplettsatz von Contitech). Daraufhin kurzes Herzklopfen, ob der Motor das überlebt hat... Ansonsten hat alles gepasst und vi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von fridi370: „wisst ihr qieso VW dann gesagt hat dass man das Teil nicht einbauen kann? “ Hallo, wenn das zwei Teile mit unterschiedlichen Teilenummern sind und im Katalog beim steht halt die Zuordnung zu den Motoren entsprechend drin, dann wird kein der Welt sich über den Katalog stellen und behaupten, das könnte man trotzdem einbauen. Einfach, weil sie es (wahrscheinlich) nicht besser wissen und auf die digitale Auskunft angewiesen sind. Wenn das Rohr für dich gleich aussieht und sich a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, für Linkslenker sollte das die Nummer 7D1 882 635 sein. Gibt es in lagune (J51), hellbeige (Q70), flanellgrau (U71) und sahara (9UW). Wenn es das Teil überhaupt noch gibt, erkundige dich mal beim Freundlichen. Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Schwankende Drehzahl im Fahrbetrieb

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Martin, beim ATF-Wechsel sollte immer auch eine Spülung mitgemacht werden. Hierbei wird das Getriebe ohne Last "laufen gelassen", und deswegen muss immer Öl nachgefüllt werden, während das alte dreckige Öl herausläuft. Beim Automatik Getriebe ist der Ölwechsel nicht mit "einfach raus laufen lassen" getan, da gibt es noch diverse Ventile und Kreisläufe im Schieberkasten usw. Kenne mich da nicht wirklich aus, das muss auch alles nicht im Detail stimmen was ich schreibe, aber das Prinzip pass…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schwankende Drehzahl im Fahrbetrieb

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Martin, du kannst hier im Forum auch wieder auf "Gelb" umschalten, dann ist das Gefühl wieder ganz das Alte... Musst du mal suchen, Fridi schreibt hierfür regelmäßig eine Anleitung. Zu Deinem Problem: Ich habe die Beschreibung auch schon häufiger im Zusammenhang mit Automatik gehört, also tippe ich auch eher darauf... Wie ist die Laufleistung des Getriebes? Hast du mal eine Spülung gemacht? Letzter Automatiköl-Wechsel?? Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Sitz der parksensoren hinten

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo, im T4 gab es keine Parksensoren serienmäßig. Daher würde ich bei Nachrüstung derselben auf die Angaben des Herstellers vertrauen, bzw. mir nach eigenen Überlegungen die Position festlegen. Jedes System ist auch ein wenig anders, daher bringen dir vermutlich nur die Fotos, wo andere ihre Sensoren angeordnet haben, nicht viel. Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, heute habe ich also die Zentralschraube wieder eingeschraubt und gut festgedreht. Dann mit der 27er Nuss an der Zentralschraube gegen gehalten und die 4 Inbusschrauben gelöst. Ging auf diese Weise "ganz einfach". Und problemlso mit dem guten 1/4" Werkzeug (Nuss und Knebel), die "gebogenen" Inbusschlüssel, die ich im Fundus hatte, hatten entweder den Bogen zu kurz, dass ich nicht sicher war, dass sie richtig sicher in der Schraube sitzen oder anders herum gedreht war mir die Konst…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von tiemo: „ Falls das noch möglich ist, solltest du auch kontrollieren, ob nur die ESP 2cm verdreht ist oder auch die Nockenwelle. Dazu das hintere (Fahrerseite / getriebeseitig) Nockenwellenzahnrad abnhemen und die Linealprobe machen. Dann weißt du, ob der vordere oder hintere Riemen verstellt ist. EDIT: Ich lese gerade 1/4"-Inbus - das solltest du deinem Werkzeug nicht antun, der 1/4"-Antrieb ist mit dem Drehmoment überfordert. Ich nehme dafür Werkzeug mit 1/2"-Antrieb. “ Hallo, "Lineal…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von transarena: „Zitat: „(das Gewinde war in der hinteren Hälfte, also Richtung 6-Kant, verölt... Ist das "normal"?)“ Du solltest auf jeden fall auch den Simmerring der Kurbelwelle ersetzen.“ Steht auf dem Zettel... Zitat von transarena: „ Die 4 Schrauben .... schon mit mechanischem Schlagschrauber versucht? “ Das wäre eine Idee. Mal überlegen wie ich einen Adapter von 1/2" Schlagschrauber auf 1/4" 6mm-Inbus gebastelt kriege... Das heißt, sehe ich es richtig, wenn sich beim Lösen der 4 Inb…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, habe heute mit den Vorarbeiten begonnen. Motor auf OT gestellt. Hierbei passten die Markierung am Schwingungsdämpfer und an der Schwungscheibe EXAKT, die Markierung an der ESP ist ca. um 2cm verschoben. In dieser Position wollte ich den Schwingungdämpfer demontieren, um den Zustand zu beurteilen, ob hier noch ein Ersatzteil fällig wird. Also den KRR entspannt und abgenommen und dann die Zentralschraube entnommen (das Gewinde war in der hinteren Hälfte, also Richtung 6-Kant, veröl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von tiemo: „ In dem Zusammenhang habe ich mal ne Frage: Im T4-Wiki unter t4-wiki.de/wiki/Trennrelais-Steuerger%C3%A4t_TR-SG ist eine "intelligente" Trennrelais-Steuerung mit AVR-Tiny-Controller beschrieben, nur zur verwendeten Software (ohne die die Schaltung mehr oder weniger wertlos ist) steht dort leider garnichts. Wer hat das denn erfunden, und ist es möglich, die Software oder gar die Quelltexte irgendwo zu erhalten? Jemand von den "Foren-Fossilen" wird das wohl wissen... Gruß, Tiemo …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Ralf, leider ist die ZV nicht so schlau, den Türkontaktschalter auszuwerten. Also versucht sie, das Schloss zu schließen, mit dem üblichen Geräusch "wuuuääähhhiii" und "fährt" dann gegen einen Wiederstand. Das hört sich an, als ob ein Hebel überspringt *klack* oder so, evtl. auch wie überspringende Zahnräder. Dann fährt die ZV wieder "auf": wiiääähhhuuuii". So hört es sich bei meinem 01er an und hat sich auch bereits bei dem Vorgänger mit ZV (1997er) angehört. Ich hoffe, die Beschreibung h…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Tiemo, Details können wir ja per PN klären. Schau mal nach! Gruß Rainer

VWBuswelt.de - T4-Forum.de
Helfen macht Freu(n)de