Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Liebe Leute, leider ist mein Schiebefenster verschrammt. Jemand ist damit zu nah an einem Baum lang gefahren. Nun habe ich gesehen, dass VW den Rahmen einzeln verkauft. Teilenummer 701 847 716 A Meine Frage an euch, kann man das einfach so austauschen oder ist der feste Teil des Fensters mit dem Rahmen verklebt?? Vielen Dank

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hatte das glaube ich auch mal und zwar nachdem ich meinen Tempomat eingebaut habe. War nur ein Kabel Locker. Ich weiß aber leider nicht mehr welches. Glaube das Drehzahlsignal. Es lag unten in der Zentralelektrik. Vielleicht ist es bei dir auch ein Wackelkontakt. Ich dachte auch erst irgendwas stimmt mit dem Öldruck nicht, aber dem war zum Glück nicht so.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, Obwohl der Thread ja nun schon älter ist hole ich ihn mal wieder raus. Ich habe das gleiche Problem. Mein Vakuumschlauch sieht an der Stelle wo er ins Cockpit geht ziemlich marode aus. Habe mal zwei Photos angehängt. Mein Fahrzeug ist ein T4 Transporter mit ACV Motor, kein Multivan, Facelift oder ähnliches Ist das der Schlauch mit der Nummer 27 auf folgendem Schaubild? Da der auf 740 mm gekürzt werden soll müsste er dann definitiv ins Amaturenbrett gehen. https://volkswagen.7zap.…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nein, der Bus war vorher ohne Zitat von http://www.t4-wiki.de/wiki/Standheizung: „Standheizung“. Daher meinte ich eintragen lassen. Oder ist das unnötig? Der Bus ist geblankt. Also der war mal HSN/TSN 0603 012 und als LKW zugelassen. Dann habe ich ihn gekauft und zum Wohnmobil umgebaut. Jetzt hat er 0603 000 Deswegen habe ich auch ne Einzelabnahme für einen Russpartikelfilter gebraucht. Von daher weiß ich nicht ob die Standheizung einfach so verbaut werden kann, oder ob man da wieder eine Einzel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, auch wenn der Thread nun schon ein bisschen älter ist... Ich habe eine ähnliche Frage Also ich habe bei ebay Günstig eine Eberspächer Airtronic D4 aus einem gefluteten Schiff gekauft. Dachte mir für 20 Euro kannste es ja mal probieren.... Dann einmal alles auseinander. sauber gesandstrahlt. Alle Kontakte gesäubert. Alle Dichtungen ersetzt. Motor geschmiert, Temperaturfühler ersetzt und einmal die Software Fehler aus dem Steuergerät entfernt. Läuft wie ne eins. Meine Frage nun. Die Brennkamme…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich hatte eine ähnliche Idee. Ist es evtl möglich ein 2DIN Navi aus China zu zerlegen? Hat da mal jemand Erfahrungen gemacht und kann sagen welches Modell sich evtl. Gut eignet? Viele Grüße, Willem

VWBuswelt.de - T4-Forum.de
Helfen macht Freu(n)de