Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 869.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MarcusT4: „Weil wenn ich die ESP ausbaue, würde ich gleich die WaPu, ZR, Vakuumpumpe und Servopumpe tauschen. “ Warum?? Die ESP hat doch ihren "eigenen" ZR... Dan könntest du natürlich tauschen, bei Bedarf, ist aber finanziell überschaubar und kein Mehraufwand. Im Übrigen habe ich auch noch nicht mitbekommen, dass schlechtes Spritzbild welcher Art auch immer zu welcher Art Fehlereintrag auch immer geführt hätte. Meiner Meinung allenfalls durch genaue Analyse der Einspritzregelung erken…

  • Benutzer-Avatarbild

    ...oder auch mit HSN/TSN kommst du doch bei den gängigen Portalen zum Ziel? Ist mir zumindest gerade so gegangen... Trotzdem: Die Typkennzeichnung findest du in der Zulassungsbescheinigung (früher: Kfz-Schein oder Kfz-Brief) unter D.2 (Typ/Variante/Version). Viel Erfolg! Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, zu Dieseltechnik Biberach würde ich auch nochmal nach aktuellen Berichten im www suchen. Da gab es mal Zeiten, wo die ziemlich schlechte Kritiken bekommen haben in manchen Foren, so a la Geld nicht zurück erhalten oder Ware nach Vorkasse nicht raus geschickt. Ist aber auch schon ne Weile her. Viel Erfolg! Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Edelstahl Auspuffanlage Ebay...

    nonius - - Reparaturen allgemein

    Beitrag

    Ich habe bei mir auch so eine günstige "rostende Edelstahlanlage" drunter. Insgesamt habe ich den Eindruck, die Anlage ist schon etwas widerstandsfähiger als die "ganz günstigen" Nicht-Edelstahlanlagen. Von daher war der Mehrpreis für mich in Ordnung. Aber für die Ewigkeit ist die Anlage sicherlich (auch) nicht... Grüße Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Florian, ich könnte mir aber auch vorstellen, dass die Stelle im Heck bei deinem Wagen schon mal "nachgebessert" wurde, evtl. auch infolge eines Unfalles? Weißt du hierzu etwas? Der UBO ab Werk wurde eigentlich ausschließlich gespritzt und die "Spuren" bei dir sehen doch sehr nach Verarbeitung mit Pinsel aus, was dann auf eine nachträgliche Bearbeitung hindeutet... Also in jedem Fall jetzt lieber "ordentlich" machen, aber 1000,- pro Seite halte ich auch für sehr großzügig kalkuliert. Gruß …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, bei den kleineren TDI ist offiziel für Arbeiten am Riemenspanner auch ein Absenken des Motors erforderlich. Es gibt aber auch zahlreiche Berichte, die es ohne diesen Aufwand hinbekommen haben. Beim großen TDI (111kW), ist ein anderer Spanner verbaut. Es gibt einige Bericht über Umbauten auf den Spanner der kleineren TDI. Wenn aber bereits die Schraube abgerissen ist und ausgebohrt werden muss, wird man wohl um ein Absenken oder Ausbau des Motors vermutlich nicht herum kommen. In eingebaut…

  • Benutzer-Avatarbild

    Geräusche Hinterachse

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo, ab ca. (?) 1999 oder so ist das täterätä bei ABS Fahrzeugen dann entfallen. Mein 97er ACV mit ABS hatte das auch, mein 01er ACV nicht (mehr). 2001er Baujahr vom TE würde darauf hindeuten, dass es nicht vorhanden sein sollte (und offensichtlich auch nicht ist). Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Garten winterfest gemacht

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Zitat von Jojo72: „Ist schon krass, wie das aussieht.“ Vor allem, wenn man bedenkt, dass der Wagen beim Vorbesitzer und bei mir ein Garagenwagen war/ist... Aber (vielleicht) deswegen habe ich so gut wie keinen Rost im Kompost gefunden. Die Stellen, wo ich grundiert habe, sind hauptsächlich Stellen, wo die Grundierung sich gelöst hat und nicht richtig haftete. An zwei kleineren Stellen gabe es ein bisscchen Oberflächenrost. Bin aber gespannt auf die Beifahrerseite, die tendenziell schlechter auss…

  • Benutzer-Avatarbild

    Garten winterfest gemacht

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo, heute habe ich mal den Garten winterfest gemacht - und den Komposter geleert. So viel hatte sich angesammelt: 6502-P1060510-lil-jpg Dann musste erst mal aufgeräumt und sauber gemacht werden. Dabei habe ich auch gleich ein wenig Korrosionsschutz betrieben: 6503-P1060514-lil-jpg Und anschließend noch vorgesorgt, damit das so schnell nicht wieder so dort aussieht: 6504-P1060519-lil-jpg Dann war es so dunkel, dass nichts mehr zu machen war. Die andere Seite muss dann wohl noch ein wenig warte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Rost Dachrinne

    nonius - - Reparaturen allgemein

    Beitrag

    Zitat von RalphCC2: „ Viel Feuchtigkeit von Aussen wird sich da auch nicht durchdrücken, wegen des Spoilers. “ Ich denke der Spoiler hilft am ehesten noch ein bisschen was für die Optik und gegen Windgeräusche. Aber wenn du mit 120 bei Regen auf der Autobahn fährst, kannst du sicher sein, dass sich da auch Wasser durchdrückt, wenn irgendwo ein Ritz ist. Und im Winter die aufgewirbelte Streusalz-Suppe natürlich auch... Aber trotzdem wird es ja nur anfangen zu rosten, wenn der Lack genau in dem Be…

  • Benutzer-Avatarbild

    Unterschied Luftansaugung ACV zu AXG?

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Zitat von Busko: „Nur ist eben die Verwunderung gross dass dieser beim LMM Anschluss so viel grösser ist und ich bei den LMM nirgends einen speziell für den 111kw Bus finden konnte. “ Hm... anhand der Teilenummern (siehe Bild) kann ich Deine Aussage nicht nachvollziehen. Die 111er haben prinzipiell andere Teile als die kleinen... 6493-LMM-jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Rost Dachrinne

    nonius - - Reparaturen allgemein

    Beitrag

    ...aber in der Rinne liegt doch keine Matratze!!! Und kaum ein anderer Schlauf"raum" ist so gut durchlüftet wie das Dachbett im Cali. Ich denke eher, dass sich das Wasser vorne unter der Dichtung durchdrücken kann oder bei aufgestelltem Dach da reinsickern kann und dann schön lange Zeit hat, dort zu wirken... Mit sind da an der Klebestelle auch schon mal Risse aufgefallen, aber ich habe immer gedacht "ist ja unter dem Dach, kein Problem..." Werde dann gleich mal eine Owatrol- und MS-Kur anrühren…

  • Benutzer-Avatarbild

    ... da gibt es hier so einige! Am besten du wendest dich vertrauensvoll an @TomyN, wenn du es dir mit den sehr guten Anleitungen hier nicht selbst zutraust... Viel Erfolg! Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Unterschied Luftansaugung ACV zu AXG?

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo, ich meine, dass der Ansaugschlauch bei den 111kW-lern ein anderer ist als bei den "kleineren", da ist noch so ein seltsamer Blindstutzen dran... Schau mal nach 7D0 129 627 A, das sollte der für die 111er sein. Und ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob nicht das Gehäuse für den LMM bei den 111er einen größeren Durchmesser hat. Sonst würde der größere Ansaugschlauch dahinter ja auch nichts bringen! Ansonsten: Schönes Projekt, was du da aufgebaut hast!! Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Naja, Sitzposition und Hängeschrank könnten ja ungefähr mit den Calis passen. Daher solltest du prüfen, ob du den Westfalia-Nachbausatz verwenden könntest. Dann würde vielleicht auch ein verständiger TÜV-Prüfer diese Nachrüstung abnehmen können, wenn die Randbedingungen vergleichbar sind. Diesen Weg würde ich mal weiter verfolgen. Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Hone und willkommen im Forum. Den Ausbau kenne ich nicht. Aber beim Westfalia-Ausbau (California) gab es mal die Möglichkeit, für die hintere Bank 3-Punkt Gurte nachzurüsten. Das ist auch eine 2er Sitzbank, evtl. vergleichbar (?). Hierzu gibt es auch sehr viele Einträge hier im Forum, weil meines Wissens die Ersatzteile für die Nachrüstung vor einiger Zeit entfallen sind. Also ist es in jedem Fall nur nach Rücksprache mit dem TÜV möglich. Mach dich mal über die California-Nachrüstung schla…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Fridi: „ Ich hab die Werte alle 10 km/h mal notiert, habs aber nicht zur HAnd. Was ich auswändig weiss: 160 km/ sind 3800 U/min und 170 sind 4000 U/min, also der Anfang vom roten Bereich des Drehzahlmessers. “ Hallo, wenn man diese Angaben weiter runter rechnet, gilt: 150 @ 3600 140 @ 3400 130 @ 3200 120 @ 3000 Das entspricht ziemlich genau den Werten, die ich mit einem "normalen" ACV 2WD (Cali) und GKB: DXZ feststellen kann (zumindest bis 140, höher drehe ich ihn nicht). Im 5. Gang sc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Diamantscheibe bei ZR-Wechsel (ACV) ersetzen?

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Aki, für 130 EUR gibt es schon den ganzen Schwingungsdämpfer!!! Also im Netz zahlt man max. 10 EUR für die Diamantscheibe. Vielleicht liegt ein Missverständnis vor?? Gruß Rainer Nachtrag: Inzwischen ist die Scheibe auch sehr häufig bei den Komplettsätzen von Drittanbietern mit enthalten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kilian Schick: „Komisch, dass das dann nur ganz am Anfang beim ersten Mal gelenktem Anfahren im kalten Zustand ist... “ Nö, eigentlich nicht. Wenn der Motor noch kalt ist, sind auch alle Flüssigkeiten noch kalt und haben damit eine größere Viskosität, sind also "zäher". Naja und daher bietet z.B. die Servopumpe dem Antrieb per Riemen eben bei kaltem Motor noch einen etwas größeren Widerstand. Und der kann dann gerade so groß sein, dass der Riemen rutscht und folglich quietscht... Gruß …

  • Benutzer-Avatarbild

    Spiegelglas Außenspiegel Fahrerseite

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Das sehe ich auch so. Egal was drin war, nimm den asphärischen! Und auf den Anschluss für die Heizung achten... Gruß Rainer

VWBuswelt.de - T4-Forum.de
Helfen macht Freu(n)de