Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich finde für diese Anzahl an Mängel und Baustellen, ist der Preis zu hoch. Da sollte noch ordentlich "VB" drin sein. Die von miko angesetzten 5.5k€ halte ich eher für angemessen. 6k€ maximal, wenn es für Dich genau dieser mit genau dieser Ausstattung sein soll. Vielleicht geht der Verkäufer nicht drauf ein, aber für den Preis gibt's auch welche ohne derartigem Wartungsaufwand. Eine Klimaanlage ist nur dann eine, wenn sie kühlt, und eine Zitat von http://www.t4-wiki.de/wiki/Standheizung: „Standh…

  • Benutzer-Avatarbild

    TÜV neu

    Locutus - - Reparaturen allgemein

    Beitrag

    Sehr schön. Mal wieder ein Beweis, dass die Dinger robust, solide und langlebig sind. Ich bin nächsten Monat dran, und mache mir trotz 375tkm nicht wirklich Sorgen, dass es bei mir anders abläuft. Die Stelle hinten rechts ist tatsächlich eine beliebte Roststelle. Ich kann nur jedem empfehlen da ein Auge drauf zu haben, und beim kleinsten Anzeichen zu handeln. Wenn erstmal ein Loch drin ist, schleudern die Reifen da gerne Wasser rein, und zwar genau auf den Träger für Rücklicht-Birnen, was schnel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schiebetür t4 california bj 93

    Locutus - - T4-Forum

    Beitrag

    Zitat von Kilian Schick: „Hast du auch ne Ahnung von der Tür Innenverkleidung...“ Nicht wirklich, da ich sowohl meine vom Multivan, noch die eines Calis (oder auch irgendeine andere) je abgebaut habe. Ich kann mir aber nicht vorstellen, daß VW sich sie Mühe gemacht hat unterschiedliche Schiebetüren für die diversen Ausstattungsvarianten gebaut hat. Wenn ich mir Bilder von Rohschiebetüren ansehe, siehe es auch für mich so aus, daß die unterschiedlichen Verkleidungen auf jede Tür passt. Auch wenn …

  • Benutzer-Avatarbild

    Schiebetür t4 california bj 93

    Locutus - - T4-Forum

    Beitrag

    Bei solchen Teilen wie Karosserie-Teilen, Innenraum-Teilen, ... ist mein erster Weg immmer zu den nächsten Schrottplätzen / Autoverwertern. Wenn der Weg etwas weiter ist, vorher mal anrufen. Wenn man einen Schrottplatz in der Nähe hat, auf dem man auch selber an die Wracks ran darf, findet man immer mal wieder auch ein Teil was man schon immer mal austauchen wollte, aber nie daran gedacht hat es zu organisieren. Je nach dem was es ist gibt's das dann kostenlos "on Top". dieautoliebhaber.de hat e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, das kenne ich. Mir ist die Hülse mitten in Frankreich zerbröselt. Mit Hilfe einer abenteuerlichen Kabelbinderbastelei hatte ich dann immerhin die Gänge 3 und 4, und manchmal 2 und 5 zur Verfügung. Ich habe es so immerhin noch bis England geschafft. Der Schrauber, der das "mal eben schnell" reparieren wollte, ist fast daran verzweifelt. Letztenendes hat er die Kugel dann durch erhitzen in die Hülse bekommen. Gruß Locutus Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe mir vor rund 30tkm einen neuen Komplett-Satz ATE eingebaut (Scheiben und Beläge). Konnte noch keinen nennenswerten Verschleiß feststellen, und die Bremsleistung lässt keine Wünsche offen. Bin aber auch ein Wenigbremser...

  • Benutzer-Avatarbild

    Daß die Felgen über die Radbolzen zentriert werden ist gar nicht gut, und in D auch nicht zulässig. Die Distanzscheiben müssen einen eigenen Zentrierring haben, es sei denn die Zentrierringe auf der Nabe sind so lang, daß trotz Distanzscheiben darüber die Felgen zentriert werden. Gruß Locutus

  • Benutzer-Avatarbild

    Steuern sparen

    Locutus - - T4-Forum

    Beitrag

    Zitat von Fridi: „Vorschrift ist immer noch Stauraum, Bett und ein "wohnlicher Charakter".“ Genau. Außerdem noch Tisch und Kochstelle. Alles als Festeinbau. Ist ja in dem Link zur DEKRA gut beschrieben. Stehhöhe ist egal. Mein Multivan ohne Aufstelldach ist auch als WoMo angemeldet. Spart übrigens nicht nur Steuern, sondern auch Versicherung. Ich zahle knapp 300,- Haftpflicht im Jahr. Als PKW angemeldet wären es fast 700,- gewesen (zumindest bei meiner Versicherung, Continentale). Gruß Locutus

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, die Nummer habe ich gerade auch nicht zur Hand, aber die Kontakte zu diesem Stecker heißen Junior Power Timer, und sind von AMP / Tyco / TE Connectivity. Vielleicht hilft Dir das bei der Suche. Das sind übrigens Standardstecker bei VW, die nicht nur bei den Lautsprechern verwendet werden. Ich gehe immer mal auf den Schrottplatz, und pflücke mir eine Sammlung davon zusammen. Die Löte ich dann entweder an die Kabel, oder crimpe gleich frische Kontakte an. Kabelschuh geht garnicht Gruß Bob

VWBuswelt.de - T4-Forum.de
Helfen macht Freu(n)de