Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 866.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Downpipe

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Größerer Durchmesser. Anderes (Besseres) Material.

  • Benutzer-Avatarbild

    T4 Kombiinstrument

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo, ich sehe das so, dass die 802 C (220 km/h) für AJA und ABL ist. Das 803 C ist für den 2.5 TDI. Wie bist du auf die 802 gekommen?? Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mitja: „Nur ist mir jetzt gerade ne Nase am Rückschlagventil des Bremskraftverstärkers abgebrochen :(. “ Das gibt es nur mit dem kompletten Rohr zusammen. Ist aber nicht die schlechteste Investition, die Gummidichtungen an VaPu und BKV sind nach den 20 Jahren bestimmt auch nicht mehr so elastisch und dicht, wie sie mal waren...

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Mitja und willkommen im Forum!! Du hast ja bereits gute Vorarbeit geleistet. Hast du dir mal diesen Wiki-Artikel zu Gemüte geführt?? Leider stehen dort keine Kennlinien zum Geber. Aber zunächst würde ich mit die gemeinsame Verkabelung mal genauer anschauen. Also alles was zum und vom Mehrfachstecker unten am Motor führt und von dort weiter zum MSG. Ich meine, sowohl G81 als auch LMM werden da durch geführt. Vielleicht findest du dort Nagespuren oder Korrosion...? Halte uns auf dem Laufende…

  • Benutzer-Avatarbild

    Einparkhilfe nachrüsten

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Aber selbst die "Piepser" haben ja häufig noch eine LED-Anzeige oder so. Und das funktioniert immer nur mit Kabel nach vorne ziehen. Es sei denn man macht wirklich low budget und baut den Piepser hinten ein, dann am besten mit Verstärker, damit auch vorne noch was ankommt ;-). Daher meine Anregung, weil der Einbau-Aufwand für kamerabasiertes System eher geringer und nicht größer ist... Ein Freund von mir hat sich eine Kamera mit App-Anbindung per Funk in seinen MB GLC eingebaut, weil er keine St…

  • Benutzer-Avatarbild

    Einparkhilfe nachrüsten

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo! ...für hinten? Dann empfehle ich gleich eine Rückfahrkamera zu verbauen! Ist heute auch nicht mehr Aufwand, eher weniger und optisch auch fast unauffälliger, z.B. diese Kameras, die an die Stelle einer Kennzeichen-Beleuchtung gesetzt werden. Und meiner Meinung nach lässt es sich damit erheblich besser navigieren. Und wenn du noch eine Funkübertragung wählst, kannst du dir auch den Aufwand der Verkabelung sparen. Fast schon plug'n'play! Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von TobiasABL: „Das kannst du herauslesen: Diagramm links: Die angesaugte Luftmenge ist nach dem Diagramm zu gering, bzw. der Anstieg der Menge zu langsam. Diagramm mitte: Die Kraftstoffmenge wird nicht gemäß der Pedalstellung bereitgestellt, sondern verzögert. Diagramm rechts: Der Turbo baut den Druck nur schleppend auf. “ Hallo, das hatte ich auch zuerst vermutet. Ich deute die Diagramme so, dass auf der X-Achse jeweils die Motordrehzahl [U/min] aufgetragen ist (ist das so?). Und unter d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mfd Radio software-cd 16.11.2000

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Zitat von dermitdemmfdhört: „hallo, ich suche auch für das mfd1 die Firmware zum Update auf 16.11.2000 Mfg“ Hallo! Ich bin auch Fan der Original-Ausstattung. Schreib mir mal eine PN mit deiner E-Mail. Dann kann ich womöglich helfen. Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    T4 AJA Leistungsverlust

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Aber @T2_T3_T4 will doch gar nicht nachziehen! Er schlägt vor, mit dem Drehmo zu prüfen, ob die 450 Nm noch anliegen. Wenn sich hierbei die Schraube dreht bevor es knackt, dann hat sie sich gelockert und muss sowieso ersetzt werden (Killerschraube). Wenn es knackt, ohne dass sich was an der Schraube tut, dann ist doch alles tutti. Dadurch wird die Schraube ja auch nicht noch mehr beansprucht über die Spannung hinaus, unter der sie jetzt schon steht, also passiert überhaupt nichts. Meinem Verstän…

  • Benutzer-Avatarbild

    2.5 TDI: Zahnriemenspannrolle gebrochen!

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hmm... die litens-Rollen waren in meinem Gates-Satz auch dabei. Muss ich heute Abend mal versuchen nachzuvollziehen, welche Nr. ich eingebaut habe... Und wenn womöglich doch ein Versehen beim Zusammenstellen der Ersatzteile passiert ist? SKF schreibt ja z. B. zu ihren ZR-Sätzen zum (AJT, AXG, AXL, AHY: 074 198 119 P) und andererseits (ACV, AUF: 074 198 119 Q): "Die Kits VKMA 01258 und VKMA 01270 unterscheiden sich allein durch die Spannrolle, welche im Synchrontrieb verbaut wird. Bei der Bestimm…

  • Benutzer-Avatarbild

    ...er hat ja geschrieben "beim Blick in den Motorraum", und dann ist "links" für mich die Beifahrerseite. Also schon eindeutig genannt. Da bleibt wirklich nur ein Luftschlauch im Ansaugtrakt... Grüße Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von PatrickFR: „ Es geht parallel mit dem Gaspedal - mehr = mehr. “ Hallo, "mehr" im Sinne von lauter bei gleicher Frequenz oder mehr Gas => höherer Ton? Auch im Stand, ohne Last? Wie ist das "Ende" des Geräusches zu beschreiben: Z.B. abruptes Ende oder wird der Ton immer höher und hört irgendwann auf? Prinzipiell klingt das für mich ein bisschen nach "Pfeife", daher denke ich an eine Undichtigkeit, durch die Druck abpfeift. Bei Erwärmung schließt sich das "Loch". Daher würde ich mal im Ab…

  • Benutzer-Avatarbild

    2.5 TDI: Zahnriemenspannrolle gebrochen!

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    ...bei meinem Gates-Satz war Anfang des Jahres auch eine Torx dabei. Die Konsequenzen sind mir dann schlagartig bewusst geworden, als der Schwingungsdämpfer montiert war... Ich habe die alte 6-Kant Schraube aufgehoben und werde beim nächsten Nachstellen wieder zurück tauschen. Also diese Torx-Schraube ist echt eine fiese Falle, insbesondere für Gelegenheits-Schrauber... Grüße Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MarcusT4: „Weil wenn ich die ESP ausbaue, würde ich gleich die WaPu, ZR, Vakuumpumpe und Servopumpe tauschen. “ Warum?? Die ESP hat doch ihren "eigenen" ZR... Dan könntest du natürlich tauschen, bei Bedarf, ist aber finanziell überschaubar und kein Mehraufwand. Im Übrigen habe ich auch noch nicht mitbekommen, dass schlechtes Spritzbild welcher Art auch immer zu welcher Art Fehlereintrag auch immer geführt hätte. Meiner Meinung allenfalls durch genaue Analyse der Einspritzregelung erken…

  • Benutzer-Avatarbild

    ...oder auch mit HSN/TSN kommst du doch bei den gängigen Portalen zum Ziel? Ist mir zumindest gerade so gegangen... Trotzdem: Die Typkennzeichnung findest du in der Zulassungsbescheinigung (früher: Kfz-Schein oder Kfz-Brief) unter D.2 (Typ/Variante/Version). Viel Erfolg! Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, zu Dieseltechnik Biberach würde ich auch nochmal nach aktuellen Berichten im www suchen. Da gab es mal Zeiten, wo die ziemlich schlechte Kritiken bekommen haben in manchen Foren, so a la Geld nicht zurück erhalten oder Ware nach Vorkasse nicht raus geschickt. Ist aber auch schon ne Weile her. Viel Erfolg! Gruß Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Edelstahl Auspuffanlage Ebay...

    nonius - - Reparaturen allgemein

    Beitrag

    Ich habe bei mir auch so eine günstige "rostende Edelstahlanlage" drunter. Insgesamt habe ich den Eindruck, die Anlage ist schon etwas widerstandsfähiger als die "ganz günstigen" Nicht-Edelstahlanlagen. Von daher war der Mehrpreis für mich in Ordnung. Aber für die Ewigkeit ist die Anlage sicherlich (auch) nicht... Grüße Rainer

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Florian, ich könnte mir aber auch vorstellen, dass die Stelle im Heck bei deinem Wagen schon mal "nachgebessert" wurde, evtl. auch infolge eines Unfalles? Weißt du hierzu etwas? Der UBO ab Werk wurde eigentlich ausschließlich gespritzt und die "Spuren" bei dir sehen doch sehr nach Verarbeitung mit Pinsel aus, was dann auf eine nachträgliche Bearbeitung hindeutet... Also in jedem Fall jetzt lieber "ordentlich" machen, aber 1000,- pro Seite halte ich auch für sehr großzügig kalkuliert. Gruß …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, bei den kleineren TDI ist offiziel für Arbeiten am Riemenspanner auch ein Absenken des Motors erforderlich. Es gibt aber auch zahlreiche Berichte, die es ohne diesen Aufwand hinbekommen haben. Beim großen TDI (111kW), ist ein anderer Spanner verbaut. Es gibt einige Bericht über Umbauten auf den Spanner der kleineren TDI. Wenn aber bereits die Schraube abgerissen ist und ausgebohrt werden muss, wird man wohl um ein Absenken oder Ausbau des Motors vermutlich nicht herum kommen. In eingebaut…

  • Benutzer-Avatarbild

    Geräusche Hinterachse

    nonius - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo, ab ca. (?) 1999 oder so ist das täterätä bei ABS Fahrzeugen dann entfallen. Mein 97er ACV mit ABS hatte das auch, mein 01er ACV nicht (mehr). 2001er Baujahr vom TE würde darauf hindeuten, dass es nicht vorhanden sein sollte (und offensichtlich auch nicht ist). Gruß Rainer

VWBuswelt.de - T4-Forum.de
Helfen macht Freu(n)de