Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 741.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kochi000: „Zitat von tiemo: „Vielleicht sind einfach bei einer Reparatur (z.B. Anhängerdose) hinten im rechten Rücklicht die beiden Leitungen für Stand-/Rücklicht und NSL vertauscht worden? Probier doch mal, ob die Rücklichter leuchten, wenn du das Nebelrücklicht einschaltest.“ Hab ich schon Probiert da bleibt nur die NSL.. Zitat von tiemo: „Ob an den Sicherungen Spannung ankommt, kann man bei vielen Sicherungen am freiliegenden Schmelzdraht messen (mit Multimeter oder Prüflampe gegen …

  • Benutzer-Avatarbild

    in der Wiki stehen alle Traglasten drin und die rosa und die braunen Federn sind die stärksten und längsten. Was brauchst du noch? Wenn du höher willst nimm die dicken Unterlagen. Auch diese Daten stehen in der WIKI. H+R sind defnitiv 4 cmk kürzer als "normale" Transporterhöhe. Die solltest du nicht nehmen wenn du höher sein möchtest.

  • Benutzer-Avatarbild

    was ich ausdrücken wolte: Du brauchst sie nicht. Beim Lenkrad brauchst du auch nicht z,B. die Festigkeit des Materials . WaS du wissen musst ist, ob es sich montieren lässt und funktioniert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Andy G: „Zitat von Fridi: „Das siehst du in der technischen Beschreibung“ Die fallen aber meist sehr dürftig aus , bzw wird nirgends stehen , T5 xyz passt zu T4 abc“ so natürlich nicht. Ich hatte je explzit auf die technischen Daten hingewiesen: Festigkeit Elastizität.... muss ich jetzt nicht alles wiederholen, oder?

  • Benutzer-Avatarbild

    ist es beim T5 nicht eh immer der selbe Grundmotor und die Kw Stärke hängt nur vom entsprechenden Chip ab (und dann eventuell ein paar zusätzlichen Schutzelementen und stärkeren Bremsen und so?

  • Benutzer-Avatarbild

    es kommt doch bei Federn nichtauf ein einziges Kriterium an. Dicke des Stahls, Gleichmässig oder verjüngt, Festigkeit des Stahls, Elastizität des Stahls, Anzahl der Windungen Länge der Feder, Grösse des Aufnahmetellers, Die beiden letzten müssen eben passen, das sind aber die die du nachmessen kannst. Die Anzahl der Windungen, wie dick und ob verjüngt oder nicht sind alles Eigenschaften die du zwar siehst, aber sie müssen nur ingesamt stimmen und nicht jedes einzeln. Sie Summe macht die Traglast…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hej Mario, bitte gib dir etwas mehr Mühe mit deinen Texten. Rechtschreibung, Gross- und Kleinschreibung, Satzzeichen und Absätze erleichtern das Lesen doch erheblich.

  • Benutzer-Avatarbild

    T4 Sitzhöhenverstellung

    Fridi - - T4-Forum

    Beitrag

    ich kenne keine.

  • Benutzer-Avatarbild

    T4 Sitzhöhenverstellung

    Fridi - - T4-Forum

    Beitrag

    nimm nen Recaro DS oder ES als Fahrersitz. Mit den entsprechenden EInbauschienen kann ich (175 cm) so weit nach hinten stellen, dass ich keines der Pedale mehr erreichen kann. (NAch vorne geht er natürlich auch) Der Sitz hat eine elektrische Höhenverstellung die vorne und hinten getrennt geregelt wird. Beim DSE konnte man verschiedene Sitzpositionen vorprogramieren. Ob es auch nen ESE gibt weiss ich nicht. Ich möchte den DS nicht mehr missen. California Drehsitz: Du musst die entsprechenden Sitz…

  • Benutzer-Avatarbild

    das zusätzliche Gesamtgewicht war ein freudscher Versprecher. Ich meinte natürlich das zulässige. Mit den Rosa Federn stand das Heck deamals so hoch, dass mein Wohnwagen immer schräg nach hinten dran hing. Das war unbequem, wenn man nur mal eben kürzer ohne abkoppeln hinten was machen wollte. Nur vorher mit meinen Saab 99 stand er immer gerade. Gut, man gewöhnt sich an alles. Ich glaube bei meiner jetzigen Dicjken ist es ähnlich. Jedanfalls liegtn sie deutlich höher als die alte mit den H+R Fede…

  • Benutzer-Avatarbild

    welches zusätzliches Gesamtgewicht und welche Ausführung von T4 hast du denn? Kurzer Radstand oder langer? Meine Dicke LR Syncro) hat Federn mit der gelben MArkierung drin und die Vorgängerin (LR Transporter) hatte rosa. Die Rosanen waren stärker. Die hatte ich dann später durch H+R Federn ersetzt, die die gleiche Traglast ahtten aber deutlich kürzer waren. Ich musste dann die Vordereachse entsprechen runterdrehen damit die Kiste nicht schräg auf der Strasse lag. Das Fahrverhalten mit der so ohn…

  • Benutzer-Avatarbild

    ich schliesse einen Zusammenhang zwischen dem grobmschigeren Luftfilter und dem "völlig zu"en Sieb am Luftmassenmesser nicht aus.Hat schliesslich einen Sinn so ein Luftfilter. Wenn ich vorne alles durch lasse kann ich froh sein, wenn das wenigstens das Sieb verhindert, dass zu viel Dreck in den Turbo und Motor gelangt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ideen für Stauraum / Dachgepäckträger?!

    Fridi - - T4-Forum

    Beitrag

    habt ihr ne Anhängerkupplung? Ich besitze (ebenfalls an meinem langen flachen Syncro T4) einen Heckfahrradträger für 4 Räder. Meine Dicke hat Heckflügeltüren und deshalb kam mein alter Fahrradträger nicht in Frage. Das Teil ist von Eufab und trägt 100 kg. DaS ist mehr als die üblichen Träger aushalten, die anderen liegen immer bei nur 60 kg. Ich habe damit schon zig mal riesige Säcke mit Blumenende befördert. EInfach mit Gurten befestigt. Im Wahlkampf haben wir den Träger mit bis zu 30 Plakatstä…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wer fährt ein 2,5er Benziner mit Turbolader

    Fridi - - T4-Forum

    Beitrag

    also hohes Drehmoment bei niedriger Drehzahl ==> ich empfehle dir einen Diesel.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Horst58: „Moin Gemeinde Wieder mal Drehzahlmesser auf Null gegangen und Oeldrucklampe Blinkt. Bin ca. 250 Kilometer weit gefahren und da fing es an, hatte das Problem vor paar Monaten schon einmal, und über Nacht war es weg. Stand auf einem Autohof und zufällig war ADAC da, nahm sich der Sache an. Klopfte mal auf Armaturenbrett und da Bewegte sich der Drehzahlmesser hin und her, dann war es still um Ihn. Motor läuft Oeldruck hat er, nur halt Drehzahl auf Null und Oeldrucklampe, bin so …

  • Benutzer-Avatarbild

    T4 Kombiinstrument

    Fridi - - T4-Forum

    Beitrag

    du fährst also nen Automatik. B oder C ist der Unterschied vom Schaltgetiebewagen zum Automatikwagen. Es passt also nicht. Du kannst alles im Artikel "Kombiinstrumentenumbau" in der T4 WIKI nachlesen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Karmann Wohnmobil auf T4

    Fridi - - Camping-Technik

    Beitrag

    Zitat von Fridi: „so weit ich weiss ist die AHK immer noch zu haben bei Thomas. “ Hmm habe gerade gesehen, dass es als erledigt gekennzeichnet ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Karmann Wohnmobil auf T4

    Fridi - - Camping-Technik

    Beitrag

    so weit ich weiss ist die AHK immer noch zu haben bei Thomas.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fehler zur Einschätzung...

    Fridi - - Reparaturen allgemein

    Beitrag

    Es handelt sich um meine Dicke. permanent wahrscheinlich. Wir haben es nur einmal ausgelesen. Aber das Verhalten hat sie seit die neue ESP drin ist. Da ich aber mehr als 300 km von der Werkstatt weg bin, versuche ich erst mal so zu sehen was es sein könnte. Zusätzlich riecht sie beim Fahren im Innenraum nach Diesel vor allem bergauf [im niedrigen Gang ]). Es kommt aber nix unten raus und ich sehe auch keine Leckstelle irgendwo. Das mit der Schelle hat Tobi ja schon geschrieben. Zusätzlich gibt e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fenster nachrüsten

    Fridi - - Tuning

    Beitrag

    Prima Pommes, hat aber ganz schön gedauert. Fast zwei Jahre.

VWBuswelt.de - T4-Forum.de
Helfen macht Freu(n)de