Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 99.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hast Nachricht! Gruß Merlin

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich würde mal auf den Zitat von http://t4-wiki.de/wiki/Einspritzbeginn: „Förderbeginn“ tippen... nach dem ZR-Wechsel nicht richtig eingestellt... Die Autos werden leider nicht jünger und die Ahnung in den Werstätten nimmt für die alte Einspritztechnik rapide ab. Folgende Vorgehensweise: 1. richtig warmfahren und mit dem Tester den Förderbeginn auslesen => Kraftstofftemp. min. 140 und Check in der Grundeinstellung über den Tester => i.O / n.i.O wenn n.i.O den Förderbeginn neu einstellen. 2. Wenn …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab bei mir die von Günzel drin, also die HIER Hab einen 2003 MV mit einem 1995er Dach nachgerüstet und dabei die Dämpfer verbaut. Dächer bzw. Dachschalen sind lt. Aussage von Westfalia von 1992 bis 2003 alle identisch. Daher sollten die Dämpfer auch bei Dir als Ersatz passen. Ich würde einfach mal den Nachrüstsatz bestellen und dann schauen. Im schlimsten Fall musst Du den halt wieder zurück schicken. Ich denke aber, dass der passt. leider kann ich Dir keine Anhänge schicken, sonst hätte ic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, hört sich stark dannach an, dass dein Motor immer wieder den Notlauf ging. Im Fehlerspeicher sollte dann im MSG was zu finden sein. Ich vermute mal, dass Du einen Fehler im Unterdrucksystem hast, also unter Last Falschluft ziehst. Hatte Ich beim AXG auch schon mal. Fehlerbeschreibung passt exakt. Bei mir wars eine von den Gummibögen. Schlecht zu finden, daher lange, dummer Fehlersuche. Aber check doch die erstmal und dann alle Unterdruckschläuche. Gruß Merlin

  • Benutzer-Avatarbild

    Zündschloss retten ?

    Merlin_29 - - T4-Forum

    Beitrag

    Das ist richtig, für die Schlösser nur Balistol-Öl. Das verharzt nicht und macht die Schlösser wieder schön gangbar. Behandle alle meine Autos seit Jahren damit und es funktioniert Gruß Merlin

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit Kupplung nach Erneuerung

    Merlin_29 - - T4-Forum

    Beitrag

    Bist Du Dir sicher, dass die Kupplungsscheibe richtigrum verbaut worden ist? Hier gibt es normal eine kurze und eine lange Seite in der Mitte, wo die Verzahnung sitzt. => das bedeutet, der Federkäfig der Kupplungsscheibe (Belagescheibe) zeigt zur Druckplatte (das Ding mit den Federn). Sonst ist die Kupplungscheibe falschrum eingebaut. Gilt für das O2B-Getriebe, Du hast leider keine GKB und BJ in Deinem Profil stehen... Die automatische Rückstellung ist kein Hexenwerk. Diese ist vor dem Aushängen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schau doch mal nach, ob dein Auspuff frei ist. Hatte das schon des öfteren, dass sich dieser über die Zeit zugesetzt hat. Gruß Merlin

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Michel, ich kann Dir gerne anbieten, dass Du mal bei mir vorbeischaust. Ist halt in der Nähe von München (ca. 45km östlich). Ich kann mir nicht vorstellen, dass Dein Steuergerät keinen mehr reinlässt. Du müsstest die D3WZ drin haben und da geht's am besten mit der Moduluhr... Was mir spontan einfällt ist, dass die Glühkerze hinüber ist oder aber, dass der Gebläsemotor sich etwas festgesetzt hat über den Sommer. Bin mir jetzt nicht sicher, wieviel Zeit Du reinstecken willst. Aber ich würde …

  • Benutzer-Avatarbild

    dumme Frage, Deine H4 Birnen sind aber schon o.k? Es kann durchaus vorkommen, dass beide Lampen fast zeitgleich durchbrennen. Nur mal so zum prüfen.

  • Benutzer-Avatarbild

    vag com

    Merlin_29 - - T4-Forum

    Beitrag

    Leider ist Dein Link down. Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass bei Ebay-Kleinanzeigen oft auch Fälschungen angeboten werden. Was die können oder nicht, kann ich nicht sagen. Aber das originale von Rosstech dürfte nicht für unter 350€ zu bekommen sein. Dafür hast Du dann aber auch den Forumssupport vom Rosstech Forum. Den gibts aber nur mit Lizenzschlüssel und die Infos helfen halt auch beim Programieren und anderen Problemen. Was beim Kombi geht ist die Stellglieddiagnose, aber damit kannst …

  • Benutzer-Avatarbild

    vag com

    Merlin_29 - - T4-Forum

    Beitrag

    Wenn Du das von Rosstech kaufst, also das originale VCDS in der Hex-USB-CAN Variante, dann passt das. Ist aber nicht ganz so günstigt, dafür aber zukunkftstauglich, weil updatebar. ESP auslesen funktioniert, das auslesen der unterschiedlichen Steuergerät auch. Aber die Beleuchtung geht nicht, weil nicht diagnosefähig. Da das Baujahr nicht bekannt ist, kann Dir niemand sagen, ob der Tacho damit anzupassen ist, also Profil ausfüllen! VG Merlin

  • Benutzer-Avatarbild

    Wollte hier nochmals kurz rückmelden, was es bei mir war. Entgegen der Meinungen braucht der TDI wohl seine Glühkerzen auch bei Temperaturen um die 12°C bis 15°C... Bei meinem blauem Wunder waren doch tatsächlich 4! von 5 Glühkerzen defekt und das bereits nach nur 247tkm Also Glühkerzen erneuert und den FB nochmals geprüft und schon springt der Gute wieder an wie am Ersten Tag... Ach ja, was auch noch war, die Dieselrücklaufleitung war ganau an der Stelle wo es in das schwarze Flexrohr geht, sow…

  • Benutzer-Avatarbild

    einspritzdüsen????

    Merlin_29 - - Reparaturen allgemein

    Beitrag

    Hallo, gut wäre, wenn Du Dein Profil ausfüllen würdest, denn der KM-Stand könnte bei der Fehlersuche helfen... Ich würde folgendes Prüfen: 1a. Luftfilter prüfen ob sauber und die Ansaugwege frei => wenn i.O. 1. Fehlerspeicher => ist lt. Deiner Aussage i.O. 2. Zitat von http://t4-wiki.de/wiki/Einspritzbeginn: „Förderbeginn“ => wenn i.O. 3. Werte des LMM => ist lt. Deiner Aussage i.O. 4. Die Verstellung des Turboladers => wenn i.O. 5. ALLE Schläuche (Unterdruck und Überdruck) => wenn i.O. 6. Prüfe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Inspektion bei 220tkm?

    Merlin_29 - - T4-Forum

    Beitrag

    Hi, ich würde nach 45tkm auf den Zitat von http://www.t4-wiki.de/wiki/Kategorie:Motor_-_Zahnriemen/Steuerkette_und_Riemen: „Zahnriemen“ folgendes machen (lassen) beim Service: - Spannung Zahnriemen Steuerzeiten prüfen und zu 85% Nachspannen lassen (müssen) - Spannung Zahnriemen ESP prüfen und ebenfalls zu 85% Nachspannen lassen (müssen) - Nach den Spannungen den Zitat von http://t4-wiki.de/wiki/Einspritzbeginn: „Förderbeginn“ prüfen und ggf. dynamisch einstellen - Motoröl mit Filter wechseln => …

  • Benutzer-Avatarbild

    Heizung verhält sich "seltsam"

    Merlin_29 - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Thomas, gibt es zu Deinem Thema was neues bzw. eine Lösung? Würde mich echt interessieren. Danke für ein Update! VG Merlin

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Pontis, macht meiner auch, (111kW; 245tkm). Hab aber noch die 1ten Glühkerzen drin. Hab dann bei kalten Temperaturen immer 2 bis 3x vorgeglüht, dann was es weg. Kannst Du das mal versuchen? Also bei kalten Temperaturen erst 2 bis 3x vorglühen und dann erst anlassen. Ich würde mich meinen Vorschreibern anschließen, Kraftstoffdruck ist eher unplausibel. Eher Hydros oder, aber für mich wahrscheinlicher Luft in der Dieselleitung. Ist bei Dir der Kraftstofffilter gewechselt worden? Da werden di…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dringend hilfe gesucht!

    Merlin_29 - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo, bin mir nicht sicher, ob Du die Kennst und ob Dir nur der Schlüssel hilft. Aber ein Versuch ist es auf alle Fälle wert! Option 1Spezialschlüssel 12mm für Turbolader VW / Audi V6 und TDI: Hazet Turbolader Verschraubung 4561-12: VG Merlin

  • Benutzer-Avatarbild

    T4 Ölleck

    Merlin_29 - - Reparaturen allgemein

    Beitrag

    Hallo Coeleon, vielen Dank für die Rückmeldung! Ist wirklich goldwert, für Leute die später mit einem ähnlichem Problem die Suche bemühen. Allzeit gute Fahrt! VG Merlin

  • Benutzer-Avatarbild

    Heizung verhält sich "seltsam"

    Merlin_29 - - T4-Forum

    Beitrag

    Hallo Thomas, Deine Ausführungen hören sich sehr abenteuerlich an. Ich würde fast sagen, dass ich es nicht glauben kann...vielleicht will ich es aber auch einfach nur nicht wahrhaben... Kannst Du bitte mal folgende Fragen beantworten? 1. Hast Du den Temp-Fühler wie unten beschrieben geprüft? Du mußt hier die Kennlinie aufnehmen oder aber ein Logfile anlegen mit VAG-Com, sonst kannst Du es nicht erkennen, wenn der Tempfühler plötzlich auf "zu heiß" springt. Zitat von Merlin_29: „Bei mir war der T…

  • Benutzer-Avatarbild

    T4 Ölleck

    Merlin_29 - - Reparaturen allgemein

    Beitrag

    Hallo Coeleon, ich denke, dass Fridi die Nr. 20 meint. Die Dichtung zwischen Motorblock und Halter ist die Nr. 6 oder 6A. Bei Deinem Bj. eher die 6A. Gruß Merlin

VWBuswelt.de - T4-Forum.de
Helfen macht Freu(n)de