Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 494.

  • 230V Einspeisung "Steckdose"

    Friedrich - - T5-Forum

    Beitrag

    Moin, ich suche noch eine Einspeisemöglichkeit für 230V.....genau gefragt welches Stecksystem gibt es? Dieses CEE ist mir viel zu groß.....bei Conrad habe ich nichts gefunden, habt ihr eine Idee? Belastung max 5A Gruß Friedrich

  • Elektrik unterm Fahrersitz

    Friedrich - - T5-Forum

    Beitrag

    Moin, würde gerne 12V unterm Fahrersitz abgreifen ist dies überall möglich oder gibts dort Besonderheiten? Friedrich

  • Moin, Sorry sind über 350km.............schaffe ich nicht mal eben so nebenbei und Urlaub ist nicht in Sicht. LG Friedrich

  • Moin, wo kommste denn wech? Auf hochdeutsch wo wohnst du denn? Könnte dir evtl helfen für nen Kasten Cola.......... Friedrich

  • Fragen zum 5.2 Bj 2014

    Friedrich - - T5-Forum

    Beitrag

    Moin wie oft regeneriert er denn? km oder Verschmutzungs abhängig? Kann man das merken wenn er sich regeneriert? Friedrich

  • Passt....

    Friedrich - - T5-Forum

    Beitrag

    Danke.....War schon zu lange her....

  • Fragen zum 5.2 Bj 2014

    Friedrich - - T5-Forum

    Beitrag

    Der hat ja noch Garantie ? .....ja moin so isses...... Friedrich P.S. Dieter wie kriege ich denn nochmal das 111er unten weg? war das ne Signatur?

  • Fragen zum 5.2 Bj 2014

    Friedrich - - T5-Forum

    Beitrag

    Moin, so ich habe dann ja mal den Umstieg gewagt.....gibt es etwas worauf ich besonders achten sollte? Ist ein CAAB mit 102 PS Bj 14 Transporter mit 9 Sitzen....by the way wie bekomme ich die mittlere Reihe raus? Sind ja solche Haken dran....einfach die Schrauben lösen? Habe mich die ersten Tage über die Klapperei geärgert, habe dann die vom T4 bekannten Stellen gefettet und Ruhe ist (Schiebetür Bolzen und Heckklappe Führungseinheit und Bolzen) Muss ich etwas bzgl DPF beachten? LG Friedrich

  • Typbezeichnungen am Heck

    Friedrich - - T5-Forum

    Beitrag

    Moin, sind die Typbezeichnungen am Heck geklebt oder gesteckt? F.

  • Moin, habe heute mal wieder ein halbwegs richtiges Auto gefunden.....nach dem 111er T4 käme eigentlich nur noch der 911er in betracht aber der T5 den ich heute gesehn habe könnte es vielleicht auch werden.- T5 Transporter/Kombi BJ 05/14 - 102 Ps - 1968 ccm - 26000km - Ganzjahresreifen und dem üblichen langweiligen Schnickschnack...... - Klima soll 23500€ kosten Was meint Ihr? welcher Motor (Kennbuchstabe) ist das?Irgendwelchen bekannten Schwachstellen? Ok ist kein Multivan und kein 2,5er 5Zyl ab…

  • Eure Meinung ist gefragt

    Friedrich - - T4-Forum

    Beitrag

    Moin, habe mal angerufen dort ist wohl ein ACV....... mit über 300000 km lohnt noch....?

  • Eure Meinung ist gefragt

    Friedrich - - T4-Forum

    Beitrag

    Zitat von awe: „Hallo Friedrich, 88 PS > TDI Es ist der sogenannte Handwerker - TDI. Bin ich noch nicht gefahren, soll etwas schwach auf der Brust sein. Zu empfehlen ist auf jeden Fall der 75kw/102 PS. Gruß Andreas“ Hay...ja hatte den 111er wäre schon wenig....... und @Udo was und warum die Überholung gemacht wurde weiß ich nicht...habe hier gelesen Zahnriemen beim AJT alle 60000km? LG F.

  • Eure Meinung ist gefragt

    Friedrich - - T4-Forum

    Beitrag

    Moin, das leidige Thema T4 lässt mich nicht los, meine Frau hat neulich einen T4 gesehen Bj98 88Ps neu lackiert und Motor überholt. Mehr Infos hab ich nicht. Könnt Ihr etwas dazu sagen? soll 6000 kosten, Diesel,Benziner??? Danke Friedrich

  • welcher T5 Motor?

    Friedrich - - T5-Forum

    Beitrag

    Moin, ich wage mich heute mal auf die T5 Seiten.....mein T4 hat es beim Unfall erwischt (ich berichtete...) eigentlich bin ich kein Freund des T5 aber irgendwie ist ein Bulli schon was besonderes und nach 15 Jahren T4 hängt meine Seele dran.....ihr kennt das sicherlich? Also meine Idee jetzt auf SUV umzusteigen ist nach einigem Probesitzen leicht ins Wackeln gekommen, sind halt keine Bullies...... o.k. T5 welche Motoren gibt es da, welches ist der "freundlichste", soll nicht heissen welches ist …

  • HILFE....Notentriegelung Heckklappe

    Friedrich - - T4-Forum

    Beitrag

    Moin, danke, aber die Wiki konnte mir nicht weiter helfen...... Klappe war ja zu, bin dann über den Rücksitzund erstmal das Poster vom Brett runter dann das Brett raus und diesen Zuggriff abmontiert...Dann mit den Finger in dieses Loch und irgendwie um 3 Ecken den Entriegelungsmechanismus gedrückt.....Achtung alle Frauen weghören........jeder Gyni wäre froh solche Finger zu haben..... Hat alles geklappt. F.

  • HILFE....Notentriegelung Heckklappe

    Friedrich - - T4-Forum

    Beitrag

    Moin, meine ZV der Heckklappe funktioniert nicht mehr, leider ist die Klappe über den Schlüssel nicht mehr zu öffnen, gibt es eine Notentriegelung von innen? Danke Friedrich

  • Zitat von ABLach: „ Wozu also die Schl...wer.ung?“ Moin, ach nee ich verdiene doch nix daran.............

  • Geräusche bei T4

    Friedrich - - T4-Forum

    Beitrag

    Moin, vielleicht schwingt da auch irgendein Blech? Auspuff? F.

  • Moin Fridi, natürlich können die die 8 Std nicht einhalten, aber das macht ja auch keine Werkstatt.......wenn der jetzt nochmal grob 10 Jahre hält bin ich gut zufrieden und er wird 400000 auf der Uhr haben, vielleicht gefällt mir dann ja der T6........ Schönes WE Friedrich

  • Moin, habe heute mal den Service von Car.... genutzt, wirkte recht kompetent der Mitarbeiter, hat sehr sorgfältig und sauber gearbeitet. Er war ganz begeistert das keinerlei Rost an der Karossse im Fensterrahmen zu sehen war...... Hat sorgfältig an zwei Stellen an denen durchs herausschneiden der Lack beschädigt wurde, wieder Rostschutz aufgetragen und durchtrocknen lassen. Jetzt hoffe ich das das ganze auch im nächsten Regen ein gutes Ergebnis zeigt..... Friedrich

VWBuswelt.de - T4-Forum.de
Helfen macht Freu(n)de