Zweipunktgurt zu Dreipunktgurt umbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Zweipunktgurt zu Dreipunktgurt umbauen

      Hallo!
      Habe mir einen 96' Transporter(langer Radstand) mit Original Reimo-Umbau (Schlafbank) gekauft (Yuppie!) Da wir Nachwuchs erwarten würden wir gerne statt des installierten 2-Punkt-Gurts der Rückbank auf der Schiebetürseite einen 3-Punkt-Gurt einbauen. Leider konnte ich keine Befestigung an der Seitenwand finden (Gewinde o.ä.). Ist dies überhaupt möglich? Wenn ja, kann ich dies selbst vornehmen oder muss es von einem Fachbetrieb ausgeführt werden?
      Danke!
      Joli


      >Hallo!
      >Habe mir einen 96' Transporter(langer Radstand) mit Original Reimo-Umbau (Schlafbank) gekauft (Yuppie!) Da wir Nachwuchs erwarten würden wir gerne statt des installierten 2-Punkt-Gurts der Rückbank auf der Schiebetürseite einen 3-Punkt-Gurt einbauen. Leider konnte ich keine Befestigung an der Seitenwand finden (Gewinde o.ä.). Ist dies überhaupt möglich? Wenn ja, kann ich dies selbst vornehmen oder muss es von einem Fachbetrieb ausgeführt werden?
      >Danke!
      >Joli

      Hi

      ich kenne weder den Umbau noch die Grundausstattung des Busses.

      Die Äußeren Gurte in der 2 Reihe hinten werden oben am Fenster mit einem "Blechstereifen" befestigt , achte mal bei anderen Bussen darauf.
      Die Teile giebt es beim Freundlichen.

      Wichtig , was für ein Grundmodell war der Bus ? , wenn Trapo ohne Fenster kein Umbau möglich. Wenn ab Werk Fensterbus, sollte es kein Problem sein.

      Es ist natürlich möglich das Teile der Bank mit den Teilen von VW kollidieren.

      Ggf. ist auch ein Babyschale/Sitz zu verwenden, der für 2 punkt Gurte geeignet ist.

      Gruß
      Urs


      255.000 eigene Km im ACU :) 205.000 mit LPG Gesammt 385.000 km :) Fahrzeuge ab Bj 96 sind Neuwagen.

      Zweipunktgurt zu Dreipunktgurt umbauen in KastenT4 - keine Chance!!!!!!

      Hallo!
      Hier das Ergebnis meiner Recherchen:
      Bei Reimo wurde mir gesagt, dass in Kastenwägen grundsätzlich keine 3-Punkt-Gurte an der Karosserie befestigt werden können. Dies wurde mir auch von VW ebenfalls auf meine Anfrage mitgeteilt.

      Grüßle, Jochen


      >Ich kabe auch einen Kasten und habe Dreipunktgurte verbaut müssen aber bei vw bestellt werden es passen keine anderen aber sonst kein problem
      Hallo!
      >Hier das Ergebnis meiner Recherchen:
      >Bei Reimo wurde mir gesagt, dass in Kastenwägen grundsätzlich keine 3-Punkt-Gurte an der Karosserie befestigt werden können. Dies wurde mir auch von VW ebenfalls auf meine Anfrage mitgeteilt.
      >Grüßle, Jochen



    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de