Kühlschrank-Trennrelais BITTE HILFE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kühlschrank-Trennrelais BITTE HILFE

      Hallo,

      Versuchs nochmal, weiter unten ist schon einThread von mir;

      Kann es sein dass das Trennrelais in meinem Carthago Malibu Bj.92 auch für die Ladefunktion der Zweitbatterie zuständig ist??Es befindet sich in der von Carthago eingebauten "Elektrozentrale" und wurde von mir durch ein normales 12V Arbeitsrelais ersetzt. Danach ging der Kühlschrank wieder aber meine Zweitbatterie wurde leerer und leerer...

      Wo krieg ich dieses Teil denn her?? Hab das Orginal nicht mehr!!

      Grüße

      von Franz


    • >Hallo,

      >Kann es sein dass das Trennrelais in meinem Carthago Malibu Bj.92 auch für die Ladefunktion der Zweitbatterie zuständig ist??
      Ja

      Es befindet sich in der von Carthago eingebauten "Elektrozentrale" und wurde von mir durch ein normales 12V Arbeitsrelais ersetzt. Danach ging der Kühlschrank wieder aber meine Zweitbatterie wurde leerer und leerer...
      Das kann durch aus möglich sein, ein Trennrelais sollte min 70Amp schalten können.
      Wenn Du ein normales Relais eingebaut hast kann es sein das die Kontakte zusammen gebacken sind, und somit deine 2. Batterie mit leer gesaugt wird.

      >Wo krieg ich dieses Teil denn her?? Hab das Orginal nicht mehr!!
      Mach mal ein Bild von dem ganzen geraffel, vieleicht kann dir hier jemand helfen.

      Gruß
      Merlin



      Gruß, und wech Echte Kerle schweißen Nackt.
    • Hallo,
      auch ich habe einen Carthago Malibu Bj. 92. Der Bus hat eine Zweitbatterie und der Kühlschrank läuft nur auf Batterie und Strom. Gestern habe ich eine neue Batterie einbauen lassen, da der Kühlschrank nur auf Strom lief. Ich habe beim ATU die Batterie testen lassen und man sagte mir, diese wäre alt und schwach. Also neue Batterie rein und Kühlschrank lief sofort auf die Batterie. Heute morgen allerdings war Kühlschrank wieder ab und und Batterie nur noch halb voll. Mache ich irgendwas falsch???? Vielleicht kann Franz mir mal einen Tip geben. Habe gebenfals eine "Elektrozentrale". Muß der schwarze Schalter dieser Zentrale immer oben sein??? Die "Elektrozentrale" sorgt doch dafür, dass die 2te. Batterie vom Ladegerät geladen wird oder?
      Bin langsam echt frustriet.
      PS: wenn ich einen Schubladenkasten für unter den Fahrersitz suche... wo finde ich sowas? Ebay schon durchgewühlt.
      Bin dankbar für jede Info.
      Gruß Natalia



    • >Hallo,
      Klingt so als ob du selbiges Problem hättest:

      1. Nie bei ATU beraten lassen, schon gar nicht wegen komplizierter Sachverhalte; die wollen halt nicht wie wir sparen sondern verkaufen!

      2. Wenn deine neue Batterie auch schon leer ist wirst du mit Sicherheit auch ein neues Trennrelais brauchen: schraub die kleine Elektrozentrale auf, mach vorher die Stecker ab, und schau mal innen rein. Da wirst du EIN gestecktes Relais finden, dieses zeihst du ab und gehst damit in einen kleinen Elektroladen oder du bestellst bei Ebay ein Trennrelais.
      Wenn du magst kann ich dir die Original Bedienungsanleitung für sämtliche Einbauten per mail schicken, da steht viel drin.

      Den vorderen Schubber wirst du nicht bei Ebay finden, entweder du versuchst es über "Carthago Reisemobilbau" (Internet) oder du lässt dir was anfertigen. Ich hab mir die Original verstärkt weil die echt lumpig sind.

      Liebe Grüße

      Franz


    • >>Hallo,
      >Klingt so als ob du selbiges Problem hättest:
      >1. Nie bei ATU beraten lassen, schon gar nicht wegen komplizierter Sachverhalte; die wollen halt nicht wie wir sparen sondern verkaufen!
      >2. Wenn deine neue Batterie auch schon leer ist wirst du mit Sicherheit auch ein neues Trennrelais brauchen: schraub die kleine Elektrozentrale auf, mach vorher die Stecker ab, und schau mal innen rein. Da wirst du EIN gestecktes Relais finden, dieses zeihst du ab und gehst damit in einen kleinen Elektroladen oder du bestellst bei Ebay ein Trennrelais.
      >Wenn du magst kann ich dir die Original Bedienungsanleitung für sämtliche Einbauten per mail schicken, da steht viel drin.
      >Den vorderen Schubber wirst du nicht bei Ebay finden, entweder du versuchst es über "Carthago Reisemobilbau" (Internet) oder du lässt dir was anfertigen. Ich hab mir die Original verstärkt weil die echt lumpig sind.
      >Liebe Grüße
      >Franz



    • Hallo Franz,

      also nicht mehr zum ATU. Wenn man als Frau alleine mit so einem T4 fertig werden will, dann vertraut Frau halt auch mal auf sowas wie ATU. Bin total froh, dass ich dieses Forum gefunden habe.

      Also werde ich morgen mal die Elektorzentrale öffnen und das Trennrelais rausholen. Wie sieht denn das Teil aus?

      Wäre total lieb, wenn Du mir die Original Bedienungsanleitungen schicken kannst.

      Ich habe den Bus erst seit 2 Monaten und bin da etwas auf mich allein gestellt.

      Bzgl. Emailadresse. Muß ich diese oben eingeben?

      Gruß
      Natalia




    • >Hallo Franz,
      >also nicht mehr zum ATU. Wenn man als Frau alleine mit so einem T4 fertig werden will, dann vertraut Frau halt auch mal auf sowas wie ATU. Bin total froh, dass ich dieses Forum gefunden habe.
      >Also werde ich morgen mal die Elektorzentrale öffnen und das Trennrelais rausholen. Wie sieht denn das Teil aus?
      >Wäre total lieb, wenn Du mir die Original Bedienungsanleitungen schicken kannst.
      >Ich habe den Bus erst seit 2 Monaten und bin da etwas auf mich allein gestellt.
      >Bzgl. Emailadresse. Muß ich diese oben eingeben?
      >Gruß
      >Natalia

      Hallo Natalie,

      Das Relais ist ein kleines schwarzes Kästchen ca. 3 mal 3 cm gro welches in eine Halterung reingesteckt ist, es gibt nur EINES. Du kannst es einfach rausziehen, geht etwas schwer, aber geht.
      Jetzt noch eine dringende BITTE!!
      Ich bin ganz verzeifelt weil ich Idiot mein Originalrelais schon weggeschmissen habe weil ich dachte ich habe einen passenden Ersatz.. Der tuts aber nicht und ich bräuchte dringend irgendwelche Angaben über das Originalrelais:
      - Wieviel Stecker hat das?
      - Was steht alles drauf?

      Bitte send mir diese Angaben wenn du deins in der Hand hast, Die Bedienungsanleitungen schick ich die , dauert aber paar Tage, hab grad wenig zeit und muss die erst einscannen und vorher auseinandermontieren aber ist kein problem. Wenn du weitere Arbeitsfragen hast wegen der Anlage melde dich gerne. Prinzipiell wirst du dich nach einem Menschen umschauen müssen der bißchen kompetent ist und dir auch mal helfen kann- wenn du nicht stinkreich bist und einfach alles in der Werkstatt erledigen lasen kannst...
      Es geht halt immer wieder mal was kaputt aber es is alles meist recht einfach und billig zu reparieren..

      Grüße

      Franz


    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de