Dringende Frage - Zahnriemen ACV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Dringende Frage - Zahnriemen ACV

      Hallo T4ler,

      ich will bei meinem ACV den Zahnriemen wechseln lassen. Bei der Werkstatt, in der ich anfragte und auch nach der Vorrätigkeit der Teile gefragt habe kam die Frage "Diamantscheibe, was ist das?" Die haben angeblich schon bei vielen T4s den Zahnriemen gewechselt, aber es ist ihnen noch nie eine Diamantscheibe dabei in den Schoß gefallen.
      Deshalb meine Frage: Haben alle ACVs eine Diamantscheibe und kann es sein dass diese beim Ausbau sehr fest an einem der anderen Teile z. B. Ruckdämpfer hängt?

      Danke für Eure Antworten
      Bill

      Dringende Frage - Zahnriemen ACV

      Hallo T4ler,

      ich will bei meinem ACV den Zahnriemen wechseln lassen. Bei der Werkstatt,
      in der ich anfragte und auch nach der Vorrätigkeit der Teile gefragt habe
      kam die Frage "Diamantscheibe, was ist das?" Die haben angeblich schon bei
      vielen T4s den Zahnriemen gewechselt, aber es ist ihnen noch nie eine
      Diamantscheibe dabei in den Schoß gefallen.


      Hi,
      du koenntest Ihnen diesen Link geben ;)
      213.239.212.66/wiki/Diamantscheibe

      Gruss,
      Peter

      Dringende Frage - Zahnriemen ACV

      Hej Bill,

      also ich würde jetzt na andere Werkstatt suchen.
      Eventuell wissen die auch nicht, was ein Schwingungsdämpfer oder ein Spannelement ist und wieviele Zähne eine neue Wasserpumpe haben muss.
      Das Risiko wäre mir zu groß......


      alla dann Fridi
      alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 333 333 Verbrauch zur Zeit: 7,4 l / 100 km :)

      lieber bei VW

      hatte das auch schon mal bei einer freien Werkstatt machen lassen wo der Werkstattleiter selbst T4 fährt. Riemenscheibe wurde laut späterer Aussage von VW ganz falsch montiert und das hat den Motor nach 5 Monaten fast das Leben gekostet und mich einen neuen Zahnriemen, diesmal bei VW.
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de