umbau auf neues amaturenbrett

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      umbau auf neues amaturenbrett

      hallo
      möchte den mittelteil von meinem 96er allstar(Kein klima)
      auf die "neue optik" umbauen...mit 3eckigem warnblinkschalter
      reichen die "zuleitungen" für das lüfterbedienteil ohne probleme bis auf die "rechte seite"?
      was brauche ich dazu alles?(zusätzlich)
      1 unterrahmen wo alles rein kommt
      1 blende für die 3lüfer mit loch für warnblink
      1 blende für den ascher und die schalter dieser blende
      stimmt das so?

      umbau auf neues amaturenbrett

      hallo
      möchte den mittelteil von meinem 96er allstar(Kein klima)
      auf die "neue optik" umbauen...mit 3eckigem warnblinkschalter
      reichen die "zuleitungen" für das lüfterbedienteil ohne probleme bis auf
      die "rechte seite"?
      was brauche ich dazu alles?(zusätzlich)
      1 unterrahmen wo alles rein kommt
      1 blende für die 3lüfer mit loch für warnblink
      1 blende für den ascher und die schalter dieser blende
      stimmt das so?


      habe die ganzen blenden und die lüfterdüsen heute mal ausgebaut...
      lässt sich der "unterrahmen" nur ausbauen wenn das amaturenbrett draussen ist??

      umbau auf neues amaturenbrett

      Leider ja, ich habe vor kurzem ein Amaturenbrett von einem MVII mit Träger und dem Montagerahmen für die Schalter und Luftausströmer gekauft und hatte mir auch gedacht meinen 93 er mal eben auf den neuen Look umzubauen. Diese Trägerkonstruktion ließ sich nur nach hinten aus dem Amaturenbrett ausbauen nachdem der Träger demontiert war. Ich habe das ganze dann mal auf später verschoben, weil bei mir ja noch einiges mehr zu ändern ist und alleine für die neue Heizungsregelung wollen die beim Freundlichen über 130 Euronen haben.
      Gruß Jürgen
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de