Welcher Schalter für Gebläse Klimahimmel?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Welcher Schalter für Gebläse Klimahimmel?

      Hallo,
      der Vorbesitzer unseres T4 (Multivan Bj. 7-95, 1,9 TD) hat die Innenausstattung fast komplett vom BJ. 2000 Atlantis reingebastelt. Das Gebläse für den Klimahimmel hat jedoch noch gar keinen Schalter. In B-Säule Fahrerseite ist zwar die Bedienung für den Fahrgastraum drin, aber nur um das Loch abzudecken.

      Wo wird das Gebläse eingeschaltet?

      Ich hab´ schon mal nachgesehen - ich könnte wohl den Doppeltaster 7D0959581 (A) (mit zwei Propellern drauf) ins Armaturenbrett nachrüsten. Möglicherweise lässt sich der Schalter im Bedienteil hinten als zweite Bedienstelle verwenden. Nur: Was steckt zwischen Schalter und Gebläse? Da müssten doch noch Widerstände bzw. ein Relais (Welche Nummer hat das?) rein.

      Wie wird der Umluftbetrieb geschaltet? Parallel zur Umluft im Fahrerhaus?

      Freue mich auf Eure Antworten.

      Mit besten Grüßen aus MV,
      Kai

      Welcher Schalter für Gebläse Klimahimmel?

      Hi Kai,

      was hat der Vorbesitzer genau reingebastelt? Ist es hinten einfach für Frischluft über die Dachausströmer oder ist etwa eine komplette Klimatronic eingebaut worden?

      Beschreib es doch bitte etwas genauer.


      Gruß, taxman
      Carvelle LR mit 2 Schiebetüren 111kw AHY + Box Vernünftige Leute fahren mit dem Bus zur Arbeit T2 Bj. '72 mit Umbau auf 1,7 Liter Doppelversager T4 MV Allstar TD Bj. '95 mit ABL T4 MV Topstar TDI ACV Bj. '98 T4 Caravelle TDI ACV Bj. '98

      Welcher Schalter für Gebläse Klimahimmel?

      Moin,

      [...]
      es ist das Gebläse hinten in der D-Säule für Frischluft über die
      Dachausströmer. Ich dachte das hieße Klimahimmel.


      Der Himmel heißt tatsächlich Klimahimmel.

      Wichtig für die Beantwortung Deiner Frage ist aber, ob eine Climatronic nachgerüstet wurde oder nicht. Warum? Weil es dann eine ganz andere Ansteuerung gibt.
      Gruß, UdoZ

      ----------------------------------
      Besuch macht kluch:
      www.t4-wiki.de

      Welcher Schalter für Gebläse Klimahimmel?

      Hi,

      wie Udo anmerkte heißt der Himmel Klimahimmel. Blos weil der so heist ist nicht gesagt, dass KLima auch drin ist.....

      Das Bedienteil an der B-Säule hinter dem Fahrersitz ist nur für die Klimatronicbedienung. Wenn die nicht verbaut wurde, kann das Teil keine Funktion ausüben.

      Gruß, taxman
      Carvelle LR mit 2 Schiebetüren 111kw AHY + Box Vernünftige Leute fahren mit dem Bus zur Arbeit T2 Bj. '72 mit Umbau auf 1,7 Liter Doppelversager T4 MV Allstar TD Bj. '95 mit ABL T4 MV Topstar TDI ACV Bj. '98 T4 Caravelle TDI ACV Bj. '98

      Welcher Schalter für Gebläse Klimahimmel?

      Es wurde keine Klimatronic nachgerüstet. Es geht nur um das Gebläse in der D-Säule, welches über die Luftschlitze im letzten Fenster Frischluft ansaugt.



      Dies ist eingebaut und auch an einen Kabelstrang angeschlossen, aber es gibt nirgendwo im Fahrzeug einen Schalter dafür.

      Der Vorbesitzer hat nicht zu Ende gebastelt. Irgendwann hat er die Lust oder die Nerven verloren.

      Alles wird gut!

      Kai

      Welcher Schalter für Gebläse Klimahimmel?

      Moin,

      Es wurde keine Klimatronic nachgerüstet. Es geht nur um das Gebläse in der
      D-Säule, welches über die Luftschlitze im letzten Fenster Frischluft
      ansaugt.


      Also ganz normales Frischluftgebläse hinten.

      [...]
      Dies ist eingebaut und auch an einen Kabelstrang angeschlossen, aber es
      gibt nirgendwo im Fahrzeug einen Schalter dafür.


      Bei dem Baujahr des Gebläses gibt es nur hinten ein Bedienfeld mit Drehregler für die Drehzahl. Dieser erhält Spannung von Kl.30 (Dauerplus) über ein Relais (Steckplatz 1), dass von der vorderen Heizungsbedienung angesteuert wird.
      Der Gebläsestrom fließt vom Schalter über einen Vorwiderstand am Gebläse zum Gebläsemotor.
      Die Frisch-/Umluftschaltung ist mit der vorne gekoppelt. Damit sie funktionieren kann, muss natürlich ein Unterdruckschlauch nach hinten verlegt sein.

      Ganz trivial ist der Anschluss also nicht, weswegen Du nach Schaltplan vorgehen solltest: freenet-homepage.de/t4-knowledge/t4_schaltplan/default.htm

      Ein paar Sachen findest Du zudem in T4-Wiki: t4-wiki.de/wiki/Gebl%C3%A4se
      Aber leider gerade zu dem Gebläse noch nicht allzu viel
      Gruß, UdoZ

      ----------------------------------
      Besuch macht kluch:
      www.t4-wiki.de

      Welcher Schalter für Gebläse Klimahimmel?

      Danke. So langsam wird ein Schuh draus. ;o)

      Bei dem Baujahr des Gebläses gibt es nur hinten ein Bedienfeld mit
      Drehregler für die Drehzahl.


      Welches Baujahr das Gebläse hat, weiß wohl nur der Vorbesitzer...

      Das Fahrzeug ist aus einem 1995er Multivan und einem 2000er oder 2002er Unfallatlantis bunt zusammengewürfelt. Eine Teilenummer habe ich nicht gefunden.
      Aber so sieht es aus:



      Wo genau sitzt das Bedienfeld? Gibt es ein Foto oder eine Nummer, die ich im Etos eingeben kann? Ich muss erstmal alle Bauteile zusammenkriegen, bevor ich mit der Verschaltung beginne. Gibts das Teil auch noch in den MV2 Modellen?
      Wenn möchte ich schon gerne, dass es zur Innenausstattung passt.

      Beste Grüße,
      Kai
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de