Lenkgetriebe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo nochmal,

      hab schon mal gefragt: Gibt es einen Lenkgetriebeunterschied zwischen "normalen" T4 und den mit 16" fahrwerk und großer Maschine.
      Hab hier im Forum und alle anderen Quellen schon abgesucht. Die meisten meinen es gäbe einen im Lenkanschlag und Übersetzung.
      Hat jemand schon mal in einer 16" er ab Werk ein neues Lenkgetriebe eingebaut ? Welches wurde verbaut ? Hat noch jemand eins rumliegen ?
      Für Antworten wäre ich sehr dankbar...

      Gruß, Bernd
      (der der wiedereinmal im Winter unterm Bus liegt und seine Standheizung repariert, wie jedes Jahr, nochmal Dank ans Forum für die Ausbildung zum WWZH Spezi)
      Hallo Bernd,
      ja der T4 mit 16" Fahrwerk hat ein anderes Lenkgetriebe.
      Der Lenkeinschlag ist geringer und der Wendekreis dadurch ca. 1/2 Meter größer.
      Das Lenkgetriebe habe ich schon mal gewechselt.
      Wenn Du das rechte Vorderrad abschraubst und den Stoßdämpfer bekommst Du das Lenkgetriebe rechts rausgefummelt.
      Das Lenkgetriebe selbst ist mit 5 Schrauben befestigt.
      Lenkstangenschraube lösen.
      Servoschläuche am Lenkgetriebe abschrauben (Achtung Öl läuft aus !!!)
      Spurstangen Köpfe ausdrücken nach dem lösen der Mutter.
      Wenn Du ein neues Lenkgetriebe brauchst melde Dich mal.
      Gruß Bullytreter (Sektion Kohlenpott) Verkaufe: T4 Lederteile; Handschuhfach, Handbremse, Fach über der ZE; 1 Stück 16" BBS Felge; komplettes ABS; Servo.
      hallo,
      vielen dank für die Antwort, aber mein Problem ist nicht der Lenkeinschlag sondern die schwergängigkeit mit dem falschen Lenkgetriebe.
      Das darf doch eigendlich nicht sein.
      laut Forum kann das aber die gebrochene kabelschnecke vom ABS sein, wg. Stopper und so, kannst Du das bestätigen ?
      Donnerstag hab ich Termin bei AUWEH, dann sehen wir weiter.
      Frohe Weihnacht noch,
      Gruß
      Bernd





      Hallo Bernd,
      ja der T4 mit 16" Fahrwerk hat ein anderes Lenkgetriebe.
      Der Lenkeinschlag ist geringer und der Wendekreis dadurch ca. 1/2 Meter
      größer.
      Das Lenkgetriebe habe ich schon mal gewechselt.
      Wenn Du das rechte Vorderrad abschraubst und den Stoßdämpfer bekommst Du
      das Lenkgetriebe rechts rausgefummelt.
      Das Lenkgetriebe selbst ist mit 5 Schrauben befestigt.
      Lenkstangenschraube lösen.
      Servoschläuche am Lenkgetriebe abschrauben (Achtung Öl läuft aus !!!)
      Spurstangen Köpfe ausdrücken nach dem lösen der Mutter.
      Wenn Du ein neues Lenkgetriebe brauchst melde Dich mal.
      hallo,
      vielen dank für die Antwort, aber mein Problem ist nicht der Lenkeinschlag
      sondern die schwergängigkeit mit dem falschen Lenkgetriebe.
      Das darf doch eigendlich nicht sein.
      laut Forum kann das aber die gebrochene kabelschnecke vom ABS sein, wg.
      Stopper und so, kannst Du das bestätigen ?
      Donnerstag hab ich Termin bei AUWEH, dann sehen wir weiter.
      Frohe Weihnacht noch,
      Gruß
      Bernd


      Hallo Bernd,
      oh dann hab ich das missverstanden.
      Leider kenne ich mich mit dem ABS überhaupt nicht aus.
      Ich verstehe aber überhaupt nicht was das ABS mit der Lenkung zu tun hat!!!
      Es handelt sich hier um zwei Systeme die doch völlig unabhängig von einander arbeiten!!!
      VW wird dir da wohl nur unnötig Geld abnehmen.
      Es kann auch nie schaden bei Problemen den Wohnort mit anzugeben evtl. gibts bei Dir in der Ecke einen Experten oder ne empfehlenswerte Werkstatt.
      Muss ja nicht immer VW sein!
      Warte erstmal auf Tipps hier auf dem Forum!
      Oder mach mal einen neuen Beitrag auf!

      Falls es am ABS liegen soll, was ich nicht glaube ich habe noch hier ein komplettes liegen.
      Dann melde dich einfach.
      Gruß Bullytreter (Sektion Kohlenpott) Verkaufe: T4 Lederteile; Handschuhfach, Handbremse, Fach über der ZE; 1 Stück 16" BBS Felge; komplettes ABS; Servo.
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de