Automatikgetriebe vom T5??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Automatikgetriebe vom T5??

      Hallo Leute,

      ich hab ne Frage zum Automatikgetriebe:

      Ich fahre nen 01 MV mit der 4Gang Automatik. Meine Frage ist nun: Ist es möglich, statt dem T4 Getriebe auch die 6Gang Automatik aus dem T5 einzubauen??

      Oder sind die komplett unterschiedlich von der Bauart??

      Gruß Lars

      Automatikgetriebe vom T5??

      Hi,

      vermutlich wird das Automatiksteuergeraet nicht funktionieren selbst wenn das Getriebe mechanisch passen sollte.

      Da bei mir mal wieder die Wandlerkupplung hin ist und mir der weiche Wandler nicht gefaellt werd ich naechste Woche den Wandler vom V6 einbauen lassen. Damit sollte das Getriebe wesentlich besser am Gas haengen.

      Gruss Frank

      Automatikgetriebe vom T5??

      Hi,

      vermutlich wird das Automatiksteuergeraet nicht funktionieren selbst wenn
      das Getriebe mechanisch passen sollte.

      Da bei mir mal wieder die Wandlerkupplung hin ist und mir der weiche
      Wandler nicht gefaellt werd ich naechste Woche den Wandler vom V6 einbauen
      lassen. Damit sollte das Getriebe wesentlich besser am Gas haengen.

      Gruss Frank

      Hallo!
      Du scheinst von allen hier die meiste Erfahrung zu haben. Deine Ratschlaege wirken sehr kompetent. Vielleicht kannst du ja auch mir weiterhelfen?
      Habe mir auch gerade einen 2,5l TDI 2002 125.000km hier in Norwegen gekauft. Habe die selben Probleme wie alle hier scheinbar. Ruckeln bei 60-80kmh wenns in den 4. gang hochgehen soll. Die Ratschlaege gehen von Wandler, Steuergeraete Kupplung tauschen. Unterdruckanlage. Getriebeøl. Wird wohl schwierig werden dem Problem auf die Schliche zu kommen. Ich denke ich beginne mit dem empfohlenen Getriebeølwechsel(Den hat er bestimmt noch nie gesehen, macht man ja auch normalerweise nicht)und gehe zum Synthetikøl ueber und schaue mal das Unterdrucksystem nach. Da ist eine Art Drossel, Regler unter dem Turbokuehler ohne Anschluss. Hast du eine Ahnung was da fehlt?
      Wo finde ich die Getriebeølablassschraube und den Einfuellstutzen? Wieviel Øl brauche ich? Kennst du eine weitere tpische Fehlerquelle die man untersuchen sollte ohne dass gleich das Getriebe als Letztmassnahme ausgebaut wird?
      Gruss Frank
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de