Klackergeräusche an Spurstangen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Klackergeräusche an Spurstangen

      Hallo, ich habe seit einem Monat Klackergeräusche an der Vorderachse und kann Vibrationen am Lenkrad spüren.
      Das alles aber nur bei Stillstand im Leerlauf. Je wärmer der Motor ist, desto weniger werden die Geräusche.
      Mit der Hand kann ich zu den Geräuschen kleine Stöße an den Spurstangen fühlen, als ob jemand 3 bis 4 mal pro Sekunde mit einem kleinen Hammer auf die Spurstangen haut.
      Hat jemand eine Erklärung?

      Klackergeräusche an Spurstangen

      Hat jemand eine Erklärung?


      ich hab keine, nur im Leerlauf läuft so ein Motor (welchen hast Du denn ?)durch die geringere Drehzahl relativ unrund, so daß sich eine gelockerte Halterung (zB Motor Getriebe oa)stärker bemerkbar machen können. Das Gleiche kann sein, wenn zB der Auspuff irgendwo anschlägt - könnte natürlich auch ein Lagerproblem im Motor sein.
      Allerdings sollten sich die kleinen Stöße dann nicht nur an den Spurstangen bemerkbar machen.

      Da bleibt wohl erstmal nur eine noch genaueres Suchen von unten(auch Abhören vielleicht mit Hartholzstab). Ich würds schnellstens ausfindig machen/machen lassen.

      Gruß BARdi
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de