Kratzer in der Windschutzscheibe !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Kratzer in der Windschutzscheibe !

      Hallo liebe T4 gemeinde,

      ich hab wohl durch schmutz , oder durch den letzten Urlaub am Sandstrand , kleine Kratzer auf der Windschutzscheibe -Fahrerseite - genau im Blickfeld , mich stört das , aber ich bin da eh sehr pingelig ...

      So, ich muß nun im März zum TÜV , wird der sowas beanstanden , sollte ich daher die Scheibe vorher wechseln lassen ?

      TK o.Sb, also wäre tauschen ja kein problem , mir gehts nur um den termindruck ..... reicht das auch im April noch ?

      Mfg Michael
      Gibt´s ne alternative zu nem VW Bus ???

      Kratzer in der Windschutzscheibe !


      TK o.Sb, also wäre tauschen ja kein problem , mir gehts nur um den
      termindruck ..... reicht das auch im April noch ?


      Hallo, das liegt daran ob der TÜVler es sieht. Beeinträchtigungen im Sichtfeld können erhebliche Mängel darstellen.

      Wenn er es beanstandet, kannst du ihm ja sagen, das du schon einen Termin bei Carglas hast. Die Scheibe würde dann komplett gewechselt, da Teilkasko ohne SB.
      Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

      Kratzer in der Windschutzscheibe !

      ....ich seh schon den Fred nach dem Scheibenwechsel....

      .....Hiiilllffeee Wassereinbruch im Fußraum!!!!

      Laß Dir eine neue Scheibe nur dann einbauen, wenn es anders gar nicht mehr geht. Bei dem Thema wird gepfuscht und gefrickelt wie Sau.

      So long, Tom
      Multivan \'95, 1,9TDI-1Z, 90PS, Motor 82.000km, Karosse 297.000km, 18 Jahre VW-Bus-Rider
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de