Diamantscheibe bei ZR-Wechsel (ACV) ersetzen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Diamantscheibe bei ZR-Wechsel (ACV) ersetzen?

      Hallo zusammen,

      bei meinem 2001er ACV soll noch vor dem Urlaub der ZR-Wechsel durchgeführt werden, vor wenigen Tagen hat er die 100.000km absolviert. Die Arbeiten sollen in einer freien Werkstatt durchgeführt werden.

      Ich gehe aufgrund des Baujahres davon aus, dass bereits die Diamantscheibe verbaut ist. Jetzt stellt sich mir aber die Frage, ob diese beim ZR-Wechsel zu ersetzen ist? Der Freie nimmt einen ZR-Satz von Contitech, ich weiß aber nicht, welchen genau und ob da bereits die Scheibe dabei ist. Bei den Original-Sätzen vom ;) sind die Scheiben inzwischen wohl enthalten. Sollte ich hierauf den Schrauber noch extra hinweisen, oder ist die Scheibe so verschleißarm, dass ein Austausch nicht notwendig ist?

      Gruß Rainer
      Du weißt nicht, was du gesagt hast, bevor du nicht gehört hast, was der Andere verstanden hat!

      Diamantscheibe bei ZR-Wechsel (ACV) ersetzen?

      Hallo zusammen,

      bei meinem 2001er ACV soll noch vor dem Urlaub der ZR-Wechsel durchgeführt
      werden, vor wenigen Tagen hat er die 100.000km absolviert. Die Arbeiten
      sollen in einer freien Werkstatt durchgeführt werden.

      Ich gehe aufgrund des Baujahres davon aus, dass bereits die Diamantscheibe
      verbaut ist. Jetzt stellt sich mir aber die Frage, ob diese beim ZR-Wechsel
      zu ersetzen ist? Der Freie nimmt einen ZR-Satz von Contitech, ich weiß aber
      nicht, welchen genau und ob da bereits die Scheibe dabei ist. Bei den
      Original-Sätzen vom ;) sind die Scheiben inzwischen wohl enthalten.
      Sollte ich hierauf den Schrauber noch extra hinweisen, oder ist die
      Scheibe so verschleißarm, dass ein Austausch nicht notwendig ist?

      Gruß Rainer


      Hallo Rainer,

      habe meinen Zahnriemen von einem Bekannten (VW Meister :) ) wechseln lassen. Die Diamantscheibe
      wurde bei meinem 2003 Multivan nicht gewechselt. Haben die Scheibe zusammen
      begutachtet Scheibe selbst war i.O. und auch die Gummilagerung war keineswegs
      porös.
      Verblüfft hat uns der Zustand der Zahnriemen, waren in einem sehr guten Zustand, trotz 116 TKM.

      Gruß Harald

      Diamantscheibe bei ZR-Wechsel (ACV) ersetzen?

      Sollte ich hierauf den Schrauber noch extra hinweisen, oder ist die
      Scheibe so verschleißarm, dass ein Austausch nicht notwendig ist?

      Gruß Rainer


      Hallo Rainer,
      die "Diamantscheibe" ist eine "Beilagscheibe", hauchdünn mit Diamant"staub" beschichtet.
      Die Diamantpartikel erzeugen einmalig einen leichten Formschluß in den beiden Anlageflächen SD / Kurbelwelle.
      Beim Öffnen werden die Diamantpartikel ev. "stumpf".
      Die Diamantscheibe ist daher ev. nicht mehrmals (sicher) nutzbar.

      Grüße
      Klaus-TDI
      Grüße Klaus-TDI

      Diamantscheibe bei ZR-Wechsel (ACV) ersetzen? JA!!!

      Hallo Rainer,

      Ich gehe aufgrund des Baujahres davon aus, dass bereits die Diamantscheibe
      verbaut ist. Jetzt stellt sich mir aber die Frage, ob diese beim ZR-Wechsel
      zu ersetzen ist? Der Freie nimmt einen ZR-Satz von Contitech, ich weiß aber
      nicht, welchen genau und ob da bereits die Scheibe dabei ist. Bei den
      Original-Sätzen vom ;) sind die Scheiben inzwischen wohl enthalten.
      Sollte ich hierauf den Schrauber noch extra hinweisen, oder ist die
      Scheibe so verschleißarm, dass ein Austausch nicht notwendig ist?


      Hab das bei meinem 2001er ja schon vor 1,5 Jahren gemacht. Spar jetzt nicht an der Scheibe. Meine "Alte" sah auch noch super aus. Trotzdem hab ich sie getauscht. Sicher ist sicher, denn wenn sich da was zu bewegen anfängt, ist bei den Kräften, die da wirken, Ruckzuck mehr im Dutt, als Dir lieb ist.
      Ich persönlich empfehle:
      Keine Experimente im Bereich des Zahnriementriebes (und da sitzt der Schwingungsdämfer nun mal direkt drauf).

      Gruß

      Thommy
      2001 ACV, 6 Sitzer Bus mit Selbstbau zur Not-Womo-Nutzung, friesengün, seit 09.11.09 offiziell grüne Plakette

      Diamantscheibe bei ZR-Wechsel (ACV) ersetzen? JA!!!

      Kost' die nicht eh nur um die 10€? Also angesichts des möglichen Ärgers würde ich nicht mal über den Nichtaustausch niemals nie nicht nachdenken

      Wenn die Scheibe noch gut aussieht, hat sie ihren Zweck (Minderung des Mikroschlupfs) perfekt erfüllt. Und doch ist sie jetzt reif für die Tonne

      Ralf
      Sei schlau, fahr ACV 2003er MV Atlantis
      Das ist ein guter Punkt, der Preis !
      Bin auch kurz vorm Wechsel. Seit ich dem Wagen besitze der erste Wechsel. Mein T4 ist Ende `98, also ist wahrscheinlich ab Werk noch nicht die Scheibe drin.
      Habe jetzt angefragt und man sagte mir einen Preis von 130,00€ ... ist das korrekt ? Hatte nämlich im Wiki auch die 11€ gesehen
      Hallo Aki,
      für 130 EUR gibt es schon den ganzen Schwingungsdämpfer!!! Also im Netz zahlt man max. 10 EUR für die Diamantscheibe. Vielleicht liegt ein Missverständnis vor??
      Gruß Rainer

      Nachtrag: Inzwischen ist die Scheibe auch sehr häufig bei den Komplettsätzen von Drittanbietern mit enthalten.
      Du weißt nicht, was du gesagt hast, bevor du nicht gehört hast, was der Andere verstanden hat!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nonius“ ()

    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de