Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      hallo,
      mein California ist mit einem Zuheizer und einer Luftstandheizung aber ohne Climatronic ausgestattet!
      Frage 1: welcher Betrieb um Köln kann für eine Aufrüstung zur Wasserstandheizung (Zweck: Motorerwärmung ohne laufenden Motor) empfohlen werden und was kostet eine solche Aufrüstung (zusätzliche Kühlmittel-Pumpe ist wohl erforderlich)?

      Der Zuheizer qualmt mächtig (wurde wohl vom Vorbesitzer oft im Kurzstreckenbetrieb genutzt).
      Frage 2: Kann ein Freibrennen (Zuheizerbetrieb über 1-2 Stunden bei eingeschalteter Heizung und Lüftung des Innenraums?) auch Verkoksungen im Brennraum beseitigen?
      Heiner Cali-C-AD-ACV-7DW-75KW (2001)
    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      Wenn man sich an einen "Betrieb" wendet, wird einem in der Regel das volle Paket verkauft.
      D.h. man bekommt einen Aufrüstsatz von Eberspächer eingebaut, den man aber spätestens am dritten Tag verfluchen wird, weil weder der Motor noch das Auto vernünftig warm werden.
      Es gibt zum Glück aber auch Umbaumöglichkeiten, wo das nicht so ist.

      Man benötigt für die Minimallösung, d.h. ohne Innenraumerwärmung, lediglich ein Relais, ein paar Meter Kabel und ein paar Rohrstücke aus dem Heizungsbau, um die im Wagen vorhandene Kühlmittel-Nachlaufpumpe als Umwälzpumpe zu nutzen.
      Der Kühlwasserkreislauf wird dazu etwas modifiziert, so dass die Pumpe das Kühlwasser durch den Zuheizer pumpt.
      Möchte man noch den Innenraum erwärmen, benötigt man zusätzlich noch einen Thermoschalter und ein Relais, und hat damit eine vollwertige Standheizung.
      Das Einschalten des Zuheizers kann über die im Cali vorhandene Schaltuhr erfolgen. Ein Umschalter in der Steuerleitung der beiden Heizungen ermöglicht die Auswahl, ob man mit Luft, Wasser oder beidem heizen möchte.
      Nicht kratzen, heizen ! :)
    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      Hallo

      Dazu habe ich mal die Frage, wozu will er das machen? Er hat doch eine vernünftige Luftstandheizung verbaut, die sich mit Modifikation sogar per Handy einschalten lässt.

      Wozu brauche ich dann noch den Wasserzuheizer als Standheizung?
      Klar tut es dem Motor gut, wenn das Wasser schon vorgewärmt ist. Dafür leidet die Starterbatterie. Aber den Zuheizer aufzurüsten....?, das ist doch "nur" sinnvoll wenn keine Luftstandheizung verbaut ist.

      Zum Thema Stoßdämpfer lösen (eins höher) Mit Wärme/Hitze - Brenner, löst sich meisens alles.
      Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY
    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      Hej Dieter,

      hast Du nach den paar Tagen schon alles über den Cali vergessen? ;)
      Die Luftheizung eignet sich nicht zum Abtauen der Fahrerhausscheiben. Eigentlich.

      Bei mir hat sich ein Notbehelf in den vergangenen Tagen als sehr wirkungsvoll erwiesen:
      - Ausgangslage Coach ab Werk mit AD, D3LC
      - Wolldecke über die vorderen Kopfstützen hängen. Ein Ende der Decke muss im Wohnraum auf dem Boden aufliegen.
      - Eine weitere Decke zwischen Dach und AD einklemmen und über die Kopfstützen legen.
      - Die Mäusetreppe befindet sich jetzt zwischen Sitzen und Decke 1. Die warme Luft steigt an Decke 1 auf bis zur Decke 2 und wird dort in die Fahrerkabine umgelenkt.
      - Beispiel von gestern: -5° C, millimeterdicker gefrorener Regen auf allen drei vorderen Scheiben, nach 40 Minuten SH auf Stufe 20 ließen sich die Eisplatten einfach wegschieben.

      Ahoi
      Pom
      Hashtag der Woche: #AFDerjucken
    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      Hej Dieter,

      hast Du nach den paar Tagen schon alles über den Cali vergessen? ;)
      Die Luftheizung eignet sich nicht zum Abtauen der Fahrerhausscheiben.




      Hallo pom

      Nein eben nicht vergessen.;-) Wenn ich die Luftstandheizung 30 Minuten vor Fahrantritt angemacht hatte, war es im Fahrzeug fast 20 Grad warm (Thermometer hing neben Bordelektronik) , bei Außentemperaturen von unter Null Grad.

      Die Scheiben waren dann mindistens eisfrei, wenn ich den Wischer einmal angemacht habe.
      Ich hatte ja Hochdach...wie 2RaFA auch. Und die Calis sind gut isoliert.
      Außerdem habe ich die Luftstandheizung weiterlaufenlassen bis die "normale" Temperatuur im KI. erreicht war.

      Ich habe den aufgerüsteten Zuheizer nie vermißt. Der "normale" der sich bei unter 5Grad Plus einschaltet, hat auch immer gut funktioniert. -- Mit wenig Qualm :D

      Die Winter der letzten Jahre waren ja eigentlich keine. -- Dieses Jahr ist es anders.
      Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY
    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      Hi,

      ich habe auch einen Cali und überlege mir auch den Zuheizer aufzurüsten.
      Dazu habe ich mal die Frage, wozu will er das machen? Er hat doch eine
      vernünftige Luftstandheizung verbaut, die sich mit Modifikation sogar per
      Handy einschalten lässt.
      Wozu brauche ich dann noch den Wasserzuheizer als Standheizung?
      Klar tut es dem Motor gut, wenn das Wasser schon vorgewärmt ist. Dafür
      leidet die Starterbatterie. Aber den Zuheizer aufzurüsten....?, das ist
      doch "nur" sinnvoll wenn keine Luftstandheizung verbaut ist.

      »

      Bei mir macht die Luftstandheizung den Innenraum zwar warm, aber wenn man losfährt ist sofort alles wieder eisig, weil der Motor ja noch kalt ist, also hat ein vorgewärmter Motor hat schon seine Vorteile. Ausserdem hält der ja wohl auch länger, wenn man nicht mit eisigem Motor losfährt, oder liege ich da falsch ?

      Ausserdem ist z.B. mein Cali jetzt 8 Jahre alt und die Luftstandheizung müsste bald stillgelegt oder getauscht werden. Nicht sehr wirtschaftlich, oder ?
      Ich habe schon Probleme hier um Karlsruhe eine Werkstatt zu finden,die mit der Fehlerdiagnose zurecht kommt.

      Meine Luftstandheizung funktioniert plötzlich nicht mehr und jetzt um Weihnachten finde ich natürlich keinen, der sich noch drum kümmern kann.
      Also denke ich auch über die Aufrüstung des Zuheizers nach.

      Meine Frage hier im Forum wäre, was an dem Aufrüstsatz von Eberspächer so schlecht ist. Wenn ich in eine Werkstatt fahre, kriege ich natürlich genau den angeboten.

      Selber machen kann ich's nicht. Alternativ wäre die Frage ob jemand im Raum Karlsruhe einen kennt, der mir meinen Zuheizer aufrüsten kann.

      Viele Grüsse und frohes Fest

      calix
    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      Man benötigt für die Minimallösung, d.h. ohne Innenraumerwärmung,
      lediglich ein Relais, ein paar Meter Kabel und ein paar Rohrstücke aus dem
      Heizungsbau, um die im Wagen vorhandene Kühlmittel-Nachlaufpumpe als
      Umwälzpumpe zu nutzen.
      Der Kühlwasserkreislauf wird dazu etwas modifiziert, so dass die Pumpe das
      Kühlwasser durch den Zuheizer pumpt.
      Möchte man noch den Innenraum erwärmen, benötigt man zusätzlich noch einen
      Thermoschalter und ein Relais, und hat damit eine vollwertige
      Standheizung.
      Das Einschalten des Zuheizers kann über die im Cali vorhandene Schaltuhr
      erfolgen. Ein Umschalter in der Steuerleitung der beiden Heizungen
      ermöglicht die Auswahl, ob man mit Luft, Wasser oder beidem heizen möchte.


      Klingt super und wäre ganau was ich brauche. Leider hab ich's mit dem Schrauben nicht so. Hast Du eine (detaillierte) Anleitung wie das einzubauen ist, oder einen Tip, wer mir das hier im Raum Karlsruhe so einbauen könnte?

      Viele Grüsse

      calix
    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      Die Frage, warum man trotz einer Luftheizung noch einen aufgerüsteten Zuheizer bzw. eine Wasserstandheizung benötigt, ist einfach zu beantworten:
      Die Luftheizung sorgt zwar für einen warmen Innenraum, aber eben nicht unbedingt für freie Scheiben. Sie arbeitet mit Umluft, d.h. es wird keine Frischluft angesaugt, und die unvermeidliche Luftfeuchtigkeit kondensiert an den kalten Scheiben des Fahrerhauses. Außerdem ist der Ausströmer für die Warmluft im Fahrgastraum, was nicht unbedingt zum zügigen Abtauen der vorderen Scheiben beiträgt.
      Der Spritverbrauch wird auch höher sein, denn der Zuheizer läuft ja trotz des vorgewärmten Innenraums an, sobald man den Motor startet.


      Mit Hilfe der Wasserstandheizung bzw. aufgerüstetem Zuheizer kann man die Wärme gezielt auf die vorderen Scheiben richten. Der Motor ist beim Start schon warm, und unterliegt dadurch weniger Verschleiß. Das Motoröl wird durch den Öl/Wasser-Wärmetauscher von Beginn an vorgewärmt, und kann seine Aufgaben dadurch schneller erfüllen. Die Geräusche nach einem Kaltstart sind schon deutlich härter, als wenn man den Motor warm startet. Außerdem spart man Sprit, weil die Betriebstemperatur schneller erreicht wird, und sich der Zuheizer entsprechend früher abschaltet. Den Sprit für das Vorheizen hätte man auch mit der Luftheizung verbraucht.
      Nicht kratzen, heizen ! :)
    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      Hallo Calix;

      Wer dir bei der Aufrüstung helfen kann weiß ich nicht, aber ich kann dir in und um Karlsruhe zwei Firmen nennen die sich in Sachen Standheizung ganz gut auskennen.
      Zum einen Karrer und Barth in der Kußmaulstr in KA und Handke in den Stegwiesen Bruchsal, sind beides Boschdienste.
      Ich selbst war bei Handke um den Fehlerspeicher meines ZH auslesen zu lassen.
      Der hat mir für´s auslesen nicht´s verlangt und auch gleich die richtigen Teile besorgt.
      Gruß Udo ACV-Syncro; Multivan; Bj. 12/99; Modell 2000 mit Frau, Kind und meiner Diebstahlsicherung, einem zierlichen Cane Corso.
    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      Hallo Calix;

      Wer dir bei der Aufrüstung helfen kann weiß ich nicht, aber ich kann dir
      in und um Karlsruhe zwei Firmen nennen die sich in Sachen Standheizung
      ganz gut auskennen.
      Zum einen Karrer und Barth in der Kußmaulstr in KA und Handke in den
      Stegwiesen Bruchsal, sind beides Boschdienste.
      Ich selbst war bei Handke um den Fehlerspeicher meines ZH auslesen zu
      lassen.
      Der hat mir für´s auslesen nicht´s verlangt und auch gleich die richtigen
      Teile besorgt.


      Danke für die Tips. Zur Kussmaulstrasse hab' ich bei der Arbeit nicht weit. Da kann ich ja mal hinfahren.

      CU

      calix
    • Zuheizer aufrüsten lassen - Kosten?

      Die Frage, warum man trotz einer Luftheizung noch einen aufgerüsteten
      Zuheizer bzw. eine Wasserstandheizung benötigt, ist einfach zu
      beantworten:
      Die Luftheizung sorgt zwar für einen warmen Innenraum, aber eben nicht
      unbedingt für freie Scheiben. Sie arbeitet mit Umluft, d.h. es wird keine
      Frischluft angesaugt, und die unvermeidliche Luftfeuchtigkeit kondensiert
      an den kalten Scheiben des Fahrerhauses. Außerdem ist der Ausströmer für
      die Warmluft im Fahrgastraum, was nicht unbedingt zum zügigen Abtauen der
      vorderen Scheiben beiträgt.


      Hallo Bernd75kw
      das habe ich ja alles verstanden und meine Frage war ja auch nur:
      wer rüstet meinen Vorheizer (incl. Zusatzpumpe) auf, also wer kann das machen und was wirds mich kosten?
      HABT IHR DA EINE EMPFEHLUNG? evtl. per PN?
      Ich trau mich da selbst nicht ran, also muss ich jemand finden, der das vielleicht schon öfter gemacht hat - aber eben kein Fachbetrieb, der mir ne Eberspächer-Aufrüstung andrehen will.
      Heiner Cali-C-AD-ACV-7DW-75KW (2001)
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de