Obere Traggelenke, Werkzeug

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Obere Traggelenke, Werkzeug

      Moin Foristi,

      heute habe ich die oberen Traggelenke bei meinem Multivan 7DB gewechselt.
      Dafür habe ich vorher und während dessen Auspress-, Einpress- und Abstützwerkzeuge hergestellt. Da mir hier im Forum und in der WIKI immer mit guten Ratschlägen geholfen wurde, würde ich die Werkzeuge auch leihweise verschicken. Für Porto, Verpackung etc. habe ich an 20,00€ Kostenbeteiligung gedacht.
      Wenn Interesse besteht, dann erstelle ich eine detaillierte Beschreibung mit Bildern, aus der die Handhabung und die Arbeitsschritte hervorgehen.

      Bill
      ALOA !

      @ Matthias

      Denk schon, denn die unteren sind erst 10000 km alt und zeigten kein Spiel bei der Montiereisenprüfung. Wobei mir das auch Wurst ist da eh alle 4 Gelenke getauscht werden.

      mfg

      Sebastian
      EX : 2001er AXG Caravelle LR mit 2 Schiebetüren / EX: 2002er ABT AXG MULTIPORTER LR LKW / EX: 1998er MV ACV / EX: 2002er MV Atlantis
      Hallo Bill,

      wie hast du denn das Werkzeug gebaut? Hast du das aus der Wiki nachgebaut oder hast du da was anderes?
      Kannst du da nicht mal Fotos von machen?
      Das mit der Bebilderten Anleitung ist glaube ich eine gute Idee und würde dein Werkzeug für die die mit solchen Arbeiten nicht regelmäßig zutun haben noch atraktiver machen!
      Mich würde aber ehr das Werkzeug interessieren da ich mir da jetzt auch mal was bauen möchte!

      MfG Björn
      Hallo zusammen,

      ein Vorschlag in dem Zusammenhang: Wie wäre es eine Liste zu erstellen (vielleicht als Sticky-Beitrag!) in dem jeder anbieten kann, was er für Spezialwerkzeug hat, bzw. wer die möglichkeit hat spezielle Reparaturen vorzunehmen, eine Garage für solche Arbeiten zur Verfügung stellt, etc.

      Man könnte dort erfassen, dass Bill eben dieses Werkzeug hat, ich am MSG rumbraten kann,... Man könnte so auchh jemanden in seiner nähe finden, mit dem man gemeinsam Schrauben kann. Wär das nix? ;)

      Gruß,

      Michael

      Don Camillo schrieb:

      Hallo Bill,

      wie hast du denn das Werkzeug gebaut? Hast du das aus der Wiki nachgebaut oder hast du da was anderes?
      Kannst du da nicht mal Fotos von machen?
      Das mit der Bebilderten Anleitung ist glaube ich eine gute Idee und würde dein Werkzeug für die die mit solchen Arbeiten nicht regelmäßig zutun haben noch atraktiver machen!
      Mich würde aber ehr das Werkzeug interessieren da ich mir da jetzt auch mal was bauen möchte!

      MfG Björn


      Moin Björn,

      ich habe mich über die Wiki zu dem Werkzeug informiert, geschaut was bei mir "herumfliegt" und dann beim ersten Traggelenk mit der Anfertigung und Optimierung begonnen.
      Da ich selber viel konstruiere und eine komplett ausgestattete Metallwerkstatt habe war der Rest für mich kein Problem.

      Wenn das Werkzeug wieder hier ist, werde ich Dir Fotos der Teile senden.

      Gruß Eddy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „bill“ ()

      mwagjuelich schrieb:

      Hallo zusammen,

      ein Vorschlag in dem Zusammenhang: Wie wäre es eine Liste zu erstellen (vielleicht als Sticky-Beitrag!) in dem jeder anbieten kann, was er für Spezialwerkzeug hat, bzw. wer die möglichkeit hat spezielle Reparaturen vorzunehmen, eine Garage für solche Arbeiten zur Verfügung stellt, etc.

      Man könnte dort erfassen, dass Bill eben dieses Werkzeug hat, ich am MSG rumbraten kann,... Man könnte so auchh jemanden in seiner nähe finden, mit dem man gemeinsam Schrauben kann. Wär das nix? ;)

      Gruß,

      Michael


      Die Idee von Michael finde ich sehr gut.
      Viele von uns sind doch selber am schrauben und da hat der eine oder andere doch Dinge die er nur ein oder zwei Mal benötigt.
      Diese könnten einem Anderen aber sehr gut weiter helfen.

      Da mir hier im Forum schon mit sehr guten Informationen geholfen wurde hatte ich die Idee zu meinem Angebot und das Werkzeug ist ja nicht gebaut worden um nach einem Einsatz zu versauern.
      Die bebilderte Anleitung hatte ich zum Glück bevor ich das zweite Gelenk umgeaut hatte, denn damit ist die Arbeit für die weitere Benutzung doch etwas einfacher.
      Ich helfe gerne und lebe nach dem Motto: "Eine Hand wäscht sich selten alleine!", man muss nur aufpassen das es nicht zu einseitig wird.

      Eddy
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de