Climatronic und Kühlerventilator (Diesel 2.5ACV, 01/99)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Climatronic und Kühlerventilator (Diesel 2.5ACV, 01/99)

      Hallo,

      eine Frage zur Climatronic (T4-Modell siehe Titel):
      Wenn die Klimaanlage aktiv ist (= Kompressor an), dann läuft der el. Kühlerventilator im Dauerbetrieb, um den Kondensator der Klima zu kühlen - richtig ?

      Wenn die Steuerung NICHT auf ECO steht (also Klima nicht dauernd aus), ist das dann auch der Fall ?

      Ich hatte den T4 mal vor einiger Zeit (dummerweise ...) in einer VAG-Werkstatt, um was ganz anderes kontrollieren zu lassen, und ich bin mir sicher, daß vorher der Kühlerventilator nur lief, wenn entweder der Motor heiß war (logisch), oder der Klimakompressor eingekuppelt hatte. Wenn die Klima auf AUTO stand und es war kalt, dann läuft der Kompessor natürlich nicht, und der Kühler war ruhig. Seit dem Werkstattbesuch läuft der Ventilator IMMER, wenn man die Klima NICHT auf ECO stellt. Die VAG-Freaks haben steif und fest behauptet, das wäre so und ... blabla, etc - ich weiß aber sicher, was war vorher anders. Ich konnte die Steuerung auf AUTO stellen, und wenn man die Innentemperatur runtergedreht hat, dann lief irgendwann der Kompressor an (deutliches KLACK, und Motordrehzahl geht etwas runter), und der Kühlerlüfter lief an. Stellt man die Innentemperatur wieder hoch, dann kam wieder das "Klack" (Kompressor aus), und der Lüfter ging aus.

      Ich hab' das damals nicht weiter verfolgt, und fahre seither immer mit Klima auf ECO, wenn es ohnehin kalt ist.

      Wie ist das bei euch ?
      Kann man die Werte oder das Verhalten in der Climatronic (oder im MSG) programmieren ?

      Danke !

      Mfg,
      Andreas
      Soweit ich es kenne (und so macht es auch meiner) laufen die Lüfter wenn die Climatronic NICHT auf ECO steht. Mir ist noch nie aufgefallen, dass die Climatronic den Kompressor abhängig von der Temperatureinstellung abschalten würde...
      Der Kompressor ist ein selbstregelnder, der läuft wenn die Climatronic kühlen darf (also nicht ECO) immer mit (bis auf wenige Ausnahmen).
      Im Reparaturleitfaden ist meines Wissens keine Möglichkeit vorgesehen, dieses Verhalten zu programmieren (mir ist es noch nie aufgefallen)

      Ralf
      Sei schlau, fahr ACV 2003er MV Atlantis
      Hi,

      bei meinen VW-Autos -T4 Touran und Lupo- laufen die Lüfter immer an, sobald auf Klima gestellt wird. Egal ob Climatronic oder manuelle Klima. Und die Lüfter laufen immer so lange, bis die Klima wieder ausgestellt wird, egal ob der Kompressor gerade eine Pause hat oder nicht.

      Bei VW ist der laufende Lüfter ist zwingend Voraussetzung für das anlaufen des Klimakompressors. Beim Lupo war mal der Lüfter kaputt und ich habe es erst gemerkt, als ich die Klima anschalten wollte.

      Gruß, Uwe
      Carvelle LR mit 2 Schiebetüren 111kw AHY + Box Vernünftige Leute fahren mit dem Bus zur Arbeit T2 Bj. '72 mit Umbau auf 1,7 Liter Doppelversager T4 MV Allstar TD Bj. '95 mit ABL T4 MV Topstar TDI ACV Bj. '98 T4 Caravelle TDI ACV Bj. '98
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de