Motorschaden! Einspritzdüsen von 88PS Diesel in 151PS Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motorschaden! Einspritzdüsen von 88PS Diesel in 151PS Diesel

      Hallo zusammen,
      hatte jetzt an meinen 2001er T4 Multivan mit 150PS einen Motorschaden mit 340000km!
      Der Motorschaden entstand laut meinem Schrauber wegen einer Einspritzdüse!
      Mein Schrauber hatte einen 88PS Diesel Motor rumliegen und mir diverse Teile in meinem Umgebaut!
      Zylinderblock, Kopf und die Einspritzdüsen!
      Er läuft jetzt wieder recht gut ausser das die Leistung, vor allem Bergauf sehr zu Wünschen übrig lässt!
      Meint ihr das es an den Einspritzdüsen des 88PS Motors liegt, oder hat jemand einen anderen Tip für mich?

      Habe selber leider wenig Ahnung von Motoren!

      Vielen Dank, Christian
    • Der 88Ps TDI hat ja keinen Ladeluftkühler. Also liegst du mit den PS irgendwo zwischen 88 PS und 102 PS, da dein Auto ja den LLK hat. Dein Schrauber hat deine alten 150PS Düsen hoffentlich noch nicht entsorgt!! Lasse sie Überarbeiten (z.B. bei Dieselsend) und wieder einbauen!! Dann sollte die Leistung besser sein.. Gruß TobiasABL
      Multivan I ACV Typ: 7DCMK2 Modelljahr 1999 Produktionsdatum 09.09.1998 seit 01/2018 Kastenwagen Wohnmobil Pössl 2WinVario auf 2,0 HDI Citroen Jumper EZ 08/2017 Euro6 SCR Filter
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de