Keilriemenspanner tauschen mit ZR?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Keilriemenspanner tauschen mit ZR?

      Hallo zusammen,

      ich habe seit kurzem ein Problem an meinem Bulli.
      Im Leerlauf hört man ein leichtes "rausch-quietschen", welche von vorne rechts kommt.
      Der Riemenspanner für den Keilriemen hat sich verabschiedet, und quietschiert leicht vor sich hin ?! :huh: Deswegen habe ich schon einen Termin mit meinem Schrauber.

      Macht es Sinn, den Zahnriemenwechsel gleich mitzuziehen (Hat jetzt 75.000 km gelaufen) oder sollte ich noch warten?
      Da ich im Juni 2017 eine größere Tour plane, werde ich den vorher noch tauschen lassen (Mit WaPu, Spannrollen usw.).
      Im Juni wird er dann etwa 85-90.000 km gelaufen haben, und es wird sowieso Zeit für das 360 Grad Rundumsorglospaket, da ich nicht die lange Urlaubstour damit noch machen möchte (vorgezogener Wechsel wegen besserem Schlaf ;) ).

      Aktuelle Laufleistung 304.000km, zu erwarten ist eine Urlaubstour von 2000-3000km (Skandinavien).

      Was meint Ihr?

      VG
      Tim
      Mein erster Bus => Multivan II ACV "Red Bull"

      Verbrauch: 7.3/100km
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de