Verschieden starke Zündfunken (Starkes Motor vibrieren )

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Verschieden starke Zündfunken (Starkes Motor vibrieren )

      Servus liebe Gemeinde

      seit einigen Tagen fing mein Motor ( ACU 2,5L -GAS) plötzlich an stark unrund zu laufen.
      Anfangs dachte ich mir es sei eine Zündkerze hinüber also wechselte ich gleich mal alle
      und war der Ansicht das Thema hätte ich erledigt... Pustekuchen.

      Ich prüfte also den Verteiler reinigte ihn und wieder 0 erfolg.
      Also dachte ich mir die Zündfunken zu Prüfen .
      Nun habe ich nicht nicht die grosse Ahnung wie diese aussehen sollten,doch viel mir auf
      das 1.2.3.5 recht schwach wirkten und bei ca knapp 1cm Bläulich übersprangen, Zylinder 4
      aber mindestens 3-4 mal so stak und extrem weiss bis rot Blitzend mit einem leichten Knall
      überschlägt. Hat auch ziemlich im Arm gezuckt :S . Jedenfalls wollte ich erfragen ob jemand so etwas
      schon einmal gesehen oder erlebt hat und ob jemanden etwas dazu einfällt.

      PS. fand die angesteckte Zündspule lose liegend neben der erst verbauten und ist es möglich das
      eventuell der Hellgeber damit zutun hat.

      Liebe grüsse Basti79
      Hallo Basti

      Erneuere mal deine Zündkabel, je nach dem wie alt sie sind, haben sie nicht mehr den richtigen Widerstand.
      Auch mal den Motor im dunkeln laufen lassen, ob eventuell Kerzenstecker, Zündkabel usw. Funken überspringen.
      Die Zündspule befestigen, sie kann es aber nicht sein.

      Gruß Winni
      Man darf ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de