Angepinnt T4 California exklusiv in Hannover gestohlen worden !!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      T4 California exklusiv in Hannover gestohlen worden !!

      :( :( Der Bully meines Freundes ist geklaut worden !!!
      Wer hat den Bully eventl. gesehen ???
      1000,-€ Belohnung
      für den entscheidenden Hinweis, der dazu führt, dass derVW T4 Bulli wieder zu seinem rechtmäßigen Besitzer kommt.
      Weißer VW Camping Bulli mit Hochdach,„california exclusive“ in Hannover gestohlen. ab 2.02.17 vom Stellplatz verschwunden.
      Der Bulli ist weiß, schwarze Stoßstangen, auffallend gut gepflegt,vor 3 Wochen das Dach lackiert,schwarze Markise vom T5 mit selbst angefertigten Haltern,schwarze seitliche breite Streifen am Dach(sicher schon einfarbig lackiert, da nicht serienmäßig und zu auffällig)Anhänger-Kupplung tief unter der Stoßstange,in der rechten Schiebetür ein Schiebe- Doppelfenster,linkes Seitenfenster zum Klappen,Fahrradhalter für 3 Fahrräder.
      Kennzeichen ist vermutlich schon ein anderes...

      Baujahr 04 / 2004

      2,5 Tdi ACV

      Laufleistung echte 51000 Km

      Mailadresse: hr312@gmx.de
      Dateien
      • B 2.jpeg

        (282,65 kB, 52 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • B3.jpeg

        (443,22 kB, 47 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :thumbup: :idea:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Pumy“ ()

      Diese Fahrzeuge werden normalerweise noch in der selben Nacht von organisierten Banden über die Grenze gefahren.
      Bei einem Freund haben sie mal die Caravelle im Ruhrgebiet gestohlen. Der Dieb wurde Nachts um 03:00 Uhr gestochen scharf von der Blitzanlage bei Bielefeld auf der A2 getroffen. Das hat die Polizei eigentlich nur marginal interessiert und sie haben wegen der Bandenkriminalität dringend davon abgeraten das Foto zu veröffentlichen. Genutzt hat es also nichts ein genaues Foto vom Täter zu haben. Der Bus blieb verschwunden.

      Ist traurig für deinen Freund. Aber mit dem Verlust muss man sich abfinden.

      Ein Rätsel ist es, wie die diese Fahrzeuge auch an entlegenen Standplätzen immer finden...
      - aus sehr scharfen Google oder Bing Maps Luftbildern?
      - über Insider im Straßenverkehrsamt?
      - über Tipp-Geber im Darknet, die gegen Provision arbeiten?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RalphCC2“ ()

    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de