Verkleidung bzw. Laderaumschutz Trapo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Verkleidung bzw. Laderaumschutz Trapo

      Hallo Zusammen,

      gleich vorweg: ich weiß, das ist schon sooo oft hier besprochen worden. Aber die Einträge helfen mir im Augenblick nicht, da sie einfach zu weit in der Vergangenheit liegen.

      Ich rüste meinen Trapo zum Camper um und brauche jetzt im Augenblick nichts dringender als die Verkleidung für den gesamten Innenraum des Kastens.. Die, die beim Kauf drin war, ist schon irgendie geflickschustert worden und einfach mit selbstschneidenden Schrauben in den Trapo gedreht. Ich möchte gerne die ursprünglichen Löcher nehmen und die Clips verwenden - allerdings finde ich nirgends die Pappen zum Verkleiden.
      Am liebsten wäre mir ein Schnittmuster, aber ich bestell' die auch gerne bei VW - jedoch sind die da entweder sehr teuer oder ich bin zu blöd dich richtigen Teile/Teilnummern zu finden.

      Kann mir bitte jemand helfen bzw. einen Tip geben?!

      LG
      Hallo meta...
      die einzig sinnvolle Antwort hier kann sein: Selber machen! Entweder du nimmst die vorhandenen Verkleidungen als Schablone oder fertigst dir erst selbst Schablonen aus fester Pappe an. Die Original-Verkleidungen sind für die gebotene Qualität und Optik viel zu teuer.
      Ich habe meinen ersten Selbstausbau mit 3mm Pappelsperrholz-Platten verkleidet. Für die Stöße gibt es dann z.B. Kunststoff-Profile, dann sieht das nach einem "Ganzen" aus, die Original-"Pappen" sitzen ja in solchen Vertiefungen, decken nicht die gesamte Fläche ab.
      Oder du besorgst die die Form-Verkleidungen aus Multivan oder Caravelle. Aber auch die sind in brauchbarem Zustand gebraucht schon nicht günstig...
      Du weißt nicht, was du gesagt hast, bevor du nicht gehört hast, was der Andere verstanden hat!
      In dem Buch "Jetzt helfe ich mir selbst - T4 Wohnmobilausbau" sind relativ exakte Aufmaße für die einzelnen Verkleidungsplatten drin. Wenn du ernsthaft am Umbauen bist, besorge dir dieses Buch, da stehen wirklich viele gute Tipps drin.
      Gruß
      TobiasABL
      Multivan I ACV Typ: 7DCMK2 Modelljahr 1999 Produktionsdatum 09.09.1998
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de