T4 VR6 Stecker übrig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      T4 VR6 Stecker übrig

      Hallo liebe T4 Gemeinde,

      nachdem ich schon öfters hier Zahlreiche Tipps aufgenommen habe, brauche ich nun doch mal eure Hilfe und erstelle deshalb dieses Thema hier.
      Die Suchfunktion hat leider nix annäherendes ergeben.
      Ich habe mir vor ca. 3 Monaten einen T4 MV VR6 LPG mit Motorschaden günstig erworben. HAbe jetzt nach und nach einen Motor AAA überholt und die ganzen Anbauteile etc. vom AES übernommen.
      Soweit so gut, alles läuft. Leider habe ich den Motor nicht selber ausgebaut gehabt sondern der Vorbesitzer und nun habe ich 2 Stecker übrig, wo ich keine Ahnung habe wohin damit?
      Könnt Ihr mir Helfen? Den funktionieren tut alles mal soweit.
      Das eine Kabel/Stecker, kommt von der Ausbindung wo auch die Zündspule Angeschlossen ist und ist ca. 30 cm lang und hat die Kabelfarben Schwarz/Blau und Braun soweit ich das erkennen kann. Und das andere geht von der Ausbindung an dem Magnetventil für die Kühlwasserabsperrung weg und ist ebenfalls ca 25-30cm lang.
      Es wäre super wenn mir jemand Helfen könnte wo die Stecker hingehören, den so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende.
      Am besten wäre es wenn jemand evtl im Umkreis 71737 Wohnt, wo ich auch kurz vorbeifahren könnte um das anzuschauen.
      Ich danke vielmals
      Dateien
      • IMG_4978.JPG

        (990,33 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_4975.JPG

        (900,26 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de