Hersteller Farbe W5Y, technoblau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hersteller Farbe W5Y, technoblau

      Hallo liebes Forum,

      ich habe mir obigen Lack bei Ludwig -Lacke bestellt. Er haftet kaum, lässt sich mit dem Daumen abreiben (Grundierung von K Autolacke, oder auch auf dem blanken Metall).
      Könnt ihr mir einen anderen Hersteller empfehlen?

      Vorab vielen Dank, liebe Grüße und ein frohes Fest,

      Volker
      Moin moin,
      ​ich bestelle ab und zu auch bei denen. Bisher ohne Probleme. Acryl oder Wasserbasis? Ansonsten kauf ich bei Lackpoint.de. Die sitzen in Dresden.Schleifpapier ist bei LudwigLacke besser, der Lack ist gut(oft aus Polen, tut der Sache keinen Abbruch). Meine beiden Oldtimer hab ich mit Zeug von dort vor 5 und 6 Jahren komplett gemacht, bisher ohne Fehlstellen.( Blasen, Ablösungen, wiederkehrender Rost)
      Vielleicht liegts aber auch nicht am Lack, sondern am Siliconentferner?
      Hallo Volker,
      Habe auch mit Ludwig Lacke schon kleine Stellen bearbeitet und bin mehr als zufrieden - Farb Übereinstimmung perfekt , hat Sogar zum Übergang Richtung Unterbodenschutz gehalten bis jetzt.
      ​Grundsätzlich welchen Lack auch immer ( wichtig 2K -Lack ) - alles von einem Anbieter , verschiedene mögen sich untereinander meistens nicht , das gilt gerade auch für den Untergrund .
      ​Gut reinigen Rostschutz und als Grundierung kann ich dir Spritzfüller empfehlen . Anschleifen vor dem End Lack mit Wasserschleifpapier , danach mit Staubfreien Tuch abreiben und eine dünne Schicht Lack drüber das nennt man Haftschicht - antrocknen lassen mind. 10 Min. dann mehrere weitere Schichten in Zeitlichen Abständen bis gut gedeckt ist und den Klarlack zum Abschluss in Nass in Nass verfahren , die Farbe darf nicht durchgetrocknet sein sonst hält der Klarlack nicht ;)
      ​PS. Baumarktlacke sind Grundsätzlich nur eine Notlösung .
      Gruß Michel
      Männer werden nicht älter , nur das Spielzeug wird Größer. Natürlich habe ich zugenommen - ich habe mal 3340 Gramm gewogen.
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de