T4 oder T5 Allrad ???

    • T4 oder T5 Allrad ???

      Hallo,

      ​ich hier im Forum neu.
      ​Meine Frau und ich wohnen in den Alpen von Berchtesgaden und brauchen ein allradtaugliches Fahrzeug mit Platz.
      ​Wenn man sich auf den Markt umschaut, fällt die Wahl immer und immer wieder auf einen VW Bus Syncro.
      Jetzt haben wir diverse Angebote durchgeschaut auf dem Markt und stehen jetzt vor einer Wand aus lauter verschiedener Motoren und lauter verschiedener Aussagen.

      ​Meine frage an euch:
      ​Was soll ich mir anschaffen....ich weiß, dass es wahrscheinlich eine Glaubensfrage ist, aber vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.
      Ausgangslage:
      ​- Zuverlässig sollte er sein
      - ich bin kein Schrauber !!!
      - Drei Kinder
      -Allrad
      ​-wird sehr beansprucht im Gebirge

      ​Was ist eurer Meinung nach die bessere, zuverlässigste Maschine.....welche Baujahre haben mit Rost Probleme? Wo macht der Allradantrieb wenig Macken?
      ​Ich habe gehört, dass der AXL Motor gut sein soll beim T4...
      ​Gibt's beim T5 auch Zuverlässige Motoren und Antriebe(bitte nicht persönlich werten)? Wie sieht's mit den Zylinderköpfen beim T5 aus....
      OH GOTT ?( ?( ?( ?( Überforderung
      Ich brauche einfach einen Zuverlässigen Transporter mit dem man mal längere Strecken fahren kann und auch ins Gelände...
      ​Ich bin sehr froh um Hilfe...

      Gruß
      ​bummellux
      ​-
    • Ich habe gehört, dass der AXL Motor gut sein soll beim T4...


      AXL und ACV .... sind robuste langlebige Motoren.

      Zuverlässig sollte er sein
      - ich bin kein Schrauber !!!


      Irgendwas kommt immer. Dann musst du eben die Werkstatt zahlen.

      Gibt's beim T5 auch Zuverlässige Motoren


      Lese mal hier:
      132 kW - massive Motorprobleme beim T 5.2

      Dann noch die:
      t4-wiki.de/wiki/Gebrauchtwagen-Checkliste
      Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY
    • Hallo,
      es gibt auch robuste und unauffällige Motoren im T5.x. Neben den Motoren unterscheiden sich ja auch die Allrad-Konzepte nicht ganz unwesentlich! Wenn du hier weitersuchen willst: Stichworte Visco vs. Haldex 2 vs. Haldex 4 vs. Haldex 5... So pauschal kann niemand sagen, was für dich das bessere Fahrzeug ist. Ohne eigene Schraubermöglichkeit sind jedenfalls alle T teuer! Und dann spielt natürlich auch noch dein Budget eine Rolle. Und inwieweit du auf plakative Umweltverträglichkeit angewiesen bist... Auch da gibt es Unterschiede.
      Mein Rat: Wenn beides für dich in Frage kommt, dann versuche erst einmal eine Probefahrt in einem T4 und einem T5 zu organisieren. Vielleicht erübrigen sich dann auch schon manche Fragen. Angeblich gibt es auch noch weitere riesige Unterschiede zwischen T5.1 zu T5.2 und T6. Dazu kann ich aber mangels eigener Erfahrung nicht genug sagen.

      Gruß Rainer
      Du weißt nicht, was du gesagt hast, bevor du nicht gehört hast, was der Andere verstanden hat!
    • Hallo,
      hier nur einmal eine grobe Übersicht über die Motoren der T5 Gebrauchtwagen. Diese habe ich mir aus diesem Forum aus einem Beitrag herauskopiert, weiß aber nicht mehr wo. Man möge es mir verzeihen...
      Auf jedem Fall immer wieder hilfreich. Zum Thema Allrad kann ich nichts sagen.

      "Den T 5.1 gab es mit
      4 Zylindern und 5 Zylindern, alles PD (=Pumpe-Düse-Motoren). Die (4)
      5 Zylinder-TDI hatten (1,9) 2,5 l Hubraum.

      Den T 5.2 gibt es nur mit 4 Zylindern, CR (=Common-Rail-Motoren). Die 4
      Zylinder haben alle 2,0 l Hubraum.

      Den T 5.3 = T6 gibt es
      ebenfalls nur mit 4 Zylindern, CR. Auch diesen Motoren haben alle 2,0
      l Hubraum. Sind aber völlig neue CR-Motoren !

      Gebräuchlich
      sind:

      T5.1 - 1,9l - 75 kW

      T5.1 - 2,5l - 96 kW

      T5.1 - 2,5l - 128 kW

      T5.2 - 2,0l - 75 kW

      T5.2 - 2.0l - 103 kW

      T5.2 - 2,0l - 132 kW

      T6 - 2,0l - 110 kW - neuer Motor mit AdBlue

      T6 - 2,0l - 150 kW - neuer Motor mit AdBlue

      Wie schon genannt, die beiden Motoren mit 96 kW und
      103 kW sind beim T5.1 / T5.2 am unauffälligsten.

      Der T5.2 mit
      132 kW ist der ölsaufende Motor mit einer Lebenslaufleistung unter
      100.000 km - Finger weg


      PD-Motoren werden nicht mehr gebaut, das war ein Piech-Irrweg.

      Der Übergang vom T5.1 zum T5.2 war irgendwann 2010. "
    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de