To use all functions of this page, you should register.

Baugleiche Ersatz Getriebe?

      Baugleiche Ersatz Getriebe?

      Hallo,
      ich habe eine T4 2L Benziner ich glaube ACV oder ACY Motor!
      Das Getriebe ist nun im Eimer, macht Geräusche wie ein Turbo und der 5Te geht nicht mehr!

      Die T4 Getrieb stehen Hoch im Kurs, aber Golf und Passat werden Weggeschmissen!
      D.h. ich wurde lieber ein Kostenlsose Golf/Passat Getrieb Verbauen als hunderte von euros für ein T4 Getriebe Rauszuschmeißen!

      Gibt es diese Chance?

      Gruß Bibo


      Habe unter motorenstaab.de herausgefunden das wohl die Getrieb die Passen müssten AYE bzw. AYG heißen!
      Beim Passat finde ich diese Kennungen nicht es gibt nur AYH was annähernd ähnlich klingt!

      Das AYE hat 3,778-2,118-1,345-0,971-0,753-Achse-4,941
      und AYG hat 3,778-2,118-1,429-1,029-0,837-Achse-4,941

      Aber das ist mir zimlich Schnuppe wie die Übersetzungen sind, Hauptsache es Passt und die Möhre geht wieder zu Bewegen.

      Also wer weis welches Passat, Golf, Caddy usw. Getriebe auf den 2,0L 62KW Bj.5/91 passt!

      Ich könnte mir Vorstellen das es Probleme mit den Achswellen gibt, die Glocke könnte bei allen 2,0l gleich sein?

      Gruß Bibo


      >Habe unter motorenstaab.de herausgefunden das wohl die Getrieb die Passen müssten AYE bzw. AYG heißen!
      >Beim Passat finde ich diese Kennungen nicht es gibt nur AYH was annähernd ähnlich klingt!
      >Das AYE hat 3,778-2,118-1,345-0,971-0,753-Achse-4,941
      >und AYG hat 3,778-2,118-1,429-1,029-0,837-Achse-4,941
      >Aber das ist mir zimlich Schnuppe wie die Übersetzungen sind, Hauptsache es Passt und die Möhre geht wieder zu Bewegen.

      Das wird das Problem. Du kannst auch kein neueres T4-Getriebe nehmen, da sich
      ab 9/92 die Getriebelagerung geändert hat. Es passen also nur folgende:
      AYD (etwas zu lang übersetzt) AYE, AYF(auch zu lang übersetzt), AYG,
      CCW(auch zu lang) CCX(das geht,hat halt nen relativ langen 5ten, Achse 4,941
      und 5ter 0,756), CCY(zu lang) und CCZ (das passt wieder mit der Übersetzung).
      Die PKW-Getriebe passen mMn nicht in die Lagerungen vom T4, aber das müsste
      man probieren, einen Versuch hab ich noch nie gemacht. nur mal zwei getriebe
      (T4 und Passat) nebeneinander liegen gehabt. Wie wärs mit Getriebe überholen?
      Was is überhaupt kaputt?

      >Ich könnte mir Vorstellen das es Probleme mit den Achswellen gibt, die Glocke könnte bei allen 2,0l gleich sein?

      Wie gesagt: Problem sind die (hinteren) Getriebelager. Achswellen müsste man
      wohl die passenden ausm "VW-baukasten" raussuchen.
      Achja: diese getriebe im T4 wurden immer für mehrere Motoren eingestzt. Es
      gibt also kein spezielles "2,0Liter-Benziner-Getriebe". Die wurden meist auch
      im 1,8er Benziner, im 1,9erSaugdiesel und das CCX auch schon im ersten 1,9erTD
      verbaut.

      cya,
      AlexM.


      kann es sein , daß die passatgetriebe alle seilzugschaltung haben !!!
      daß die übersetzung deutlich bis zu viel länger ist ?
      die golfgetriebe noch öfter viel zu lang sind
      mech. sollten eben die 02Agetriebe aus golf/passat passen , gibt da auch andere typen

      getriebelager wird vielleicht hinzuwürgen sein ?
      xl111 hats wohl gemacht , golfgetriebe komplett mit seilzugschaltung am tdi-motor in den t4
      die suche nach dem stichwort xl111 oder xl11 dürfte fast nur treffer zu dem thema bringen
      er hat mir aber auf ne mail neulich an die damals verwendete emailaddi noch nicht geantwortet
      er hat wohl die getriebehälfte kupplungsseitig vom t4 behalten


      Axel ,
      habt ihr "in der guten alten zeit" auch die geschädigten getriebe zerlegt , z.b. auch die Achsübersetzung raus , und alles wieder neu abgedichtet/gelagert zusammenbekommen, daß es wieder funktionierte ?
      sind dir jemals zerstörte Achsübersaetzungen zu Ohren gekommen ?
      (wegen kauf eines Passatgetriebes unbekannter km-Leistung zur Verwendung der Achsübersetzung in meinem Getriebe)

      Alternative
      ab 96 wurde ja hinten die Getriebelagerung wieder geändert in ne Pendellagerstütze
      ob sich wohl die neuesten getriebe trotzdem in nem 94er verbauen lassen ?


      Es passt nichts aus Golf/Passat, es muß wirklich T4 sein

      Hi Leute,
      Also es passen definitiv nur Getriebe aus dem T4. Wie das mit der geänderten Lagerung ist weiß ich nicht, aber die Glocke mit dem langen "Arm" kriegt man nicht umgebaut (sieht man wenn die beiden Getriebe nebeneinander liegen). Das Differential ist beim T4 größer (und dadurch kürzer übersetzt als bei den anderen Getrieben). Die Hälften lassen sich leider auch nicht austauschen um so das Innenleben aus Golf/Passat zu verbauen.
      Ich hatte die Seilzug-Technik schon verbaut, habe dann aber wieder auf Gestänge und AFK Getriebe aus 75kW TDI umgebaut. Die Bohrungen der Glocke sollten meiner Meinung nach an einen 2.4er passen (ohne Gewähr), für den 1,9er mußte ich aber diese Bohrungen ändern (Eigentlich nicht zu empfehlen, ich brauchte aber unbedingt die lange Übersetzung).

      Tilo, ich konnte Dir auf Deine Mail nicht antworten, die Antwortmail liegt immernoch bei mir im Postausgang.
      Wenn noch Getriebefragen sind stehe ich gern zur Verfügung.
      mfg
      xl111


      ich noch mal

      dann kopier doch die ganze mail hier rein
      gibt ja noch mindestens einen interessierten leser mehr hier

      na da muß ich eben weiter suchen nach der nadel im heuhaufen , nämlich einem getriebe vom 88 PS TDI mit extra-langer achse 4,2 und langem 5. -,70
      mfg
      tilo



      ok, hier etwas Getriebe-Kompatibilitäts-Erfahrung

      Hi Leute,
      hier mal kurz was zur Kompatibilität der verschiedenen Getriebe. Wenn noch jemand fragen hat stehe ich zur Verfügung.
      mfg
      xl111 (der mit 'nem 2.5er TDI Getriebe am 1.9er TDI fährt)


      .....
      Ein Getriebe aus Golf/Passat passt leider nicht, da habe ich damals den Mund wohl etwas zu voll genommen. Ich habe das ganze zerlegt und auch nach einer Möglichkeit gesucht die Gesamtübersetzung umzubauen, da ging aber auch nichts, weil der Antrieb vom T4 doch in einer ganz anderen Dimension gebaut ist.
      Ich habe letztendlich ein AFK Getriebe vom 2.5er 75kw T4 verbaut. Das passte aber auch nicht so ganz einfach an meinen 1.9er ran. Die beste und einzige Möglichkeit ohne viel umzubauen ist wohl das Getriebe vom 65kw TDI, die sind jedoch sehr schwer zu bekommen.
      ......




    VWBuswelt.de - T4-Forum.de
    Helfen macht Freu(n)de