wieder einer weniger...

  • Hallo und mein Beileid!
    Wo ist der Bus abhanden gekommen?? Mitten im tiefsten Thüringen??
    So ein Ärger - so ein schöner Bus!
    Viel Erfolg bei der Regulierung.
    Gruß Rainer

    Du weißt nicht, was du gesagt hast, bevor du nicht gehört hast, was der Andere verstanden hat!

  • Mein Beileid.


    Nachdem T4 offenbar bandenmäßig mit Kennzeichenlisten entwendet werden, ist man wohl nirgends sicher.
    Trifft uns ja manchmal besonders hart, weil Versicherungswerte nach Alter nicht dem Marktwert entsprechen...


    Bei einem Bekannten aus dem Ruhrgebiet wurde in der Nacht noch ein sehr scharfes Blitzfoto an der A2 bei Bielefeld vom Dieb gemacht. Hat alles nichts genutzt. Wenn man morgends aufwacht, ist das Fahrzeug schon über die Grenze.

  • hallo,


    ja mitten in Oberschönau...


    am Montag erst noch Förderbeginn ganz genau eingestellt, so dass er auch wunderbar anspringt und Standheizung instandgesetzt.


    könnt kotzen.....

  • Beileid !
    Drecks ..... , Meiner steht zwar auf dem Grundstück , aber nicht 100 % abgeriegelt , in der Firma gibt's keine Chance ....Kamera und Schranken.
    Aber was soll man machen ? Eine Kette um die Hinterachse und das andere Ende an's Bett ketten :cursing: Erwischen müsste man die Jungs auf frischer Tat.
    Gruß Michel

    Männer werden nicht älter , nur das Spielzeug wird Größer. Natürlich habe ich zugenommen - ich habe mal 3340 Gramm gewogen.

  • er ist in der Nacht zwischen halb 2 und 2 Uhr noch gesehen worden. Also entweder ganz weit weg (Autobahn und unbewohntes Gebiet wäre aber genau die andere Richtung gewesen) oder hier irgendwo in der Nähe in einer Halle zum zerlegen... ;(

  • Ist einfach zum Heulen wenn einem sowas passiert.
    Man sollte auch wenn man Bilder ins Forum stellt vom Bus, immer das Nummernschild unkenntlich machen,


    Grüße Horst

    T4 Multivan TDI 2,5er 111KW ,,,,mein VW Bus hat sogar einen Blinker,,,,

  • ebenfalls mein Beileid !
    hattest Du Anti-Klau-Maßnahmen ergriffen gehabt ?
    bei so Aktionen würde mich interessieren, ob die mit dem Auto selbst wegfahren sind oder ob auch aufgeladen wird....


    ... und warum ist das Kennzeichen hier zeigen kritisch ?

    Grüße
    Franki

  • Weiter oben schrieb ich schon, dass er in der Nacht noch gesehen wurde, also ist er gefahren worden.
    Die bisherige Anti-Klau-Maßnahme war der falsche förderbeginn bis vor vier Tagen, als ich das behob. Da musste man schon ordentlich leiern bis er kalt ansprang.


    Ich hab das Kennzeichen absichtlich sichtbar gelassen, falls jemand es sieht.


    Mfg





    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  • Ich meinte mit dem Kennzeichen sichtbar machen nicht jetzt, sondern überhaupt.
    Ist schon klar das es jetzt sichtbar ist, auf hoffnung das er gesichtet wird.
    Grüße Horst

    T4 Multivan TDI 2,5er 111KW ,,,,mein VW Bus hat sogar einen Blinker,,,,

  • Mein Beileid für das schöne Auto, vielleicht hast du ja noch eine Chance ihn wieder zu bekommen.


    In meinem Bus habe ich mir versteckt eine Unterbrechung für die Zündung gemacht, nutzt mir aber nichts wenn der Bus einfach verladen wird.
    Deshalb ist im Bus noch ein GPS fähiges Handy versteckt verbaut, womit ich auch die Standheizung einschalten kann. Bei einem Diebstahl meines Busses dachte ich, dass die Polizei meinen Bus orten kann durch das Handy, können sie auch, aber dürfen sie nicht.
    Nach Aussage eines Polizisten nur wenn Gefahr für Leib und Leben besteht.


    Habe jetzt bei Ebay mal gesucht und dieses Teil gefunden, damit kann ich meinen Bus ja selber orten.
    Hat jemand damit Erfahrung gemacht und könnte diese mal hier einbringen.


    http://www.ebay.de/itm/1417027…geName=STRK%3AMEBIDX%3AIT


    Gruß Winni

    Man darf ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

  • Moin Winni,
    genau diesen TK102 habe ich mir vor vielleicht 2-3 Jahren gekauft.
    Die Verarbeitung und Bedienungsanleitung war enttäuschend.
    gibt es ggf fake und nicht-fake "orginal" TK102 ? ich weiss es nicht.
    ich habe nicht alle funktionen zum laufen gekriegt.
    dazu muss man irre viele SMS schreiben zur parametrierung,
    (könnte ja nochmal einen neuen Versuch starten, damals war ich noch ohne SMS - flat unterwegs)
    hatte die firma angeschrieben wegen dem nicht-funktionieren .... da ich bei nicht-defekt auf den Kosten sitzen bleiben würde lt. deren Antwort habe ich es gelassen.
    gruss
    Franki

  • Hallo Franki


    Danke für deine Antwort, dann bringt dieses Teil ja nichts. Wollte gleichzeitig für unseres andere Hobby den dann auch verbauen.


    Vielleicht hat ja jemand hier im Forum mit einem anderen Produkt gute Erfahrung gemacht und kann das mal hier posten.


    Gruß Winni

    Man darf ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

  • Moin,


    es gab in 2008-2010 mehrere Sammelbestellungen für GPS-Tracker ... sucht mal im Forum danach.
    http://vwbuswelt.de/index.php/…?highlight=tracker+sammel


    Da gibt es auch Erfahrungsberichte und Diskussionen zum Sinn der Teile.

    Gruß
    MiKo
    ----------------------------------------

    Caravelle 11/98 AHY+, 550940 km;
    (17.06.1999 bis 01.03.2018 - 6833 Tage)

    mittlerweile 40 Monate "auf Entzug" - der Caddy ist seit 94Tkm eine brauchbare "Ersatzdroge"

  • Hallo,
    ich habe bisher ausschließlich sehr gute Erfahrungen mit dem TK102 gemacht. Ebenso wie viele andere... Das Teil funktioniert bei mir seh zuverlässig und selbst aus einer Fertig-Garage (komplett Stahlblech alle Wände und Dach) kann der Tracker noch geortet werden und sendet Signale. Meine Einstellung habe ich mit zwei SMS eingestellt.
    Für den Tracker gibt es zahlreiche Apps (auch kostenlose) für das Smartphone, die einem sofort die Tracker-Informationen decodieren und darstellen. So lässt sich nach einmaliger Installation das Ganze sehr komfortabel handhaben, wie ich finde.
    Vielleicht gibt es da wirklich fake Nachbauten??? Wobei das Gerät im ebay-Link seriös aussieht. Kann solche Tracker nur empfehlen!
    Gruß Rainer

    Du weißt nicht, was du gesagt hast, bevor du nicht gehört hast, was der Andere verstanden hat!

  • interessant finde ich den Preisverfall der Tracker:
    damals in den Sammelbestellungen war ein Listenpreis von 145€ rabattiert worden - heute kostet das Ding noch ein Drittel ...

    Gruß
    MiKo
    ----------------------------------------

    Caravelle 11/98 AHY+, 550940 km;
    (17.06.1999 bis 01.03.2018 - 6833 Tage)

    mittlerweile 40 Monate "auf Entzug" - der Caddy ist seit 94Tkm eine brauchbare "Ersatzdroge"

  • interessant finde ich den Preisverfall der Tracker:
    damals in den Sammelbestellungen war ein Listenpreis von 145€ rabattiert worden - heute kostet das Ding noch ein Drittel ...


    weil es sich wohl rumspricht, dass dier Dinger auch nur selten wirklich helfen.

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :)

  • Hallo nochmal,


    Danke für eure Anteilnahme!


    Nach zwei T 4 in den letzten 10 Jahren wars das nun leider.
    Ich habe einfach keinen Nerv und auch keine Lust mehr darauf, noch mal ganz von vorne mit einem mittlerweile min. 12 Jahre alten T4 anzufangen und habe mich jetzt für das Nachfolgemodell entschieden.
    Bleibt wenigsten in der Familie...


    Mfg
    Daniel



    Gesendet von iPad mit Tapatalk