Auflastung auf 2,8t

  • nein ich sitze auf dem Sofa und meinte 3,5 T wo ich 1ß& geschrieben habe.

    und ich dachte schon, du hättest anstelle des "1ß&" "10%" schreiben wollen - ist ja jeweils nur eine Taste daneben ...

    Gruß
    MiKo
    ----------------------------------------

    Caravelle 11/98 AHY+, 550940 km;
    (17.06.1999 bis 01.03.2018 - 6833 Tage)

    mittlerweile 46 Monate "auf Entzug" - der Caddy ist seit >100Tkm eine brauchbare "Ersatzdroge"

  • also das mit den 7.5 t + Amhänger stimmt schon beim alten 3er.


    Beim Umschreiben ergibt das die Klasse C1 und es steht dann als Erläuterung <= 12.000 drin.

    Und es bedeutet mittlerweile wohl, dass man sogar einen 12 t Anhänger ziehen darf.


    Wenn man über 50 Jahre alt ist, dann muss man aber alle 5 Jahre die Gesundheitsprüfung machen die die C- Erlaubnis erfordert.

    Kann man allerdings jederzeit wieder nachholen und damit gilt das dann wieder.


    Allerdings verliert man diese Klasse dauerhaft, wenn man beim Umschreiben nicht drauf besteht es eingetragen zu bekommen.


    Genau dies gilt auch für die Klasse T für Traktoren bis 40 km/h .

    alla dann - Fridi 1.9D(1X) 12/91 LR, LKW (03/1994 bis 07/2010) von 20 500 bis 610 000 2.5D(ACV-ABT)05/00 LR, PKW, Syncro (seit 10/2009) von 238 000 bis jetzt 541000 Verbrauch zur Zeit: 6,7 l / 100 km :)