Posts by Bus-Otto

    Hallo Ihr treuen Wissenden,


    ich möchte doch gerne meinen Multi nun auch ein neues Kleid verpassen, also suche ich mir hier einen Kenner der "Gargenlackierung".

    Geplant ist, bei laufenden Betrieb (mal ein 2 Tage Ruhe für die Arbeiten) die Auffrischung zu machen.

    Ich gedenke zuerst den Bereich der Front- und Heckscheibe vorzubereiten und dann weiter.

    Eine Garage würde ich dazu frei machen und dann könnte es losgehen- sollte Ende Sommer abgeschlossen sein.

    Kompressor mit 80 Liter Kessel usw. ist vorhanden, ich könnte hierzu noch einen Wasserabscheider kaufen?

    Seit Jahren habe ich folgende Symptome:

    Im Kombiinstrument hängt die Temperatur- u. Tankanzeige bei ca. 10%

    Armaturenbeleuchtung zu schwach, von rechts nach links abfallend

    Radiobeleuchtung zu dunkel

    Jetzt habe ich einen Bastler, der mir mal alles durchmessen will. Deshalb der Plan.

    Kombi-Instrument schon mal ausgetauscht-gleiche Fehler!!!


    Gruss und Danke

    Endlich hat mein Freund Markus den Kühlschrank (original) für kleines Geld repariert. Leider funktioniert der Kühlschrank nicht über das Bordnetz im T4. Also habe ich die Stromversorgung prüfen lassen und: LIMA arbeitet nur noch ca. 90%ig.

    1. Sollte ich die Kohlen erneuern?

    1.1. Wo bekomme ich diese Kohlen?

    2. Sollte ich mir eine neue LIMA kaufen?

    2.1. Welche Daten sollte die neue Lima haben, 120 A ?

    2.2. Hersteller?

    3. Was sollte ich gleich mit wechseln? Riemen ist klar!


    Gruß+Dank

    Hallo Tiemo,
    das Drama "Zylinderkopf" neigt sich dem Ende. Diese Woche soll mein Bus fertig werden. Dann gibt es hier einen Erlebnisbericht und das KI wird nochmal von mir in Angriff genommen. Danke für Deine Geduld.

    Danke Tiemo, das tut gut hier einen Sachkundigen zur Seite zu haben.
    Nun habe ich den "Werkstattfritzen" um Auskunft gebeten, ob noch Reste der alten Kerze im Motor sind - er weigert sich mir dazu eine Aussage zu machen.
    Na mal sehen was der heutige Tag bringt, die neue Werstatt würde gerne die Kopfüberholung hinausschieben und mir mit einer Übergangsreparatur helfen.

    Licht am langen Ende des Tunnels.


    Habe meinen Bus nun aus der "Werkstatt" geholt, für 0,00 EUR. Jetzt ist der Bus in einer weiteren Werkstatt, zur Demontage des Kopfes. Es sind nur 4 Glühkerzen drin und der freie Kerzenschacht ist vertächst mit irgendwelcher schwarzen Masse. Beweisfotos u. Zeugen sind dokumentiert - nun gehts an das Entfernen des "Klebers" - mal schauen was zum Vorschein kommt - evtl. ist "nur" das Kerzengewinde pfutsch.


    Der Pech-Otto

    Danke Tiemo,


    der Schrauber will mich für dumm verkaufen bzw. einkaufen. Seit gestern abends geht er auch nicht mehr ans Telefon. Ich werde Wohl oder Übel den Bus abholen lassen müssen und den Kopf anderweitig demontieren lassen, dort soll der überholte dann auch montiert werden. Grausam solche Menschen.
    - Oh, jetzt ist das Telefon in der Werkstatt besetzt!!!
    - jetzt WhatsApp:


    ich: .... zur Demontage bin ich mit da, denn auf den Zustand des Rumpfes kommt es jetzt an. Bitte Termin benennen!
    er: Ich sag Montag oder Dienstag Bescheid wenns auseinander ist.
    ich: Nein, es wird nur in meinen Beisein an meinen Bus gearbeitet.
    ich: Verbindlich: eine Auftragserweiterung kommt nur persönlich infrage. Bitte antworte gleich, sonst muss ich die Herausgabe und Weiterleitung erzwingen.
    er: "Dann nimm mit und gut..."


    Bemerkung: was die Punkte auch immer bedeuten sollen

    [Blocked Image: http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/5nrh-1e-386d.jpg]


    Die Spitze des gefalteten Zettel zeigt auf den Riss. Der Schrauber benannte diese Stelle, an einem demontierten gleichen Motor. Mein Motor ist eingebaut und man kommt nicht zum fotografieren ran!
    Ich war nun gestern endlich in der Werkstatt. Mein Bus stand auf den Hof. Ein alter T4-Motor lag in der Werkstatt und den sollte ich kaufen und einbauen lassen (ohne Herkunftsangabe, ohne Altersangabe, ohne km, -- also Schrott).
    Ich habe den Pietka (http://www.zylinderkopfe.eu/) angerufen, er würde den Kopf überholt und geschweißt für 300 EUR machen.
    Jetzt versuche ich bei der Demontage des Kopfes in der Werkstatt zu sein, um Manipulation zu verhindern und will auch den Rumpf in Augenschein nehmen.
    Irgendwie habe ich das Gefühl das der Schrauber das nicht will - na mal sehen. Ich vermute der will vermeiden, das ich seine Schuld am Riss feststelle. Wie sollte auch der Riss auf einmal optisch festgestellt werden?
    PS Musteriös ist nicht zum nachahmen empfohlen !!!

    Hallo Tiemo,


    Du siehst es, die Etappe KI zieht sich noch. Danke für Deine Geduld.
    Wenn der Kopf sowieso einen Riss an einer relevanten Stelle hatte, dann muss er aber sowieso erneuert werden, Kerzen hin oder her.
    Der Kopf war i. O., zumindest nix gesehen bzw. nix gehört. Nur allen vom Kerzenstummel rausmachen reißt doch kein Kopf, oder?
    Ich habe mal bei zylinderkopfe.eu angefragt. der hat mir zuverlässig und fachmännisch 2014 einen Kopf für eine NINJA gemacht - mal schauen was der Dieselkopf kostet.

    Nicht mein Problem alleine! Wie kann man beim Kerzenwechsel den Zylinderkopf platzen lassen? Ich konnte noch nicht in die Werkstatt fahren und mir das Dilemma mal anschauen.
    Mein Multivan, Bj. 92, hat einen 2,4er Dieselmotor (AAB).

    Stinksauer - - -


    Irgendwie hat es die Werkstatt hinbekommen - meinen Zylinderkopf zu schrotten. Es sollten die alle Glühkerzen und der gelieferte Anlasser gewechselt werden. Naja eine Glühkerze wurde abgerissen und nicht nur die Anschlusszapfen der Kühlschläuche sind hin, nein auch der Zylinderkopf hat einen Riss. Der Motor hat 250 Tkm runter. Was schlagt Ihr vor, wo bekomme ich einen günstigen Kopf? Wo bekomme ich einen günstigen Motor her?

    So jetzt habe ich das Ki gewechselt, der Tiemo war so nett und hat mir sein Ki zur Verfügung gestellt. Kurz gesagt - die gleiche Fehlanzeige!!!
    Den Sensor (Mototemperatur) auch geprüft: 3,8 V Spannung liegt an, Vorglühanlage reagiert auf den Sensor auch. Mir Widerstand den Sensor ersetzt, Ki zeigt wieder nur die "Sonnenaufgangstellung"
    Was nun?
    Es kann doch nicht sein das ich der Einzige bin, mit solch einen Hexenproblem?