Posts by Heiko

    Hallo Forum,


    meist bin ich ja mehr am lesen, nun habe ich mal wiede reine kleine Frage an Euch und ich denke Ihr könnt mir sicher helfen.
    Ich möchte meine 75kW nun gerne abstossen und habe Interesse an einen T4 mit V6 und Automatik.


    Nun die Frage:
    Ich würde diesen gerne auf Gas umrüsten, die Wahl ist aber nicht leicht.
    Ich wohne in der Nähe von Wolfsburg, hat hier jemand Erfahrung mit Werkstätten gemacht und kann mir eine Empfehlen? Wenn eine gute Werkstatt in Hamburg ist, geht das auch, ich bin oft da.


    Meine 2.te Frage und die bereitet mir auch Kopfschmerzen.
    Welches System ist den das richtige?
    Die Prins Anlage ist wohl am besten oder?


    Habt Ihr Erfahrung was der Einbau und die Anlage kostet?
    Habe was von 2.500 Teuro gelesen, gibt aber nciht viele Angebote im Netz mit Preisen....

    Hallo liebe Gemeinde,


    vielleicht kannmir jemand von Euch helfen.
    Seit kurzem habe ich vermehr "Wassereinbruch" an der Schiebetür bemerkt.
    Das Wasser läuft anscheindend durch die obere Dichtung und tropft dann auf die Trittstufe. Dort sammelt sich dann eine richitge Fütze.
    Nun die Frage:
    Die Schiebetür hat ja 2 Dichtungen eine dicke umlaufende und eine dünner nur oben. Welche Dichtung muß ich den nun erneuern, oder gibt es einen anderen Trick? Einstellen denke ich, ist nicht notwendig, da die Türspaltmaße optisch i.O. sind.
    Hat jemand schon einmal ähnliche Probleme gehabt?


    Der Wagen steht sonst überwiegend im Carport, daher ist es erst im Urlaub aufgefallen.


    Gruß Heiko

    Hallo Forum,


    meine Familie hat sich nun entschlossen über Pfingsten einen WOhnwagen Urlaub zu machen.


    Die Frage die sich mir nun stellt: brauch ich Exra Wohnwagenverbreiterungs Rückspiegel (Oder wie man die auch immer nennt).


    Ich habe bisher 2 Leute gefragt, der eine sagte ja der andere nein!
    Habt Ihr Erfahrungen. Der Wohnwagen ist 2,30m breit.

    Hallo Ihr lieben T4´ler,


    ich habe mal eine Frage bezüglich meiner Standheizung. Es handelt sich dabei um einen Werksseitig aufgerüsteten Diesel Zuheizer (74kW Maschine).


    Seid 2 Tagen heißt dieser nicht mehr richtig.
    Er springt zunächst an, geht nach kurzer Zeit wieder aus um dann ein paar Minuten später wieder zu starten (Kann man ja gut hören).
    Der Innenraum wird dabei nur mäßig warm.:-( ,gleichzeitig stingt es sehr nach Diesel im Innenraum, ich denke den Geruch saugt er über die Lüftung an.
    Könnte es die Glühkerze sein? Das wäre so schön einfach:-D


    Was könnte das sein, oder muß ich wirklich damit zum freundliche, der mir dann sicher gleich wieder einen ganz neuen Wagen verkaufen will;-)


    Gerade jetzt im Winter ist das sehr ärgerlich gerade wegen der Kinder.....


    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.


    Gruß aus dem verschneiten Rühen
    Heiko

    War neugierig und hab das gerade mal hier probiert. http://www.avetana.de/cocoon/ortung/login-corscience.de


    Bei mir im Ruhrpott war die Anzeige recht genau (ca. 300m Radius). Ist natürlich nicht optimal, aber für kleines Geld evt. n Anhaltspunkt. Bei 300m Radius würde ich mein Fahrrad schnappen und suchen gehen, bei google earth könnte man ja evt. n Schrottplatz oder ne Halle oder so ausmachen.


    Fast jeder hat doch noch n olles Handy rumfliegen und ne Prepaidkarte gibts ja fast hinterhergeschmissen bei irgendwelchen Angeboten (z.b. Simyo oder callmobile). Ich habs selber noch nicht gemacht, aber das Handy irgendwo hinter der Verkleidung verbaut und mitm Ladekabel an die zweite Batterie geklemmt, dann läuft das Teil auch bei abgeklemmter Batterie über den Handyakku weiter.


    Natürlich sind Maßnahmen die den Diebstahl verhindern erstmal besser, wäre nur so eine kleine Ergänzung, am besten noch kombiniert, dass das Handy einen anruft, wenn die Alarmanlage losgeht. Aber dann fängt schon wieder das kompliziertere Gebastel an. Leider gehts auch nicht im Ausland, die gestohlenen Wagen gehen ja wahrscheinlich direkt ab ins Ausland, wenn sie nicht ausgeschlachtet werden.


    Gruß,
    Heiko

    Hallo,
    ne billige Alternative zum GPS Tracker ist n olles Prepaid Handy irgendwo versteckt dranhängen. Da gibt es Anbieter mit Ortungsfunktionen übers Internet. Welche das anbieten weiß ich grad nicht, einfach mal googeln.
    Ist natürlich nicht genau, aber n groben Überblick wo die Karre ist hat man dann wenigstens, funktioniert vor allem auch in Hallen oder evt. auch Tiefgarage und vor allem mit ca. 20 Euro zu realisieren.


    Gruß,
    Heiko

    Hallo liebe Gemeinde,


    Da Ihr mir ja nun meinen angedachten Wechsel von 75kW TDi auf VR6 sogut wie ausgeredet habt, nun eine andere Frage.


    Wenn ich den Bj.98 75kW TDI mit dem uminösen DPF nachrüsten will, wo ist den das Teil am billisten zu erstehen, natürlich mit ABE.


    Einbauen kann ich das Ding schon alleine.


    Ich denke IHr habt hier sicherlich schon einen großen Erfahrungsschatz.
    Welche Plakete bekomme ich dann eigentlich? Habe jetzt ROT!


    Danke vorab, Gruß Heiko


    Hallo hatte das Problem mit dem nicht Anspringen auch schon mal ,aber nach dem ich die Lichtmaschine getauscht habe war alles wieder ok.

    Quote

    Hi,


    also der V6 mit 204PS braucht auf LPG rund 15-16l!


    Vielen Dank für die vielen Antworten. War sehr interessant.


    Nun noch einige wenige Verständnisfragen:
    -> Wenn ich das Recht verstanden habe, dann laufen die beiden VR6 deutlich leiser als die TDI´s daher stimmt das? Oder ist das Geräuschniveau im Innenraum auf der BAB ähnlich hoch?


    -> merkt man den Leistungsunterschied zwischen VR6 204PS zu 140PS deutlich? Ich meine wenn ich die nackten Zahlen sehe müßte das so sein.


    -> Wie sieht das eigentlich mit der Versicherung aus, ist die auch günstiger bei einen Benziner? Steuer ist schon klar!


    Vielen Dank Euch hier:-) :)

    Hallo Ihr Lieben,


    ich bin bisher immer ein interessierter Leser gewesen.:)


    Nun möchte ich mich nun aber auch gerne einmal mit einer Frage an Euch wenden.


    Ich fahre zur Zeit eine 75kW TDI MV Bj.98. Mein Verbrauch liegt dort bei ca. 8 Liter.
    Ich spiele nun mit den Gedanken mir einen VR6 mit Automatik zu kaufen und diesen auf Gas umbauen zu lassen.
    Meine Frage jetzt an Euch, lohnt sich hier ein Fahrzeugtausch, alleine wegen den Verbrauchswerten? Wie ist der Verbrauch beim 140 PS oder beim 204 PS mit Gas, sicher fährt doch einer von Euch so ein Fahrzeug und kann mir seine Verbräuche nennen.;-)
    Mein Diesel Kostet mich auf 100km somit bei einem Literpreis von 1,30 Euro etwa 10 Euro. Die Angaben im Internet zu den Gasverbräuchen sind schwer zu finden, bzw wenn ich WErte gefunden habe, dann meist die eines 85kW Benziners.


    In der Hoffnung Eurer Hilfe


    Gruß Heiko

    Ich brauche mal kurz die Hilfe von den Teileexperten hier. Für unseren Audi 100 2.5TDI brauche ich das hintere Zahnrad auf der Nockenwelle (also das über den der Zahnriemen für die ESP läuft).
    ICh hatte da schon mal beim Händler vor Ort angefragt und der sagte mir was von 111€. Nun gibt es ja auch etliche VW-Autohäuser die Ersatzteile über ebay verkaufen. Ich habe jetzt ein Angebot für das Teil 074130111H für 20€. Da der Preisunterschied nun aber so gewaltig ist befürchte ich, dass es ein falsches Teil sein könnte. Kann das einer von Euch evtl. mal checken???
    Danke!

    Moin, Moin!


    Auch ich hab hier `n super tolles Problem mit der Standheizung.
    Sie funktioniert eigentlich nur, wenn der Bus (TDI;75kw;`97BJ) läuft.
    Wenn die Zündung aus ist, dann läuft sie einmal an (heult `n wenig auf,
    was ja auch normal ist) & dann bläst sie nur kalte Luft.
    War schon beim Boschdienst & habe `ne Fehlerdialyse gemacht.
    Mal stand was von Unterspannung & mal wiederum(was öfter vorkam) nicht.
    Ich denke mitlerweile, daß bei laufendem Motor, wobei die Spannung ca.14,6V
    beträgt, dem Zuheizer dies ausreicht. Wenn der Motor aber nicht läuft & nur `ne
    Spannung von ca.12,3V anliegt, dann meint der Zuheizer nicht starten zu müssen.
    Habe die Kontakte an der Batterie & aller Stecker schon gereinigt + mit Kontaktspray versehen.
    Habe den verdacht, daß es sich hier um "Kriechströmlinge" handelt!?!


    Hat jemand `ne gute Erklärung?!?


    MfG Heiko