Posts by andi

    Hallächen,
    suche Halterungen für Snowboards für Votex Heckträger. Wer kennt was brauchbares ? Kann ruhig von einer anderen Firma sein. Was ich bis jetzt so gesehen habe Fiama etc. hat mich nicht vom Hocker gerissen.
    Gut wären Halterungen von 4 bis 8 Boards ohne oder mit Bindung am Heckträger.
    Gruß Andi


    Hallo Udo,
    ich meine das Kabel, dass von der Batterie nach unten geht. Geht das ans Getriebe oder an den Anlasser? Sehe von oben nicht wo das endet. Die Abmessung wie in deinem Link stimmt schon mal.
    Gruß Andi

    Habe glaube ich endlich den Grund für meine E-Probleme Scheibenwischer etc. gefunden. Danke eurer Hinweise. Wie komme ich an das untere Ende des Hauptmassekabels (ohne die berühmten Fiatmechaniker Arme)am Anlasser ? Von oben sehe ich nur durch einen kleinen Spalt nach unten und da sieht es so aus als ob da etwas weißes am Kabel wächst - ähnlich ungepflegten Batteriepolen. Würde bevor ich zu VW gehe das lieber selber machen. Geht das von oben oder muss ich da von unten ran ?
    99er Caravelle 75KW TDI LR.
    Gruß Andi

    Über der Relaisleiste in meiner Caravelle Bj.99 TDI sitzt ein quadratisches Relais mit dem der großen Zahl 53 drauf. Was hat das Teil für eine Aufgabe.
    Habe gelesen, z.T. gibts zwei Relais für den X-Kontakt.


    Gruß Andi


    Wie gesagt optisch ist nichts zu sehen am Faltenbalg. Kann man das irgendwie messen ? Welche Farbe hat das Kabel ?
    Wie komme ich unter dem Innenraumdachhimmel an den Kabelverlauf ?


    Gruß Andi

    Hatte ich diese Woche schon mal im Forum.
    Alle Anregungen die kamen überprüft:
    Relais auf Steckplatz 4 mit der Nr.18 gegen ein neues mit 100 drauf getauscht.
    Massestern untern Lenkrad geprüft
    Kabelstrang zur Hecklappe soweit zu sehen i.O,
    Kabelstrang Beifahrertür hab' ich vor 3 Wochen getauscht
    Kabelstrang Fahrertür ist auch i.O


    Dies Sicherung fliegt nie bei Scheibenwischerbetrieb oder bei dessen Einschalten.
    Wann sie rausfliegt unter welchen umstellen ist nicht festzustellen.


    Könnte es noch das Scheibenwischerrelais sein ? Das hab' ich noch nicht getauscht.
    Hab' vor 3 Wochen das Relais für SRA raus gemacht um den Wasserverbrauch zu reduzieren- kann das was damit zu tun haben ?


    Das Ganze geht immer 1-2 Tage gut. Dann gibts wieder eine neue Sicherung.


    Gruß Andi

    Seit letzter Woche habe ich neuen Schein und Brief. Den alten Brief habe ich auch noch.
    Im neuen Brief Zulassung Personenkraftwagen im neuen Schein die Bemerkung aus dem alten Brief mit dem Kombinationskraftwagen.
    Im neuen Schein steht bei 14.1: 0427
    bei 14 : 96/69/EGI
    und bei 2.1 : 0603


    Im alten Brief stand aufgrund der Auflastung 2810Kg: FZ entspricht tech.einem Kombinationskraftwagen ohne technische Änderungen.
    Das ganze ist Baujahr 99.

    War gestern bei VW um für meine Caravelle langer Radstand zul. Gesgewicht 2810 Kg, ACV 75KW mit Eintrag 0603 und 442 und 96/69/EG1 nach einem RPF zu fragen und welche Plakette raus kommt.
    Max.Gelb war die Antwort. Im Wiki habe ich schon geschaut- aber für meine Daten find ich nichts. 1000 Euro und dann nur "Gelb" ?
    Gibts da noch irgend eine Möglichkeit um auf "Grün" zu kommen ?
    Gruß aus einer Nichtumweltzone - würde aber gerne wieder mal nach München und Familie besuchen.
    Gruß Andi

    Hallo Udo,
    habe schon im Forum gesehen, Wischer schwergängig etc. aber beim letzten Mal war kein Wischer an und trotzdem ist die Sicherung raus. In meiner Bedienungsanleitung steht ein 30 A Sicherung.
    Das mit dem Massestern werde ich morgen gleich mal prüfen.


    Dein letzter Tipp mit dem ZAS war übrigens richtig. Danke nochmals.


    Gruß Andi

    2 Tage gings gut. Jetzt ist einfach die Sicherung wieder geflogen. Kein Scheibenwischer an - keine Rauchwolke aber gerochen hats wieder.
    Jetzt bin ich ratlos. Hatte heute morgen erst nochmals alle Kabel unter der Lenkradverkleidung geprüft, ob da irgendwo was beschädigt sein könnte. Nichts gefunden. Jetzt fällt mir nur noch ein, dass es nach Handbuch 30A sein müssten, aber eine 15A vom Vorbesitzter (10 Jahre keine Probleme damit) montiert war.
    Habts noch einen Tipp ?
    Gruß Andi

    Habe immer mal wieder kleine Rauchwölcken aus der Verkleidung ums Lenkrad. Vor ein paar Wochen wurde der Zündschlussschalter gewechselt da noch andere Probleme aufgetreten waren. Es blieben hin und wieder die gelegentlichen Rauchwölkchen - besonders bei hohen Temperaturen. Meist kurz beim Starten oder nach dem Blinken. Schon mehrfach mit der Werkstatt gesucht. In Richtung Kabelbrand aber unter der Lenksäulen/Lenkradverkleidung keinen Hinweis gefunden. Heute mal wieder die Verkleidung abgeschraubt. Was mich etwas stutzig gemacht hat, waren größere Fettmengen auf den Kontakten des Scheibenwischerhebels. Klar der wird bewegt- aber muss da groß geschmiert werden ? Hab' deshalb mit einem Q-Tip für die Ohren mal das Fett entfernt. Könnte das Fett die Ursache für die gelentlichen Rauchwölkchen gewesen sein ?


    Gruß Andi, Caravelle Bj99. TDI 75KW

    Hallöchen,
    Fahre seit 25 Jahren an den Gardasee. Im August kommt nur das Westufer in Frage. Schau mal den Campingplatz Zocco in der Nähe von S.Moniga und liegt direkt am See.Auch schön aber nicht direkt am See ist ein Platz in Gargnano. Schöner kleiner Ort mit dem Campingplatz Paradiso.Versuch so spät wie möglich zu fahren. Die ersten 3 Wochen sind die Hölle. Früh schon Stress wenn man eine Parkplatz am See sucht.
    Gruß aus SW, Andi