Posts by Bullytreter

    Es wird Ernst.

    Ich habe meine Stabis an H&R zum Vermessen als Muster geschickt.


    Im September geht die Produktion bei H&R los.

    Sie fertigen für uns die Stabis nach.



    Es wird nur den 27mm Vorderachsstabi geben,

    und den 28mm Hinterachsstabi incl. aller Gummis, Befestigungsteile und Halter.


    (Evtl. könnte es auch einen 30mm Hinterachsstabi geben????)


    Zu den Preisen....

    sie sollen günstiger als damals bei VW werden.

    Die Preise hängen natürlich von der Menge ab.

    Ich habe mit einem Händler Kontakt aufgenommen,

    der eh H&R Artikel verkauft,

    er würde den Verkauf und Versand an euch durchführen.


    Wer beide Stabis haben möchte, bekommt natürlich einen etwas günstigeren Komplettpreis.


    Jetzt wäre es top,

    wenn sich hier die Interessenten melden!

    Haut rein, nur so können wir Preise bekommen, da H&R ja auch kalkulieren muss.



    Interessenten Vorderachsstabi 27mm;

    .

    .

    .


    Interessenten Hinterachsstabi 28mm:

    .

    .

    .



    Interessenten Vorderachsstabi 27mm und Hinterachsstabi 28mm:

    .

    .

    .




    Interessenten, die statt dem 28mm Stabi evtl. den 30mm Stabi nehmen würden:

    .

    .

    .

    Das Armaturenbrett hatte ich auch shon 2x raus.

    beim ersten Mal wurde das gegen ein Lederbezogenes getauscht :thumbup:

    Naja und beim 2. Mal war der Wärmetauscher kaputt und es wurde Schaumstoff gespukt.....

    Wieso ist der Airbagschleifring nicht am Lenkrad????

    Da verstehst du mich falsch!!!!


    Ich kaufe nicht billig im Netz!!!

    Wer billig kauft kauft zweimal :thumbdown:

    Sondern Günstig :love:

    Ich kaufe nur Markenware!


    Ein VW Karton muss es nicht sein.


    Achsteile von Lemförder.

    Bremsenteile von TEXTAR.

    Zahnriemen und wasserpumpe von GATES, INA, Conti, SWF.

    Schwingungsdämpfer von Corteco.

    Ölsensor in der Ölwanne von HELLA.

    Turbo von BU Turbo.


    Habe vom Händler den originalen VW Klimakompressor für 250€ gekauft.

    Und der Händler hatte da viele von.

    da musste ich den einfach kaufen.

    Er liegt einfach als Reserve im Regal.


    Ich habe das glück, dass ich die Profi Service Tage des Profi Service Werkstätten Verbund besuchen darf,

    da lernt man einiges und kann viele Schulungen besuchen :love:



    Du kannst aber gerne alles bei VW kaufen und einbauen lassen.

    Bei der gelenkwelle kann mann die einzelnen gelenke tauschen, das ist wesentlich günstiger,

    nur das macht VW nicht.

    Es geht meistens eh nur das äußere Gelenk kaputt.

    Den Zuheizer bekommt mann in 5KW mit der passenden Kraftstoffpumpe für 350€ neu.

    Den klimakompressor gibt es im Netz original VW für 250€.

    Den VTG Turbo gibt es auch günstiger.

    Man muss nur gucken.

    Natürlich kommt da noch Arbeitszeit zu,

    Ui, da muss man erstmal so eine Verkleidung haben.

    Hat er die schon?

    Bei VW gibt es die bestimmt nicht mehr.

    Um die untere Verkleidung zu demontieren müssen erst die Oberen um die Fenster abmontiert werden.

    Hoffentlich bricht da nichts.

    Gerade die hinteren obern Verkleidungen ohne Riss sind selten.....

    Ich habe meinen Bus auch mit Teilkasko ohne SB und Vollkasko mit 500€ SB versichert.


    Auch der 22 Jahre alte Corsa meinner Frau ist so versichert.

    Wenn man eine hohe Schadenfreiheitsklasse hat kostet das fast nichts.

    Den geschweißten schweller finde ich auf deutsch gesagt scheiße!

    Der hat da einfach ein Blech draufgeschweißt.

    Besser wäre es gewesen das nicht überlappend schweißen sondern stumpf voreinander.

    wenn es mein Bus werden würde, würde ich das rausschneiden und das neue Blech stumpf voreinander schweißen.

    Lieber die Schweißstelle dann gescheid überstreichen wenn erstmal kein geld für den Lackierer da ist!!!


    Zum Scheibenrahmen:

    ich würde wenn es mein Bus wäre, erstmal das Ziergummi das ringsum läuft rauspopeln und gucken wie es darunter ausssieht.

    Bestimmt nicht so gut...

    Dann Scheibe raus, ordentlich entrosten, zweikomponenten Epoxydharzgrundierung drauf und darauf dann den passenden Fahrzeuglack.


    Rost ist leider das Schlimmste an unseren Bussen,

    alles andere ist Verschleiß!!

    Den hat man bei jedem anderen Auto auch.

    Bremsen sind halt teurer, du bringst ja auch gut 2300Kg zum Stehen!