VWBuswelt - T4-Forum

VWBuswelt - T4-Forum - Helfen macht Freu(n)de

Letzte Aktivitäten

  • pan.peter

    Hat das Thema Wie zerlegt man ein Gleichlaufgelenk? gestartet.
    Thema
    Wegen einer defekten Achsmanschette möchte ich bei meinem T4, AAB, Bj.92 gerne das äußere Gleichlaufgelenk zerlegen, um es zu reinigen.
    Das Gelenk liegt bei mir auf dem Tisch und ich fummel schon eine Weile herum, bekomme aber die Kugeln, Kugelkäfig…
  • MichaelT4

    Hat eine Antwort im Thema Frage vor T4 California 2.5 TDi Kauf (Ölverlust) verfasst.
    Beitrag
    Also, er hat sich das schon angeguckt. Und der Schweller rostet von innen, da dieser Bauschaum im Schweller problematisch ist, und wohl u.a. durch Scheuern, den Schweller von innen rosten lässt. An der Schiebetür sind es diese Bügel zur Arretierung…
  • karlheinzkallimann

    Mag das Bild Beifahrerfußraum.
    Like (Bild/Video)
    Beifahrerfußraum
  • RalphCC2

    Hat eine Antwort im Thema Frage vor T4 California 2.5 TDi Kauf (Ölverlust) verfasst.
    Beitrag
    Deine Schweller rosten von Innen. Die musst du dringend behandeln.
    Da könnte auch Feuchtigkeit irgendwo eintreten.
  • Sam Dollar

    Hat eine Antwort im Thema Felgen-/Reifenkombination passt für MV I Bj.94 ? verfasst.
    Beitrag
    Tach !

    Also ABE hab' ich gefunden.
    Hat keine ABE für meinen 94'er MV.
    Erst ab Mj.96 mit dem 16 Zoll Fahrwerk.
    Würde ich also nicht eingetragen kriegen.
    Frage ist geht es technisch trotzdem oder muß was umgebaut werden.
    ebay Angebot ist noch aktuell...
  • Daniello1

    Hat eine Antwort im Thema Öl leckt aus neuer Zylinderkopfdichtung verfasst.
    Beitrag
    Ich fahre jetzt mal bis der Motor richtig heiß wird und schaue ob es schlimmer oder besser wird.

    Bislang fanden nur Tests bei Standgas bzw. kurzer Fahrt auf dem Hof statt.

    Aber ich denke ich werde den Kopf vermutlich nochmal abnehmen und Plan…
  • Daniello1

    Hat eine Antwort im Thema Öl leckt aus neuer Zylinderkopfdichtung verfasst.
    Beitrag
    Haben sie sogar extra mehrfach mit Bremsenreiniger getränkt und intensiv ausgeblasen hinterher mit der Pistole um evtl. Öl zu entfernen. Wie gesagt mehrfach. Bis nix mehr kam und die Bohrungen trocken waren.
  • California2001

    Hat eine Antwort im Thema Öl leckt aus neuer Zylinderkopfdichtung verfasst.
    Beitrag
    Hallo, hast du die Bohrungen für die Kopfschrauben sauber ausgeblasen, sprich es war sicher kein Wasser oder Öl drinnen?
  • Daniello1

    Hat eine Antwort im Thema Öl leckt aus neuer Zylinderkopfdichtung verfasst.
    Beitrag
    Ist im Bereich der Öldruckleitung die nach oben in den Kopf geht.

    Hab ein bisschen recherchiert und scheinbar haben manche dieses Problem schon gehabt, dass außen am Kanal die Dichtung nicht 100% abdichtet und deshalb Öl nach außen sickert.

    Im…
  • tiemo

    Hat eine Antwort im Thema Öl leckt aus neuer Zylinderkopfdichtung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Daniello!

    Vielleicht ein Bröckchen Dreck mit eingeklemmt oder irgendwo hing noch ein kleiner Rest der alten Dichtung?
    Auf jeden Fall hilft nun nichts, der Kopf muss noch mal runter...
    Vielleicht siehst du dann mehr.


    Gruß,
    Tiemo

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Wie zerlegt man ein Gleichlaufgelenk?

      • pan.peter
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      12
    1. Frage vor T4 California 2.5 TDi Kauf (Ölverlust) 113

      • MichaelT4
    2. Antworten
      113
      Zugriffe
      12k
      113
    3. MichaelT4

    1. Felgen-/Reifenkombination passt für MV I Bj.94 ? 3

      • Sam Dollar
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      128
      3
    3. Sam Dollar

    1. Öl leckt aus neuer Zylinderkopfdichtung 5

      • Daniello1
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      90
      5
    3. Daniello1

    1. Radläufe einschweißen 2

      • Schastacknrider128
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      117
      2
    3. Schastacknrider128