Posts by michael1960

    Ich habe noch nie 2 Abdeckungen nebeneinander gehalten. Aber so aus dem Stegreif würde ich sagen das der einzige Unterschied die Dämmung ist. Die TDI‘s haben nen härteren Motorlauf und deshalb öfter mal ne Dämmung drin liegen.


    Frag doch mal beim Lieferanten an.

    Mein Vermieter hat einen 92 ziger Multivan, und hat sich eine besorgt - er konnte sie nicht verschrauben weil ein Ausschnitt fehlt am Automatik Getriebe. Daher habe ich die Info , könnte aber auch Bauj. bedingt irgendwann geändert worden sein .

    Dies blöde Scheppern hab ich auch beim abstellen , Kupplung ist neu . Mir ist nur aufgefallen wenn er beim Schrauber war ist das Geräusch für einige Tage verschwunden . Beim abklopfen der Motorwanne hab ich das Geräusch gefunden - aber wie ich das abstellen kann ist mir ein Rätzel .

    Zum Herbst denke ich daran die Wanne zu reinigen und neu zu dämmen , vielleicht ist dann die ideal Schwingung vorbei und das scheppern weg.

    Oje - gut das du da keine Ruhe gezeigt hast . Ich bin mit dem unruhigen Gefühl noch nach Kroatien gefahren und da ich ihn erst ein paar Wochen hatte,

    war das erst einmal normal . Das Ergebnis stellte sich nach 2 Tagen zu Hause auf dem Weg zur Arbeit - das Lager war draußen und die Welle hat sich aus

    dem Getriebe gefressen . Verzahnung Antriebswelle Schrott und Getriebelager musste ebenfalls ersetzt werden. Normal hätte das Getriebe raus müssen.

    Mein Schrauber hat sich was gebaut ,das es auch so funktioniert und ich viel Geld gespart habe.

    Im letzten Sommer war die Halterung vom Zwischenlager gebrochen .

    Eine Schwachstelle meiner Ansicht - Antriebsseite Rechts . Also keine Volllast Beschleunigung bei eingeschlagener Lenkung;)

    Job - ich gebe dir recht das es wichtigeres gibt, so geht es mir auch aber die Funktion ist erst einmal da :cheer: Man könnte und kann so viel und nur das stöbern und suchen kostet schon viel Zeit , hast mich jetzt ganz nervös gemacht mit der Spiegel Antenne - hast du da was genaueres für mich ? Hab da noch nix von gehört und da Interesse wäre schon mal theoretisch da .

    Schönen Sonntag

    Da ich meine Fahrerbrillen auch nutze obwohl es noch nicht Pflicht und dringend nötig ist , hat es mich immer geärgert das ich zur Senderwahl oder zum Blick aufs Navi immer unter oder über die Brille kucken muss. Habe mich jetzt wieder zum klapp Bildschirm entschieden obwohl das Radio vom Horst sehr interessant war.

    Zwei Übersee Xomax Klapp Radios habe ich schon ersetzen müssen , das erste habe ich selber geschrottet ( CD in den Bildschirmschacht geschoben) und das zweite war jetzt nach 2 Jahren Bildschirm Tod.

    Habe mich jetzt für das Pioneer 1Din AHV-Z7200 DAB + entschieden und verbaut , war richtig Fummel Arbeit aber läuft alles super . Muss noch mit dem Telefon und der Freisprecheinrichtung studieren.

    Bis jetzt ein Nachtteil ist die Aufklebe-Antenne für DAB+ :dry: Mal sehen wie lange die kleinen Litzen meinem Putzfimmel Stand halten.

    Boxen und Subwoofer von Pioneer waren schon vorher von mir ausgetauscht gegen die Originalen.

    Grüße Michel

    Die Ölfilter Geschichte ist mir mehr als bekannt, aber das rund herum alles trocken ist macht mir sorgen , und wenn die Pumpe keine Verbindung hat zum Motoröl , spricht dann doch den verdacht vom Schrauber. Käse ist nur das ich in Urlaub will und mein Schrauber wieder aus allen Nähten Platzt.

    Ich habe mal heute den Bus in Bauchhöhe gebracht zum drunter rutschen um einige Sika Klebungen zu vollziehen ( Halter Verkleidung Schiebetür ), dabei ist mir ein Ölfleck an der Motorwanne aufgefallen, abgesenkt und gesehen das die Servo Pumpe aussieht wie eine Ölsardine . Verlust nicht mal ein Schnapsglas und der Druckschlauch zur Lenkung ist echt siffig.

    Alle Simmerringe sind neu , die man bei Kupplung Wechsel und Motor Demontage wechseln kann. Mein Schrauber bestellt schon mal einen Dichtsatz . Komisch ist mir nur das ,das Öl schwarz ist was er verliert . Hat die Servo pumpe eine Verbindung zum Motoröl ? Könnte auch sein das alt Lasten an gelöst werden ? Die Tropfen sind schwatt

    Grüße Michel

    Ist schon etwas merkwürdig , habe ein Problem das nach einer langen Fahrt und abstellen , ich sag mal die nächsten 48 stunden kein Gang rein will.

    Ich bekomme keinen gang geschaltet ohne Problem , der Bus muss bissl laufen und dann geht's . Im normalen Alltags Ablauf null Probleme.

    Hey ,

    Meiner stinkt und qualmt auch iss eben Heizöl ähnliches Produkt ,nach einer längeren BAB fahrt ist er ganz lieb und hat keinen stinkenden Duft.

    Richtig Spaß macht es wenn ich mal wieder längere Zeit in der City gefahren bin und ein Raser mich schieben möchte - dann reinige ich kurzfristig alle Ein und Auslass Kanäle , ein Spaß bei Cabrios :silly:

    Nee - quatsch bei Seite, hast du ihn mal über eine längere Strecke gefahren ? Ein Diesel ist ein Dauerläufer und was du schon alles gemacht hast spricht erst einmal für eine ausgiebige Probefahrt.

    Dein nächstes Problem wie dein Zuheizer reparieren , wird dir die nächsten Sorgen machen . Sollte es eine Eberspächer sein , vergiss es und schenke die vielen Stunden lieber einer sinnvollen Investition ,eine neue rein und dann iss gut - vielleicht :dry:

    Meine ist neu und spinnt immer bei beginn der Frost Phase im Herbst.

    Willkommen und Grüße M.

    LMM Reinigen ist nur gut für ein Test , mit was auch immer , er ist der Anfänger für Luft Gemisch Aufbereitung.....iss so .

    Hat bei meinem Vorgänger einen Tag gehalten ,und zum Glück war der Fehler dann wieder da und ich hatte eine Bestätigung . Die Dinger können lange halten wenn man regelmäßig den Luftfilter sauber hält und den Filter wechselt.