Posts by KikikanoneCC

    Unser AAB (mit Anhängerkupplung, aber zumindest in unserem Besitz jetzt fast 7 Jahre wenig Anhänger Betrieb) ist 27 Jahre alt, hat 330tkm und zumindest laut Unterlagen noch beides in der Erstausgabe. Bisher ohne Probleme.

    VG Kilian

    Also, hat geklappt mit dem TÜV.

    Das ist doch das Wichtigste!! Glückwunsch, gleich auf Anhieb...? Wie waren die AU Werte? Das mit der Abschiedstournee nehme ich dir jetzt nicht mehr ab. JETZT nicht ;-)

    Grüße!

    Rainer

    Naja, die Werkstatt, über die ich das machen hab lassen, ist schon auch bekannt für entspanntes TÜVen ? Abgaswerte hab ich keine dazu bekommen. Wegen Abschiedstournee: Schau mer mal, wie der Franke sagt ?

    Hey Tiemo.

    Vielen Dank. Da ich grad wirklich so überhaupt keine Zeit habe und auch keine Hebebühne oder ne Grube. Wie lange dauert sowas ungefähr, wenn ich das jemanden machen lasse? Von bis? Muss mal überlegen...

    Also, hat geklappt mit dem TÜV. Auch wenn der TÜV den Zustand des Fahrzeugs wohl nicht sonderlich gut fand, bei allem, was da drin steht ?


    Vielleicht sind wir dann jetzt doch mal langsam auf der Abschiedstournee ?

    Wahrscheinlich eine doofe Frage, aber ist deine Zweitbatterie fit und geladen?

    Bei mir ging die Heizung mit unseren alten Batterien auch immer aus nach paar Sekunden. Bis der Bus an der Steckdose hing, dann ging sie problemlos...

    VG Kilian

    Naja, halb voll ist nicht gleich halb voll quasi. Aber ich kann ja easy nachsehen...

    VG Kilian

    Das braucht man, wenn die Anzeige oben nicht mehr anzeigt, wie viel Wasser im Tank ist, oder wie?? VG Kilian

    Hmm aber in den alten Forums Beiträgen steht das das nicht geht bzgl ladevorgang oder kompartiblität zur startebatterie! Ich bin komplett überfordert was richtig ist und was nicht. Ich will einfach nur mein Kühlschrank länger als 10 std kalt haben( aktuelles problem)! Ich lebe in Tarifa daher ist das winterproblem nicht vorhanden:)

    Ohne Winterproblem würde ich klar die Exide 140 AH nehmen, da hält dein Kühlschrank, wenn du Glück hast, auch mal ne Woche kalt...

    Bei mir hat die im Winter ziemlich gelitten, aber ohne Frost und wenn sie nicht tiefen entlädt, solltest du schon paar Jahre Freude haben damit. Und bis sie weniger als 10 Stunden den Kühlschrank kalt macht, dürfte eine sehr lange Zeit vergehen ?


    https://www.autobatterienbilli…AJFzX5VUClD4aAt9JEALw_wcB

    Also knistern tut nix ? Ich frag mal nen Bekannten Schrauber, der t4, t3 und manchmal auch t2 schraubt. Vielleicht will er das Teil geschenkt zum herrichten oder eintauschen gegen einen neu getüvten aus der Bucht.

    Da gibt's Firmen, die bieten Tanks für ca 250 Euro im Tausch gegen alte an.

    Und er wirkt wirklich so, als ist der Rost nur oberflächlich.

    Mich jetzt in irgendeinem Forum extra anmelden, um dann hin und her zu schreiben, jemand kommt, sieht ihn, ärgert sich - da hab ich auch keine Lust drauf.

    Wenn ihn hier niemand haben will und mein Bekannter auch nicht, kommt er zum Sperrmüll und wird reinkarniert ?

    VG Kilian

    Hahaa OK. Jetzt wirds langsam interessant. Warum auch immer ich den zu meinem t4 dazu bekommen habe vor 7 Jahren...

    Auch hier kann ich leider nur sagen "Keine Ahnung"...

    Ich denke, wenn sich hier keiner findet, der ihn will, kommt er auf den Sperrmüll... Wüsste auch gar nicht, was ich dafür verlangen könnte auf ebay kleinanzeigen...

    VG Kilian

    Schau doch mal bitte, was der für eine Prüfnummer eingeschlagen hat! Es gibt solche Gastanks, die brauchen nicht dieses regelmäßige Druckprüfung. Im anderen Universum gab es hierzu jüngst eine lebhafte interessante Diskussion. So ganz uninteressant scheinen diese Tanks nicht zu sein...

    Gruß Rainer

    Hey Rainer,

    Alles klar, danke für den Tipp. Aktuell liegt der Tank mit anderem Sperrmüll im Hänger und ich sitz mit nem Knieschaden beim Orthopäden, aber sobald ich wieder fit bin, hol ich ihn mal raus und check die Nummer... Post ich dann hier rein.

    VG Kilian

    Hallo zusammen,


    gerade beim Keller ausmisten den alten, externen Gastank unseres Calis gefunden.


    Wir hatten den abmontiert damals, weil wir keine Lust auf Gasprüfung hatten und am liebsten eh draußen vorm Bus mit kleinen Campingazkochern kochen.

    Glaube nicht dass er noch eine TÜV Zulassung hat, liegt jetzt seit 7 Jahren im feuchten Keller. Der Rost scheint aber nur oberflächlich zu sein.


    Ich denke, Geld kann man dafür keines mehr verlangen, oder?


    Hat trotzdem jemand Interesse? Wenn dann nur mit Abholung Würzburg oder Werneck Autobahn, versenden möchte ich das Teil nicht ehrlich gesagt.


    Ansonsten landet er auf dem Sperrmüll so wie erIMG_20200826_145822_compress82.jpgIMG_20200826_145840_compress68.jpg ist.


    VG Kilian