Posts by miko

    ist wie bei deinen Zähnen - die Legierung macht's ...

    hier wäre es wohl nur eine Blattvergoldung zum Korrosionsschutz, sonst würden da schon die Händler von "Bares für Rares" Schlange stehen ;) - bei denen werden die Edelmetall-Teile ja auch z.T. nach Schmelzwert gerechnet

    Wie hast du es denn geschafft, das wieder rauszufahren?

    ein paar Mal gezielt "warmmachen" ist schon richtig ... also schnell fahren, das Umfeld beachten!, richtig heftig bremsen (so hart wie das ABS es zuläßt von 180 auf 80, Umfeld beachten!!), und dann mit weniger Bremsdruck langsam wieder abkühlen lassen, aber Fridi: nicht mit 210, zumindest nicht "echte" - na gut, die Tachonadel kam bergab mal auf 212 ;)


    Das waren die gelochten Zimmermann-Scheiben - trotz der wegen der Lochung aufwendigeren Fertigung nur halb so teuer wie die Originalware, aber auch lange nicht so standfest ... es waren auf beiden Seiten radiale Risse in den Oberflächen zu sehen, da haben wir sie dann gegen "normale" ATE gewechselt ... kann natürlich eine Folge der Wärmebehandlung gewesen sein ...

    Moin,


    ja, so Hitze-Sensibelchen hatte ich auch mal. War dann eine Zeit lang störend, aber dann habe ich es irgendwie geschafft, eine "Gegen-Welle" hinein zu bremsen, so daß die Unrundheit wieder verschwunden war.

    Mag aber durchaus daran gelegen haben, daß der T4 ja nicht nur schnell fahren konnte, sondern deshalb auch oft heftig eingebremst werden mußte - vor fast 20 Jahren waren die anderen Autofahrer noch nicht darauf geeicht, daß ein VW-Bus mit 190 von hinten angeflogen kommt ...

    ...

    nach dem Mitteltopf verloren bzw. den abgebrochenen Rest abmontiert. Das war beim T4 eigentlich nicht lauter als mit Endtopf. :)

    aber dann bitte das Reserverad ebenfalls abmontieren - sonst riecht es bald nach angekokeltem Gummi ... ohne RR tropft nur der Unterbodenschutz ab.

    Moin,


    vielleicht gibt es noch ein Drehrad?

    Denn gerade Multivan/Caravelle hatten ja auch gerne eins für die Lordosenstütze auf der anderen Seite der Lehne.

    Und wenn das eigentliche "Schräglagenrad" z.B. abgefallen ist, sieht man den Mechanismus manchmal nur schlecht.

    Moin,

    so ein Lüfter war damals vor 20 Jahren auch meine erste Reparatur. Auch die große VW-Werkstatt hier am Ort konnte erst nach Ausbau feststellen, welcher Lüfter nachbestellt werden mußte - so hat der Werkstattaufenthalt dann 2 Tage gedauert ... (den Ersatzwagen mußte ich aber am Abend wieder abgeben ... also bin ich da nie wieder hin).

    Moin,


    oder gerade bei 23° ... wenn nämlich ein Temperatursensor defekt ist und daher dem System vorgaukelt, es muß jetzt vorglühen und alle Parameter auf "extra kalt" einstellen.

    Und wenn er dann bei 45° wieder etwas Sinnvolles an die Zentrale meldet, dann kann die auch damit umgehen.

    ich hatte das damals auch mal tauschen wollen, aber dann doch anders wieder hin bekommen - gab es sehr günstig bei ebay.pl ... (ob das in Poznan "über" war?)

    Könnte sogar noch unten irgendwo liegen ...

    Moin,


    ja, da erinnere ich mich auch dran.

    Die zugehörige "Öse" im Stoßfänger war da nach 'nem Unfall gerissen, die Schraube aber festgerostet und nicht mehr zu trennen ... also bin ich noch lange mit "Rödeldraht" dort gefahren.

    interessant, daß eine um 180° verdrehte Nockenwelle nur zu leichten Aufsetzern führt, und der Motor trotzdem läuft ... ich hätte vermutet, daß es einmal laut Krach macht und dann nur noch alle losen Einzelteile klappern (wenn man ihn hochnimmt und schüttelt) ...

    Moin,


    ganz nebenbei - Riemen haben die Eigenschaft, sich im Lauf der Zeit zu längen (was nicht zwangsläufig von den Spannrollen in Grundstellung aufgefangen wird) ... und diese 60Tkm sind ja schon mal 2/3 der Lebensdauer ... die 5 Jahre sogar noch ein paar Prozentpunkte mehr.

    Von daher täte eine Kontrolle inkl. Nachspannen und anschließender Justierung der abhängigen Einstellungen sicher gut.

    sieht aus wie dieses Teil:

    Lenkradkralle mit Alarmsystem | Online kaufen im AHB Shop
    Lenkradkralle mit Alarmsystem | Online kaufen im AHB Shop | Versandkostenfrei in Deutschland ab 300,- € | Mindestbestellwert 25,- €
    www.ahb-shop.com


    wenn du es auf's Lenkrad klemmst (wie auf dem Bild, oder auch in die Ecke zwischen A-Säule und Scheibe), kann dieses nicht mehr gedreht werden.

    Außerdem noch eine laute Sirene drin, wenn man versuchen sollte, die Schloßbox aufzubrechen.