Posts by spoerli

    Gude, hast du den alten Drucksensor neu eingelötet? Teste ihn mal, siehe Bardi´s Liste.
    Mich beschäftigt noch die Frage, wo kommt der hohe Benzindruck her, das es die Membran im Benzindruckregler kaputt haut? Und wie hast du festgestelt das dieser Regler kaputt ist? Klar Verschleiss oder zu hoher Druck.
    Ich würde mir auch mal die Einspritzdüsen vornehmen. Ist Düse auf Zylinder 1 defekt oder würde dir VAG den Fehler melden. Bei meinem Alten konnte ich das durchmessen, ein Fehler wurde aber nicht abgelegt.
    Ersatzweise anderes MSG einbauen, eventuell ist jemand in deiner Nähe
    Gruß holger

    Es kann auch der Auspuff sein. Meiner war mal abgerissen zwischen Kat und Vorschalldämpfer. Die Dicke hat keine Leistung mehr gehabt und ist auf 15 Liter hoch gestiegen.
    Aber bevor dieser ganz ab war muss ja auch erst ein Loch gewesen sein und das hat nicht den Motorlauf beeinflusst.
    Gruß holger

    Quote

    Habe Ihn mal mit Klebeband verschlossen, weiterhin ist Luft ausgeströmt.


    Ich glaube wir reden aneinander vorbei. Was hast du mit Klebeband verschlossen? Ich meinte Schlauch vom Ventil abziehen und den Schlauch Luftdicht verschliessen. Einfüllstutzen zu lassen und Motor starten. Wie ist jetzt das Kaltstartverhalten? Läuft er jetzt, das Entlüftungsventil erneuern.


    Quote

    Beim Fehler auslesen steht immer wieder G71. Hatte den Geber zwischenzeitlich gewechselt, mit dem neuen bekam ich ihn nicht an, er ging gleich wieder aus, habe danach den alten wieder eingelötet.


    Das ist komisch, warum läuft er mit dem Neuen nicht, falscher Geber?
    Gruß Holger

    Gude
    Ich kann dir das mit dem Regler nicht erklären. Bei mir ging die Dicke auch oft aus, gerade wenn es kühler war. Sobald der Motor ein paar Grad hatte war es ok. Ich habe mich fast dusselig gesucht, nix gefunden. Dann kam die rote Lampe dauerhaft und ich mußte den Regler erneuern. Danach war auch das Ausgehen vorbei.
    Das mit dem Zubehörfühler habe ich schon durch. Der war keine 2 Wochen drinne und ich habe ihn gegen den originalen getauscht.
    Gruß Holger

    Jepp, das könnte die Lösung sein


    Kurbelgehaeuseentlueftungsventil defekt, er zieht dadurch Falschluft, denn das Ventil ist nicht zu. Das öffnet normal erst wenn der Motor warm ist und führt den Druck dem Ansaugtrackt zu und verbrennt ihn nochmals. Deshalb war wohl auch deine Drosselklappe verdreckt.
    Bin gespannt was du berichtest.
    Nach den Werten werde ich morgen schauen, aber auf den ertsen Blick ist nix auffälliges. Das spricht auch für die KGEntlüftung.
    Gruß Holger

    Morsche, mal auf die Schnelle
    Schau dir den Ansaugtrackt genauer an, Falschluft. Am Luffi wird eine Klappe per Unterdruck angesteuert. Im kalten Zustand muss die Luft direkt vom Abgaskrümmer kommen, hat diese Funktion oder hängt eventuell.
    Der Geber im MSG zieht eher nicht original aus. Lief die Kiste in den letzten 2 Jahren ordentlich ?
    Bis später mus schaffen gehen
    Gruß

    Hi Harald
    Sorry ich habe gerade festgestellt das ich dir gar nicht die Anzeige 00 gepostet habe. Hole ich nach. Der Block 5 ist für die Lambdaregelung. Zwischen welchen Werten schwant dieser?
    Den Winkel von der Drosselklappe solltest du nicht verstellen, die Kiste lief ja vorher auch. Verstellen geht auch nur manuell, auslesen dann mit VAG. Hast du nach dem reinigen vom Poti dieses wieder neu angelernt?
    Nochwas, keine neuen Freds öffnen wenn das Problem noch nicht behoben ist. Das dient der Übersicht


    Admin, diesen bitte verschieben, Danke
    Ich melde mich
    Gruß Holger

    Hi, unterdruckschläuche wechseln, alle.
    Reinigen bringt bei Marderbiss nichts.
    Tragt doch mal eure Standorte ins Profil, eventuell ist jemand in der Nähe.
    MSG ausbauen und Schrauben im Deckel lösen und dann vorsichtig raus ziehen. Auch diesen Uschlauch wechseln. Mein unterdruck Sensor war total verölt, habe ihn mit bremsenreiniger wieder fit gemacht und dann einen benzinfilter eingebaut, seither habe ich Ruhe.
    Gruß holger