Posts by Herzausfels

    Der Bus ist von einem privaten Verkäufer und erst vom Samstag, deshalb habe ich noch keine Daten eingestellt, mache ich aber die Tage!

    Danke für die ganzen Ideen, dann müssen wir wohl mal mit dem Gartenschlauch testen, woran es liegt. Aber das mit der Tür erscheint mir pausibel von dem, was ich bisher gesehen habe

    Danke schonmal. Also ein Schiebedach haben wir nicht.

    Modell ist ein Caravelle Baujahr 1994, ehemaliges Feuerwehrfahrzeug.

    Rund um die Scheibe schaue ich morgen im Hellen mal!

    Hallo,

    mit dem letzten Regen hat sich eine Schwachstelle meines neuen T4 gezeigt: das Wasser steht im Fußraum, sowohl beim Fahrer als auch beim Beifahrer. Bei zweiterem deutlich mehr.

    Bei dem was ich hier im Forum so gelesen hab: undichte Frontscheibe?
    Ich hänge euch mal Fotos an, vielleicht habt ihr noch ein paar Ideen/Tipps für mich.

    WhatsApp Image 2020-11-19 at 17.14.03.jpeg


    .vwbuswelt.de/wcf/index.php?attachment/8446/vwbuswelt.de/wcf/index.php?attachment/8447/


    Vielen Dank und liebe Grüße :)

    Hi,

    danke für eure Antworten!
    Es ist jetzt doch ein anderer Bus geworden, Bauhjahr 1994. Allerdings habe ich dazu auch eine Frage (Wasser im Fußraum), ich mache aber mal lieber einen neuen Thread auf ;)

    LG

    Hallo :)

    ich bin ganz neu hier im Forum, liebe Grüße aus Südbayern!


    Ich bin auf der Suche nach einem VW Bus und habe einen T4 (Benziner, ausgebauter Transporter) gefunden, der ganz gut da steht. Kaum Rost, der TÜV hat diesen Sommer nichts bemängelt, der Bus ist bis zum letzten Besitzer scheckheftgepflegt.

    Er hat etwas mehr als 200.000 km drauf und wurde (laut Info des aktuellen Besitzers) bisher nicht im Winter gefahren.


    Allerdings ist der Bus von 1991 und das ist auch meine Frage: würdet ihr empfehlen, einen so alten Bus zu kaufen? Also "schlägt der Zustand das Alter"? Oder steht zu befürchten, dass er demnächst auseinander fällt, egal wie gut er gerade noch ausschaut? Bzw. lässt sich das so pauschal sagen?

    Ich danke euch für eure Hilfe und beantworte eure Fragen, so gut ich kann.

    LG HerzausFels