Posts by Chris lange

    Was ich angesprochen habe ist nicht die Abdeckung vom Pluspol der Batterie sondern die große Abdeckung :dry:

    [Blocked Image: https://www.volkswagen-classic-parts.com/catalog/de_de/media/intern/ClassicParts/D9E8760ECB392611_001.jpg]

    Die große Abdeckung hat er mir gezeigt gehabt als ich kurz da war ...sie war auch etwas angeschmorrt

    Von oben, oder von unten ?

    Also die obere Abdeckung wenn das die Frage war :saint:

    Von oben

    Der Sachverständige schätzt den schaden auf 10.000€

    Soviel wird die Versicherung nicht zahlen meinte er

    Ich frag mich wie der schaden so hoch sein kann

    Aber ich denke Mal da alle Verkleidungen und so weiter wegen dem Rauchgeruch ausgetauscht werden muss

    Und ein kompletter Kabelbaum und so weiter

    Anscheinend war die Batterie Abdeckung

    drauf und die Motorhaube geschlossen

    Was mich einfach nur wundert ist das anscheinend auch kein Schlüssel im Bus war

    Die Versicherung hat schon einen Sachverständigen kontaktiert

    Leider weiß ich nicht wann der sich das Fahrzeug anschaut

    Also glaubst du nicht das es am Radio lag?

    Wie meinst du das nicht gedreht?

    Also ich steh da Grad ein bisschen auf dem Schlauch muss ich gestehen :lol:

    Ja das Radio ist neuer

    Ich hab es aber so mit übernommen:)

    Ich wollte die Werkstatt auch nicht angreifen...sind ja alles nur Theorien...

    Er hat auf jedenfall super reagiert sonst wäre der schaden bestimmt noch größer.

    Da ich den Bus erst seit 3 Wochen habe hab ich mich noch nicht so mit den "Einzelheiten" beschäftigt ...sondern bin damit erst Mal ein bisschen Gefahren

    Leider darf ich bis der Gutachter am Bus war den Bus weder bewegen oder verändern oder sonst irgendwie drin rumkrammen was die Besichtigung ein bisschen erschwert

    Allerdings ist die Haube ja montiert und war sehr wahrscheinlich geschlossen, unterhalb der Batterie sieht man auch die Polabdeckung liegen. Ich glaube, so blöd kann der Schneiddraht garnicht fallen, dass er einen Kurzen macht und dann noch den Kabelbaum anschmurgelt, sodass es zur Kettenraktion kommt. Wenn der auf die Pole fällt, blitzt er kurz auf und ist auch schon durch.

    Auch das Vorwärmen des Scheibenrandes, um den Kleber weicher zu machen, ist so weit vom nächsten Elektrikteil entfernt, dass ich das als Brandursache eher ausschließen würde. Da würde erst mal das Plastik des Armaturenbretts ganz vorne am Rand anschmelzen, lange bevor die eigentliche Technik zu heiß würde.

    So wie es aussieht, wurde ja noch garnichts am Bus gemacht: Die Verkleidungen sind noch an den A-Säulen, die Wischarme sind noch montiert.

    Interessant wäre zu wissen, wer das Massekabel demontiert hat. Feuerwehr oder Werkstatt? Es sieht sehr sauber demontiert aus, der Pol ist unbeschädigt (so weit auf dem Foto erkennbar). Wenn da jemand am brennenden Fahrzeug mit dem Brecheisen schnell die Klemme vom Pol gefetzt hätte, wären da wahrscheinlich Spuren, so wie am Armaturenbrett innen. Also auch mal schauen, ob vielleicht beim Demontieren der Masseklemme ein Kurzschluss passiert sein könnte, indem etwas blankes mit Verbindung zum Pluspol berührt wurde. Würde allerdings auch erst mal nicht ohne weiteres den Brand im Innern, am Radio, erklären.

    Gibt es eine Zweitbatterie im Bus, für den Wohnteil? Obwohl, diese ist ja meist über den Shunt angeschlossen, der im Falle des Falle auch einfach durchbrennt.

    ne es gibt noch keine zweite Batterie...war aber eigentlich noch geplant...

    Die Theorie meiner Kollegen mit dem heizluftföhn beruht darauf das es einen heißen Tropfen gegeben hat der in den Lüftungsschlitze gefallen ist .....was sich aber im Nachhinein auch komisch anhört

    Es gab schon die Vermutung daß es beim vorwarnen der Scheibe mit einem heisluftFöhn passiert sein kann

    Aber das ist halt keine offizielle vermutung

    Ja das mit dem Besichtigungstermin hab ich mir auch schon gedacht...ich hoffe das der noch nicht war...

    Und ja das hat mich auch ein bisschen stutzig gemacht daß er anscheinend die Scheibe vorher vorbereitet hat

    Danke

    Ja .. eigentlich hatte ich ja wirklich Glück das ich in dem Moment nicht drin geschlafen hatte

    Anscheinend ist laut Werkstatt kein Schlüssel im Bus gewesen

    ...

    Und er stand in dem Moment anscheinend genau neben dran und hat die neue Scheibe vorbereitet

    Ja zum Glück hab ich Teilkasko :)

    Es kommt in den nächsten Tagen von der Versicherung ein Gutachter der sich das anschaut...

    Für mich sah das alles auch sehr komisch aus ...vorallem das es zwei verschiedene Stellen sind

    Das Auto wurde von der Feuerwehr gelöscht...

    Der Bus stand zu dem Zeitpunkt in der Halle von dem Glasinstallation Werkstatt...

    Tatsächlich weiß ich ob da irgendwas zusätzlich gemacht ist ich hab den Bus vor drei Wochen bei einer Werkstatt gekauft und außer eine Matratze reingelegt noch keine Veränderungen vorgenommen...

    Das Radio und die Armaturen wurden von der Feuerwehr herrausgehebelt

    Das Radio hat ja auch immer Strom Zum sender Merken. Es könnte ja auch ein Kabel gewesen sein was durch ein Hängendes Relais noch Strom hatt. schreib mal wo du Herkommst ich komme ja aus der letzten ecke deutschlands und mit dem kaputen Amaturenbrett willst(oder kannst) du ja sicher keinen urlaub starten

    Bad Säckingen Süd westlichsten Punkt von Deutschland also auch die letzte ecke

    na ja, du hast ansich immer einen Reststromverbrauch z.B. für Uhr, ich meine auch Zentralverriegelung.

    Insofern liegt immer Strom an und so ein Kabelbrand kann auch seine Zeit brauchen, bis er so richtig aktiv ist.

    Ja das stimmt auch wieder ...

    Ich bin einfach froh das es nicht passiert ist als wir letzte Woche drin geschlafen haben ... Da wären wir wahrscheinlich nicht mehr rausgekommen

    Baujahr ist 2000

    Wenn der Schlüssel gesteckt hatte wäre das mit dem Kabelbrand irgendwie logischer für mich aber da er anscheinend nicht gesteckt hat als der Gläser die Scheibe einsetzen wollte

    Ist es mir irgendwie ein Rätsel

    Ein Ersatz Armaturenbrett klingt schon Mal super :). Was meinst du mit dem schwarzen Innenleben?

    IMG_20220112_150324_455.jpgIMG_20220112_145350_921.jpgIMG_20220112_145342_983.jpgIMG_20220112_145308_194.jpg

    Hallo liebe t4 Fans

    Ich entschuldige mich schon Mal für meine Rechtschreibung

    Ich hätte heute ein bisschen Pech

    Ich habe gestern mein Auto wegen einem wirklich sehr kleinen Steinschlag im Sichtbereich von meiner Frontscheibe zum ...naja ich nenne es Mal Scheibenmechaniker....gebracht

    Soweit so gut

    Nur hat mich leider heute die Feuerwehr auf der Arbeit angerufen und meinte das mein t4 leider gebrannt hat

    Jetzt meine Frage

    Kann es sein das mein Bus obwohl anscheinend kein Schlüssel im Zündschloss war einfach anfängt zu brennen ... anscheinend Kabelbrand...oder kann das auch andere Ursachen haben?