Posts by Fridi

    also meine Werkstatt aus Bad Dürkheim hat das Ersatzgetriebe nicht hierbei uns in Neustadt geordert sondern anderswo.


    Hab vergessen wo.


    Aber er sagte er habe mit diesem Überholer gute Erfahrungen und würde imer dort kaufen.


    Ich hab mich drauf verlassen.

    und trotzdem.

    Ich nutze das MFD immer.


    Schon aus ästhetischen Gründen würde ich es nie ausbauen oder ersetzen wollen.


    Allenfalls würde ich im Notfall das Mobile zur zusätzlichen Navigation verwenden.


    Ich klemme das dann an den Innenspiegel mittels eines Haargummis.


    (Wenns kalt ist, gehts übrigens manchmal nicht mehr ganz richtig,, dann erkennts die CD nicht mehr.)

    es funktioniert nur mit der dazughörigen CD ROM.


    Diese muss dann für jedes Land gewechselt werden.


    Und das letzte update war, glaube ich 2001.


    Meins hat immer noch die 2000er CD drin und ein paar mal von einer Holländerin nachgekaufte CD Kopien für andere Länder haben nicht funktioniert ?(


    Es scheinen also nur original CDs zu gehen.

    Habe heute morgen sofort Bescheid gesagt bei der Servicenummer für Unstimmigkeiten.
    Sie haben es vermerkt und ich kann das Auto auch unbetankt abgeben.


    Nach dem Volltanken hat die Serviceanzeige eine Reichweite von 700 km angegeben und jetzt, nachdem ich 250 km gefahren, bin zeigt sie 580 km.


    So viel zu meinem Fahrstil. 8)

    so war vor eineinhalb Dtunden noch kurz an der Sparkasse um ne Überweisung zu machen.

    Dann habe ich mir die Instrumente mal genauer angesehen.

    Neben dem &Tanksymbol stand ne 118.

    Als ich dann zurück fuhr nahm die Zahl ab.

    Bei 115 kam ich an der Tankstelle vorbei.


    Ich hatte richtig geschlossen, das ist die Restreichweite.

    Habe dann 33 l getankt für ca. 60€.

    Angeblich habe ich einen vollgetankten Wagen übernommen..

    Da werd ich morgen früh mal gleich anrufen! und die

    Von Bonn bis Hennef sind es maximal 25 km.

    Der Tageskilometerzähler steht jetzt bei 83 km.

    Der Gesamtkilometerstand sind 2340 und die Erstzulassung war am 22.03.2024.

    Hej Roland,


    ja das ist es .


    Die Tour ist allerdings meine wöchentliche Routine.

    Ich fahre die Strecke NW - SU jede Woche wenigstens einmal.


    Pflege meiner Freundin. Das geht nicht anders.


    Nur gut, dass es gerade am Endpunkt passiert ist und nicht irgendwo unterwegs.

    Ich bin am Freitag Nachmittag hier angekommen und wir wollten dann nur noch kurz was zusammen einkaufen fahren.
    Da kam die Warnmeldung.

    Habe dann aufgefüllt und dachte es sei gut.
    Am Samstag nur mal eben nach Bonn und beim rauskommen vom MOMO (Bioladen) sah ich nen grösseren nassen Fleck unter dem Auto.

    Zu HAuse dann kam die Warnmeldung wieder und ich habe mal genauer gesucht wie es da unten aussieht.


    Dann habe ich ihn lieber stehen lassen und heute mal organisiert,,,,,,


    Mietwagen musste ich in Bonn holen, die waren in Siegburg total ausgebucht bei der ADAC Stelle.

    Haben dann was von der Konkurenz ausfindig gemacht.

    Der Bus schläft heute NAcht in Siegburg und geht dann mit Sammeltransport nacxh BAd Dürkheim zu Patrick.


    Zahnriemenwechsel ist eh fällig.


    Und ich fahre jetzt erst mal eine Woche Nissan Juke.

    Hej Peter,


    genau deshalb hab ich jetzt so lange gezögert.

    Zuletzt aber konnte man bei Sonne im Gegenlicht praktisch nix mehr sehen.


    UNd ich bin zu der Werkstatt meines vertrauens gegangen, trotz "Werkstattbindung" im Vertrag. Musste 15 % selber tragen trotz "keine Selbstbeteiligung".


    Habe den V ertrag dann sofort geändert.


    Als sie mich damals dazu überreedt haben, hatte ich vorher die in Frage kommenden Werkstätten hier bei uns abgeklärt.... nur haben sie die dann später geändert und wollten mich zu so einer Klitsche schicken.


    Nee, ohne mich.

    bei mir ist die Dämmglasscheibe drin.

    Meine Werkstatt hat die wieder besorgt beim TAusch.

    Die Geamtrechnung für den Scheibentausch waren ca 1200 € vor ca. drei Jahren .

    beschreibe mal deine Tönung genauer.


    Du solltest s ja an den Fenstercheiben des FAhrerhauses sehen.

    Im Original sind die identisch mit der Frontscheibe.


    MEiner Erfahrung nach gibt es ungetönte (normal eben)

    leicht grün getönte (das was so viele etwas besser ausgestattete Autos haben.

    Bei den Frontscheiben haben diese teilweise einen dunkleren oberen "Keil", in wirklichkeit eher ein leicht auslaufender 10-15 cm breiter Streifen am oberen Rand und eben Sonderfarben.
    Ich habe schon Blaukeile gesehen an leicht grauen Frontscheiben oder eben, so wie ich es habe eine leicht grau wirkende Frontscheibe mit einem dezent dunkelgraueren Rand oben.

    Das ist die (extrem teure) Dämmglasscheibe die in der MItte eine Silberionenfolie enthält die Wärme zurückstrahlt.
    Die haben sie dir aber bestimmt nicht eingebaut ohne zu fragen. Die Versicherung würde sich sicher querstellen, wenn di nicht vorher drin war.


    Übrigens: Die Versicherungen wissen mit welcher Scheibe jedes Fahrzeug ausgeliefert wurde.

    Was später dann mal auf eigene Kosten gewechselt wurde natürlich nicht.