Konvektor von Lidl

  • Hallo,


    habe diesen Konvektor im örtlichen Lidlmarkt gesehen. Habe keine Ahnung von solchen Geräten, sind "Konvektoren" was großartig anderes als Heizlüfter ? Würde das Ding eben als Heizung für kühle Nächte im Bus nutzen wollen...


    mlf_image172.jpg



    Konvektor - 35,99 €
    - Mit 3 Heiz-Leistungsstufen und zuschaltbarem Turbo-Gebläse
    - Thermostat mit Frostschutz und separatem Ausschalter
    - Inklusive Fernbedienung
    - Ausschalt-Timer von 1 bis 15 Stunden
    - Wandmontage möglich
    - Leistungsaufnahme: max. 2.500 Watt
    - Luftumsatz: ca. 45 m3/h
    - Maße: ca. B 67 x H 41 x T 19 cm
    - 3 Jahre Herstellergarantie


    Danke schön !!!


    Jan

  • Quote

    habe diesen Konvektor im örtlichen Lidlmarkt gesehen. Habe keine Ahnung
    von solchen Geräten, sind "Konvektoren" was großartig anderes als
    Heizlüfter ?


    Ein Konvektor funktioniert grundsätzlich ohne (lauten) Ventilator durch seine Kaminwirkung.
    Der *zusätzlich* eingebaute Vetilator hilft aber ggf beim schnellen Aufheizen.


    Beim Einsatz im KFZ unbedingt auf freie Luftzufuhr achten!
    Es besteht bei ungewollter Abdeckung mit Bettzeug oder ähnlichem extreme Brandgefahr!
    Ich halte z.B. einen sog. "elektrischen Ölradiator" für wesentlich geeigneter und ungefährlicher.
    Bitte nicht an der falschen Stelle sparen.


    Screwdriver

    LG, Screwi nun erstmal OHNE Bulli :(

  • Quote

    Hallo,


    500-600 Watt Leistungsaufnahme sind genug. darüber hinaus kann es dir
    passieren, das die Sicherung auf dem Camping/Wohnmobilplatz herausfliegt.



    Das mit den Campingplatzsicherungen ist sicher so eine Sache.
    Aber 600 Watt wäre ja nur mit 3A abgesichert. Das reicht nicht mal für nen Toaster.
    Die wenigen Plätze (an der Ostsee) die ich bisher besucht habe hatten alle mindestens 6 Ampere oder meist 10 Ampere.


    Aber wenn ich im Auto heizen musste war ich expeditionell abseits der Zivilisation unterwegs und hab mein eigenes 2-KW-Aggregat dabei. Ein Heizlüfter mit 1 KW reicht locker bis -5°C Aussentemperatur für angenehme 21°C Innnentemperatur und das bei meinem praktisch ungedämmten Fensterbus.


    Screwdriver

    LG, Screwi nun erstmal OHNE Bulli :(

  • Moin, ich betreibe einen ähnlichen Konvektor schon seit einigen Jahren in meinem Bus.
    Wie schon erwähnt:
    Freie Luftzufuhr u. Umfallsicherung sind zu beachten.
    Mit Sicherungen auf Campinplätzen hatte ich noch keine Probs.
    Wichtig ist auf jeden Fall, dass eine evtl. eingesetzte Kabeltrommel komplett abgerollt werden sollte.


    Grüsse


    Heinz