Schiebetüre geht schlecht auf

  • Hallo Gemeinde
    Bei meinem Bus (Multivan Bj 96 ACV) geht die Schiebetür nicht so besonders gut auf. Sie "klebt" fest. Hatte zuerst gedacht sie wäre angefroren, aber dem war nicht so. Jetzt habe ich in der Suche was von einer Feder im Ausdrückgelenk gelesen. Wo ist das, oder ist damit der Hinterer Scharnierbeschlag gemeint, und wo soll da eine Feder sein?
    Gruß Walli

  • Hallo Walli

    Quote

    Bei meinem Bus (Multivan Bj 96 ACV) geht die Schiebetür nicht so besonders
    gut auf. Sie "klebt" fest. Hatte zuerst gedacht sie wäre angefroren, aber
    dem war nicht so.


    Das hört sich so an, als ob eine oder mehrere Rollen hängen oder zerstört sind. Ich würde erstmal die Rollen reinigen oder zumindest heftig mit Kriechöl einjubeln, zusätzlich die Laufbahnen, vor allem unten, reinigen.


    Quote

    Jetzt habe ich in der Suche was von einer Feder im
    Ausdrückgelenk gelesen. Wo ist das, oder ist damit der Hinterer
    Scharnierbeschlag gemeint, und wo soll da eine Feder sein?


    Beim T1/2/3 gab es genau an der Stelle eine, der T4 hat da nichts, soweit ich weiß. Manchmal wäre sie sicherlich hilfreich


    Gruß


    Thomas

    2001 ACV, 6 Sitzer Bus mit Selbstbau zur Not-Womo-Nutzung, friesengün, seit 09.11.09 offiziell grüne Plakette