elektrischer Aussenspiege: li+re statt oben untenl

  • Moin,


    meinen rechten Aussenspiegel kann ich li+re verstellen.
    Nutze ich die oben / unten Tasten kommt auch nur links und rechts heraus.


    Erster Check des Kabelbaums zw Tür und A-Säule (Tülle weggedrückt) zeigte nix auffälliges.


    Wo soll ich zuerst suchen: Bedienfeld, Kabelbaum oder Spiegel selbst ?


    Der Spiegel sitzt sonst eigentlich vernünftig drin


    MV, Bj02


    Gruss
    Franki


  • Welche Tülle hast du denn weggedrückt? Beide? Fahrer und Beifahrertür?

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

  • rechts, der kabelbaum ist dann umwickelt gewesen und war nicht gescheuert.


    stimmt (!) , links kommt ja auch in Frage.....


    gerade gecheckt: links siehts genauso aus


    gruss
    Frank


  • Mache mal die Umwickelung Links (Fahrerseite) ab. Die Kabel sind meist nicht durchgescheuert oder angescheuert, sondern in sich gebrochen. Das erkennt man aber erst, wenn man die Umwickelung abmacht.

    Gruss...Dieter 2CB T82 2011 CAYD - LZY

    VW hat mich betrogen.

    Ich bin lernfähig und meide den Konzern auf immer.

  • so, auch nochmal den Fahrerspiegel gecheckt: der macht das gleiche !
    d.h. also:
    Verstellung nach oben bewirkt links, Verstellung nach oben bewirkt rechts, genauso als würde man links bzw. rechts drücken.


    Beide Spiegel lassen sich per Hand in verschiedenen Rasterstufen nach oben oder unten drücken.


    mmmh, Bedieneinheit ? doch Kabelbruch ?


    grüsse
    Franki