Lockkreisdurchmesser der Felge

  • Mich würde es interessieren, wie man den Lochkreis einer Felge berechnen kann.
    Klar, man kann vom Felgenmittelpunkt aus mit einem Zirkel auf die Mitte einer Radschraube gehen und dieses Maß dann mal 2 nehmen.
    Aber wie findet man den Mittelpunkt der Felge, ohne diese mit Filzer o.ä. richtig zu "verschönern"? :wall:
    Es müßte eine Konstante geben, die mit dem Abstand der Radbolzen multipliziert den Lochkreis ergibt.
    Ist natürlich nur für 5-Lochfelgen problematisch.
    P.S. Kennt jemand zuverlässig den Lochkreis von einer T4 Felge???
    Schon mal vielen Dank und Grüße aus Karben.

    ICH SCHONE DIE UMWELT - ICH NEHM' DEN BUS!! Bitte nicht böse sein, wenn ich auf Antworten im Forum nicht gleich antworte :-( Bin oft mehrere Tage hintereinander nicht im Netz! AXG 2003 - 110 kkm

    Edited once, last by Busfreak ().

  • Falls es jemanden interessiert hier mal das Ergebnis meiner Berechnungen:
    Den Abstand der gegenüberliegenden Schrauben mal 1,053 ergibt den Lochkreisdurchmesser.
    Gemessen: 106mm Schraubenabstand x 1,053 = 111.618 = 112mm Lochkreis

    ICH SCHONE DIE UMWELT - ICH NEHM' DEN BUS!! Bitte nicht böse sein, wenn ich auf Antworten im Forum nicht gleich antworte :-( Bin oft mehrere Tage hintereinander nicht im Netz! AXG 2003 - 110 kkm